Flüchtlingskrise

1 Bild

Flüchtlingshilfe in Lützelbach

Schmidt Cyriakus
Schmidt Cyriakus | Bad König | am 20.02.2017

Qualifizierungsangebot für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit Lützelbach: Der Odenwaldkreis und das kath. Dekanat bieten im März nun auch in Lützelbach den Fortbildungskurs für Ehrenamtliche "Fit-für-Flüchtlinge" an. Eingeladen sind alle (neuen) Interessierte an der Flüchtlingsarbeit und natürlich auch alle, die sich bereits engagieren und sich um die z.Z. 28 geflüchteten Menschen in Lützelbach kümmern. Start ist...

Brief von Reichel an Poroschenko: Wenn das ein Fake ist, dann gut erfunden

Dieter Winkel
Dieter Winkel | Hennethal | am 27.01.2017

Vor einigen Tagen begann ein gehackter Brief, den der deutsche Botschafter in der Ukraine, Ernst Reichel, an den ukrainischen Präsidenten, Petro Poroschenko, geschrieben hatte, in sozialen Netzwerken zu kursieren. Wenn er ein Fake ist, dann ist es gut erfunden. Im Brief wirft Berlin Kiew vor, dass es Minsk-II ignoriert. Die Ukraine soll die Minsker Vereinbarungen nachkommen und zwar "die Gesetzgebung zum besonderen Status...

1 Bild

Deutschland droht Isolation

Robert Grunewald
Robert Grunewald | Ebersberg | am 16.01.2017

Das haben wir Frau Merkel zu verdanken. Der CSU-Europaabgeordnete Albert Deß greift wieder Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wegen ihrer Asylpolitik an. Die polnische Partei "Recht und Gerechtigkeit" (PiS) mit Jaroslaw Kaczynski an der Spitze könnte eine wichtige Rolle bei der Bildung der geheimen Koalition gegen Deutschland spielen. Die Lokomotive, die mehr als zwanzig Waggons jahrelang schleppte, fällt die Böschung...

1 Bild

Steinmeier wird für Flüchtlingskrise verantwortlich gemacht

Es scheint, dass die erste Multikulti-Anhängerin, unsere Frau Merkel, für negative Auswirkungen der Gastfreundschaft gegenüber den Migranten aus dem Nahen Osten die Verantwortung auf sich kaum nehmen will. Die Kanzlerin kann nur beim linken Wahlerfolg den Rahm abschöpfen und einzelne Fortschritte bei der kulturellen Integration der artigsten Migranten in die deutsche Gesellschaft vorführen. Und sie kann nicht ihren...