flughafen

1 Bild

Ganz nah an den Giganten des Himmels

Petra Messerschmidt
Petra Messerschmidt | Fischbachtal | am 28.06.2016

Fischbachtal: SPD | Mit der SPD Fischbachtal unterwegs in Frankfurt Mit guter Laune im Handgepäck startete die Fischbachtaler SPD und weitere Reiseteilnehmer zum diesjährigen Tagesausflug nach Frankfurt. Kulturelle und genüssliche Programmpunkte hatten Jürgen Schmelzle und Heinz Schwebel für den Tag vorbereitet. „Beide planen mit Herzblut und persönlichem Engagement seit vielen Jahren unsere Ausflüge“, lobte Ortsvereinsvorsitzende Petra...

1 Bild

Sie fliegen wieder!

Das Osterwochenende leitete den Start der neuen Segelflugsaison ein. Den suboptimalen Wetterbedingunen zu trotz konnte die Segelfluggruppe des LSV Seligenstadt-Zellhausen e.V. wie geplant mit der diesjährigen Segelflugsaison beginnen. Am vergangenen Ostermontag konnten die ersten Windenstarts mit den frisch aus der Winterwartung kommenden Vereinsflugzeugen durchgeführt werden. Bei starkem Südwind konnten Ausklinkhöhen...

Mobile Fluglärm-Messstelle für die Kreisstadt

Die Darstellung der Flugrouten, die der Öffentlichkeit im Internet zur Verfügung gestellt werden, sind nicht mit den von der Bevölkerung wahrgenommenen Flugbewegungen in Einklang zu bringen. Diese Ansicht teilten Sprecher der Bürgerinitiative gegen Fluglärm (BI), Bürgermeister Stefan Sauer und Bauamtsleiter Matthias Scheskat, die sich jetzt zu einem Gedankenaustausch trafen. Ziel der Gesprächspartner war es, die bisherigen...

Lufthansa Warnstreik an deutschen Flughäfen

Das Bodenpersonal der Lufthansa hat für Montag den ganzen Tag zum Warnstreik ausgerufen. Seit 4 Uhr wird nun schon auf deutschen Flughäfen für mehr Lohn gestreikt. Auch am Frankfurter Flughafen bleiben die Schalter vorerst leer. Betroffen sind vor allem Flüge innerhalb Deutschlands und Europa. Von 1650 geplanten Kurzstreckenflügen können lediglich rund 20 im Sonderflugplan starten. Einige davon in Berlin, denn dort endet der...

Frankfurter Flughafen wieder im normalen Winterbetrieb

Der Frankfurter Flughafen ist seit Mittwoch im normalen Winterbetrieb. Wie ein Flughafensprecher mitteilte, wurden nur noch Verspätungen und wenige Flugausfälle im gemeldet. Start- und Landebahnen sind frei, die Flugzeuge mussten noch enteist werden. Probleme gab es weiterhin bei der Passagierbahn, die Terminal 1 und 2 miteinander verbindet.

1 Bild

Claudia Roth, Grünen-Vorsitzende, zur erneuten Terminverschiebung der Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens

Gido Heß
Gido Heß | Reichelsheim | am 07.01.2013

Die Eröffnung des neuen Berliner Großflughafens BER in Berlin-Schönefeld muss erneut verschoben werden; auch der Oktober 2013 ist als Termin nicht zu halten. Das wird nun aus Kreisen des Aufsichtsrats bekannt. Claudia Roth, Grünen-Vorsitzende, zur erneuten Terminverschiebung der Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens Berlin: "Ich glaube, dass das Logo 'Unfähigkeit' sich die Herren Wowereit, Platzeck und Ramsauer redlich...

1 Bild

TG RW Gernsheim Sommerabschluss-Ausflug zum Flughafen

Manfred Völkner
Manfred Völkner | Gernsheim | am 24.09.2012

Frankfurt am Main: flughafen | Am Samstag, den 22.09.2012 haben 22 Jugendliche und Begleiter von den Tennisclubs Hähnlein und RW Gernsheim gemeinsam einen Ausflug zum Frankfurter Flughafen unternommen.Dort fuhren sie bei der ´Flughafen-Erlebnis-Tour´ mit dem Bus über das Rollfeld direkt neben den startenden und landenden Jets & erlebten den Airport hautnah! Anschließend ging es auf die Besucherterrasse. Die Jugendlichen beider Vereine freuten sich sich...

1 Bild

Sozial und ökologisch - DIE LINKE.Offene Liste im Kreistag

Christiane Böhm
Christiane Böhm | Ginsheim | am 22.04.2012

Ginsheim-Gustavsburg: Bürgerhaus | Soziale und ökologische Themen stehen in der Arbeit des ersten Jahres der Kreistagsfraktion im Vordergrund. Beim Treffen des Ortsverbandes DIE LINKE.Mainspitze/Trebur wird die Bilanz des ersten Jahres in der aktuellen Legislaturperiode, die bis 2016 geht, gezogen. Die Beschäftigung mit dem Jobcenter, Fragen der Integration und Inklusion, der Situation Asylsuchender, die Forderung nach Mindestlohn und der soziale Wohnungsbau...

Fluglotsenstreik: Welche Rechte haben Passagiere?

Ein Fluglotsenstreik mitten in der Ferienzeit kann Zehntausenden von Passagieren den Start in den Urlaub vermiesen. Betroffene stehen vor vielen Fragen. An wen können sie sich wenden? "Für Flugreisende ist immer die Fluggesellschaft der erste Ansprechpartner, bei Pauschalreisen sollte zuerst der Reiseveranstalter kontaktiert werden", erläutert Holger Friedrich, Reiseexperte des Portals www.fluege.de. Er klärt verhinderte...

Günstig parken und bequem bis zum Abflug-Terminal gebracht werden

Das Parken an Großflughäfen ist für Reisende oft eine sehr teure und nervenaufreibende Angelegenheit. Um Europas fünftgrößten Flughafen herum haben sich seit Eröffnung des Flughafens im Jahr 1992 ca. fünfunddreißig private Park- und Shuttle-Dienstleister, wie etwa Parkfly-Service aus dem Flughafen-Vorort Hallbergmoos, angesiedelt. Das clevere Geschäftsmodell stellt Urlaubern und Geschäftsreisenden, die mit dem Pkw nach...

Frankfurt spielt im Sommerflugplan keine Rolle

Die Lufthansa-Frachttochter Cargo verzichtet offenbar auch im kommenden Sommer auf Nachtflüge vom Frankfurter Flughafen. Der Grund hierfür ist, dass der Hessische Verwaltungsgerichtshof bis auf weiteres alle Nachtflüge in Frankfurt verboten hat. Endgültig muss noch das Bundesverwaltungsgericht darüber entscheiden, was allerdings erst für Mitte März geplant ist. Für Cargo ist das jedoch zu spät, denn bis Mitte Dezember muss...

10 Bilder

„Clear to land on 25 R" – die neue Landebahn am Flughafen Frankfurt (EDDF)

Andreas van der Vegt
Andreas van der Vegt | Kelsterbach | am 24.10.2011

„Clear to land on 25 R" – die neue Landebahn am Flughafen Frankfurt stand am 21. Oktober 2011 planmässig für die erste Landung bereit. Nach über zehn Jahren Diskussion, Mediation, Raumordnungsverfahren, Planfeststellungsverfahren, Anhörungen und nicht zuletzt knapp drei Jahren Bauzeit wurde eines der bedeutendsten deutschen Infrastrukturprojekte der letzten Jahrzehnte in Betrieb genommen. Ich habe viele Bilder...

Frankfurter Airport hat (vorerst) Nachtflugverbot

Frankfurt am Main: flughafen | Am Frankfurter Flughafen darf es vorerst keine Nachtflüge geben. Das hat der Hessische Verwaltungsgerichtshof in Kassel am Dienstag (11.Oktober 2011) entschieden. Damit wird es vorerst nicht wie im Planfeststellungsbeschluss vorgesehen, zwischen 23.00 und 5.00 Uhr insgesamt 17 Starts und Landungen geben. Die obersten hessischen Verwaltungsrichter haben damit, den Klagen mehrerer Anwohner des Flughafens aus Rüsselsheim...