Fahrradstraße

Vorsicht: Schulanfänger unterwegs

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Seeheim | am 26.08.2016

Seeheim-Jugenheim: Gemeinde | SEEHEIM-JUGENHEIM. Am Dienstag (30. August)), beginnt für die Erstklässler die Schule. Zum ersten Mal tragen die ABC-Schützen ihren Ranzen. Für sie beginnt ein neuer Lebensabschnitt, der allerdings nicht nur Freude macht, sondern auch gefährlich sein kann. Denn der tägliche Weg in die Schule birgt für die Kleinen, die am Straßenrand kaum über die Kühlerhaube der geparkten Autos sehen können, viele Tücken. Die Kinder brauchen...

1 Bild

Sandstraße ist Fahrradstraße und Stadtradeln

Walter Sydow
Walter Sydow | Seeheim | am 18.09.2015

Die GRÜNEN rufen die Einwohner*innen von Seeheim-Jugenheim auf, sich an der deutschlandweiten Aktion „Stadtradeln“ zu beteiligen, die seit dem 6. September bis zum 26. September läuft. „Alle sind eingeladen, drei Wochen lang kräftig in die Pedale zutreten und möglichst viele Fahrradkilometer für den Klimaschutz und für Seeheim-Jugenheim zu sammeln“, so Torsten Leveringhaus, Organisator der Aktion und Sprecher des...

Asphaltarbeiten in der Sandstraße

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Seeheim | am 24.07.2015

Seeheim: Sandstraße | SEEHEIM-JUGENHEIM. Von Montag (27.Juli) bis Samstag (8. August) werden in der Sandstraße im Bereich der Zufahrt zum Altenzentrum der Diakonie Nördliche Bergstraße großflächige Asphaltarbeiten ausgeführt. Die Straße wird dafür halbseitig gesperrt. Dadurch ist Zufahrt zu den Grundstücken gewährleistet. Die Arbeiten sind Teil der Umwandlung der Straße in eine Fahrradstraße. psj Pressestelle der Gemeinde...

Umweltanträge im Ausschuss

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Seeheim | am 23.01.2014

Seeheim: Haus Hufnagel | SEEHEIM-JUGENHEIM. Das Lokale Energiekonzept ist Thema im Ausschuss für Umwelt- und Naturschutz am Dienstag (28.Januar). Beginn ist um 20 Uhr im Haus Hufnagel, Bergstra-ße 20. Der Gemeindevorstand möchte ein Fachbüro mit der Erstellung eines „Strategiepapier Energie“ beauftragen. Es soll als Orientierung und Entscheidungsgrundlage für das weitere Vorgehen der Gemeinde dienen. Weiterer Tagesordnungspunkt ist die...

Fahrradstraße für Arheilgen - nützlich oder unnötig?

Eine Änderung im Straßenverkehr steht dem Darmstädter Stadtteil Arheilgen bevor: Die Greinstraße / Im Erlich soll zu einer reinen Fahrradstraße umfunktioniert werden. Was verstpricht sich die Stadt davon? In erster Linie eine höhere Verkehrssicherheit, mehr Komfort und eine bessere Wohnqualität für die Anwohner. Uns interessiert vor allem die Meinung unserer Leser: Was halten Sie von der Idee, eine Fahrradstraße in...