finanzen

1 Bild

Sigrid Erfurth, MdL: Neuanfang und Investitionen für Odenwälder Kommunen mit der Hessenkasse

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 22.11.2017

  Michelstadt/Odenwaldkreis - Diesmal konnte das Sprecherteam der Odenwälder GRÜNEN, Petra Neubert und Jonas Schönefeld, beim "GRÜNEN Gespräch" die finanzpolitische Sprecherin der Landtagfraktion, Sigrid Erfurth, als Gast begrüßen. Auch Grüne Kommunalpolitiker/innen waren gekommen, um sich aus erster Hand über die HESSENKASSE zu informieren. Da sich die Zuständigkeiten in der Landtagsfraktion geändert haben, konzentriert...

1 Bild

Ausstellung: "Brücke ohne Lücke - Füllen Sie den ZwischenRaum!" in der Volksbank Darmstadt

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Darmstadt | am 24.08.2016

Darmstadt: Volksbank Südhessen - Darmstadt eG | Nach der Stiftungsgründung im November 2015 geht die "DAVIN - Stiftung für ein inklusives Darmstadt" den nächsten Schritt. - Dieses Mal macht die Volksbank Darmstadt den Weg frei für das nächste Brückenteil: die Ausstellung in den Räumen der Hügelstraße vom 06.10.2016 - 04.11.2016. Ganz nach deren Motto: "Gemeinschaft, die bewegt" werden wir bei unserem ersten Crowdfunding-Projekt begleitet. Projektstart ist der...

1 Bild

Hat unsere Notenbank die Kontrolle verloren?

Christoph Leichtweiß
Christoph Leichtweiß | Darmstadt | am 11.03.2016

Supermario eliminiert den Zins Im Vorfeld der gestrigen (Donnerstag, 10.03.16) EZB-Ratssitzung wurde viel darüber spekuliert, mit welchen geldpolitischen Maßnahmen die EZB auf die düsteren Inflations- und Konjunkturaussichten reagieren wird. Die wirtschaftlichen Rahmendaten haben sich in den letzten Wochen deutlich eingetrübt und die Inflation ist trotz einer Stabilisierung an den Rohstoffmärkten weiter gefallen....

3 Bilder

Jeder hat Anleihen, aber wird das Risiko vernünftig bezahlt?

Christoph Leichtweiß
Christoph Leichtweiß | Darmstadt | am 10.03.2016

Zinsen auf sichere Geldanlagen bleiben Mangelware. Die Äußerungen der Europäischen Zentralbank (EZB) lassen vorerst keine positive Veränderung erwarten. Glücklicherweise verharrt die offizielle Inflationsrate ebenfalls auf einem niedrigen Niveau. Der offensichtliche Handlungsdruck auf den zinsorientierten Anleger wird dadurch aktuell gedämpft. Zeit, die Hände in den Schoß zu legen? Nein! Vergessen Sie die...

SV 98 zumindest vorübergehend größte Macht in Hessen

Moritz Zschau
Moritz Zschau | Darmstadt | am 25.09.2015

Fußball. Die erfolgreiche Rückkehr in die Bundesliga von Aufsteiger SV Darmstadt 98 zieht in ganz Hessen erste Konsequenzen mit sich. Denn mittlerweile ist (zumindest vorüberkehrend) der SV 98 zur größten Macht in Hessen herangewachsen und hat den bisher einzigen hessischen Bundesligaverein Eintracht Frankfurt auf den zweiten Platz verbannt. Zwar wird dies wohl nur ein Augenblick zum Genießen bleiben, aber so machen die...

1 Bild

PiER F feiert Eröffnung in Frankfurt(Main)

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Ostend | am 29.08.2015

Frankfurt: Franziusplatz | Mit einem Straßenfest feiert PiER F – Zukunftshafen Frankfurt Eröffnung. PiER F versteht sich als Arbeits-, Bildungs- und Begegnungsstätte zum Thema Nachhaltigkeit – als zukunftsorientierte Schnittstelle zwischen Bürgern, Fachleuten, Unternehmen und Institutionen. Neben Mitmachangeboten von Musikern, Künstlern und Tanzvereinen können Sie an diesem Tag an Ausstellungen und Vorträgen sowie Diskussionen zu vielfältigen...

2 Bilder

"Verdeckte Parteienfinanzierung"

Alban Wurth
Alban Wurth | Darmstadt | am 05.12.2014

Der Goldhandel der AfD ist nach längerer Prüfung durch die Juristen der Bundestagsverwaltung rechtens. Bedingt durch die Wahlerfolge stehen der AfD nach dem Parteiengesetz ca. 5 Mio. € Wahlkampfkostenerstattung zu. Diese erhält sie nur, wenn sie mindestens ebenso viel an Mitgliedsbeiträgen, Spenden oder andere Einnahmen vorweisen kann. An Mitgliedsbeiträgen kommt die AfD auf 2,5 Millionen Euro, die Spen­den belaufen sich in...

Tschüss Euro? 6

Wollen die Südhessen die D-Mark zurück? „Deutschland braucht den Euro nicht”, heißt es im Wahlprogramm der Alternative für Deutschland (AfD). Die Gründung der neuen Partei sorgt derzeit für hitzige Diskussion unter Politkern und in der Bevölkerung. Sehen die großen Parteien in den Euro-Kritikern eine ernsthafte Konkurrenz? Wie realistisch sind die Forderungen der AfD? Zumindest das Ziel für die kommende Bundestagswahl ist...

Der Deutschen liebstes Stück

…ist das Auto. Zumindest im Ausland sagt man uns eine besondere Beziehung zu unseren Fahrzuegen nach. Für sicherheits- und komfortsteigernde Maßnahmen sind wir bereit, tiefer in die Tasche zu greifen. Die CreditPlus Bank hat hierzu im letzten Jahr eine repräsentative Umfrage zum Thema „Automobilität“ durchgeführt, bei der 1.000 Personen befragt wurden. Besonders wichtig waren den Befragten dabei Sicherheitsextras und...

Keine leeren Versprechungen

Wer als Privatanleger beispielsweise in einen geschlossenen Fonds investieren will, muss sich darauf verlassen können, dass der Anlagevermittler den Verkaufsprospekt sorgfältig gelesen und die Angaben und Modellrechnungen auf ihre Glaubwürdigkeit hin überprüft hat. Das geht aus einem aktuellen Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) hervor. Anlageberater und -vermittler müssen den Prospekt und eventuell vom Anbieter überlassene...

Bloß keine Hektik beim Immobilienkauf

Angesichts der anhaltenden Krise im Euroraum wird die eigene Immobilie für viele Bundesbürger immer mehr zur attraktiven Anlage. Der Wunsch nach Wohneigentum führt dazu, dass die Preise für Häuser und Eigentumswohnungen in guten Lagen seit geraumer Zeit teilweise kräftig steigen, in Ballungsräumen werden die Angebote bereits knapp. Viele potenzielle Häuslebauer oder -käufer haben allerdings Angst, angesichts der Turbulenzen...

Service heißt das Zauberwort

Früher hatten viele Menschen ein schlechtes Gewissen, wenn sie sich bedienen ließen - heute ist der Dienstleistungssektor zum Motor für die gesamte Volkswirtschaft geworden. Für einen guten Service sind die Bundesbürger heute auch gerne bereit, Geld auszugeben: Das betrifft den PC-Experten, der auf die Schnelle den Computer wieder zum Laufen bringt, ebenso wie den Unternehmensberater und im weitesten Sinne auch den Handel...