Flugplatz

1 Bild

Timo Ewald (15) meistert erste Alleinflüge

Am vergangenen Wochenende startete der 15 jährige Einhardschüler, Timo Ewald, zu seinen ersten Alleinflügen auf dem Flugplatz Zellhausen. Der junge Seligenstädter befindet sich zur Zeit in der Segelflugausbildung beim Luftsportverein Verein Seligenstadt-Zellhausen und hat nun einen gewaltigen Schritt in Richtung Flugschein beschritten. Der erste Alleinflug, in Fliegerkreisen auch "Solo" genannt ist einer der...

2 Bilder

Premiere auf dem Flugplatz Zellhausen

Pünktlich zur Jahreshauptversammlung des Luftsportvereins Seligenstadt-Zellhausen e.V. und dem unmittelbar bevorstehenden Beginn der Segelflugsaison auf dem Fluggelände in Zellhausen, bot der Hangar der Luftsportler eine ganz besondere Premiere. Wie auch im Jahr zuvor führte der Luftsportverein seine konsequente Modernisierung auch im Jahr 2016 durch und beschaffte für seine Mitglieder einen neuen Reisemotorsegler als...

2 Bilder

Seligenstädter holen Opa Wolf Pokal nach Hause

Am Tag der Deutschen Einheit wurde auf dem Segelfluggelände Vielbrunn bei wunderbarem Wetter der Opa-Wolf-Pokal ausgetragen. Wie jedes Jahr am Tag der deutschen Einheit traten mehrere südhessischen Vereine mit mehreren 3er-Teams an, um den begehrten Opa-Wolf-Pokal nach Hause zu holen. Ganze 51 Teilnehmer flogen dieses Jahr mit! So viele gab es schon lange nicht mehr. Beim Opa-Wolf-Pokal handelt es sich um einen...

1 Bild

Alle Aufgaben erfolgreich gemeistert

Am gestrigen Tag gab es auf dem Flugplatz Zellhausen erneut einen Grund zu Feiern. Christa Eschershausen hat ihre Prüfung zur Motorseglerpilotin mit einer, den Prüfer überzeugenden, sehr guten Gesamtleistung bestanden. Sie begann als spätberufene ende März 2014 ohne jegliche fliegerische Vorkenntnisse ihre Flugausbildung im Luftsportverein Seligenstadt-Zellhausen e.V. und ging jedoch Gestern, wenige Monate später...

3 Bilder

Zellhäuser Flieger zu Gast bei Freunden - Fly-In Gelnhausen

Gestern hätte gut unter dem Motto "Zu Gast bei Freunden" stehen können, denn so hat es sich jedenfalls angefühlt! Ein Teil der Mitglieder des LSV Seligenstadt-Zellhausen e.V. war gestern zu Besuch auf dem Fly-In in Gelnhausen. Das Fly-In fand dieses Jahr zum ersten Mal statt und ist neben der normalen Flugshow mit tollen Vorführungen vorallem auch ein Fest für Piloten und Luftsportenthusiasten, weil man auch selbst mit dem...

1 Bild

Alle Tests erfolgreich bestanden!

Am Dienstag, den 19.Mai hat unser Segelflug-Ausbildungsleiter Alexander Diegel seine Motorflugprüfung LAPL (A) mit einer guten Gesamtleistung in Theorie und Praxis bestanden. Jetzt muss er, wie seine beiden Mitstreiter, noch etliche Starts und Stunden sammeln, bevor auch er die Berechtigung zum Schleppen von Segelflugzeugen erwerben kann. Mit unseren drei neuen Motorfliegern haben wir dann vorerst eine Bedarfslücke bei den...

6 Bilder

Seligenstädter Piloten laden zum Open Airport 2015!

Wie jedes Jahr an Fronleichman lädt auch dieses Jahr der Luftsportverein Seligenstadt-Zellhausen e.V. alle Interessierte und Schaulustige herzlichst zum Tag des "offenen Flugplatzes" ein. Diesjährige Besucher erwartet ein wahres Luftsport Spektakel, welches regional seinesgleichen sucht. Neben Rundflügen in Segelflugzeugen, Ultraleicht, Motorsegler und der neuen Schleppmaschine des LSV werden Besucher die einmalige...

1 Bild

Prüfung erfolgreich abgelegt!

Am heutigen Morgen hat Tim Rachor seine LAPL(A)-Prüfung mit einer überzeugenden Leistung bei der mündlichen Theorieprüfung und souveränen fliegerischen Leistung bestanden. Der Navigationsflug führte bei sonnigem Wetter über den vorderen Odenwald auf den Flugplatz Mainbullau. Im Anschluss an ein dortiges Durchstartmanöver wurden über dem Spessart Flugübungen im Normalbetrieb sowie Notverfahren abgeprüft. Anflug- und...

3 Bilder

Jugendvergleichsfliegen der Luftsportjugend Hessen

Am kommenden Wochenende, dem 06. und 07.09. ist es wieder soweit! Die Vorentscheide für das hessische Jugendvergleichsfliegen werden auf mehreren Segelfluggeländen in Südhessen ausgetragen. Unsere LSV-Flugschüler werden wieder in großer Zahl mit von der Partie sein. Das Jugendvergleichsfliegen wird jedes Jahr von verschiedenen Luftsportvereinen ausgetragen und dient als Förderung des Breitensports und der Kommunikation...

1 Bild

Reinheimer Segelflieger planen Aufstieg in 2. Segelflug-Bundesliga

Bernhard Nacke
Bernhard Nacke | Reinheim | am 30.01.2014

Als die Flugsaison im vergangenen Jahr endete sah man trotz tollen spätsommerlichen Wetters viele hängende Gesichter auf dem Segelflugplatz Reinheim. Groß war die Enttäuschung unter den Piloten der Flugsportvereinigung Offenbach & Reinheim, nach fünf erfolgreichen Jahren in der 2. Segelflug-Bundesliga den Gang in die Quali-Liga antreten zu müssen. Das rettende Ufer wurde mit Platz 24 von 30 knapp verpasst. „Trotz guter...

1 Bild

Mit den Piloten lernen, wie das Fliegen funktioniert

Bernhard Nacke
Bernhard Nacke | Reinheim | am 09.11.2013

Winter ruht der Flugbetrieb auf dem Reinheimer Segelfluggelände. Die Reinheimer Segelflieger nutzen Zeit dafür, die Ausbildung ihres Nachwuchses voranzutreiben. Hierzu bieten die Fluglehrer des Vereins ehrenamtlich eine Einführung in die Welt der Flugtheorie an. Die Flugschüler des Vereins werden hierbei auf die amtliche Luftfahrerscheinprüfung vorbereitet. Los geht es mit Wetterkunde (Sonntag, 10. und 17. November jeweils...

3 Bilder

Zum Sieg geflogen - Junioren-Meisterschaft beendet

Bernhard Nacke
Bernhard Nacke | Reinheim | am 17.08.2013

Nach sechs spannenden Wertungstagen stehen die Sieger der Landesmeisterschaft der Junioren im südhessischen Reinheim fest. Michael Otzipka flog in der Clubklasse zum Sieg, die Standardklasse gewann Sebastian Oehme. Die Wetterbedingungen zeigten sich dabei von ihrer anspruchsvollen Seite: Heiße Temperaturen machten die Flugaufgaben für die Piloten, unter denen sich auch drei Frauen befanden, auch körperlich zu einer...

2 Bilder

Reinheimer Segelflieger in Hessen vorne dabei

Bernhard Nacke
Bernhard Nacke | Reinheim | am 23.04.2013

Beim Treffen der hessischen Segelflieger in Langenselbold wurden die Piloten für die Leistungen der vergangenen Flugsaison geehrt. Auch die Flugsportler der Flugsportvereinigung Reinheim zeigten, dass sie in Hessen zu den leistungsstärksten Vereinen zählen. Vor allem die jungen Piloten, die in der Juniorenwertung der unter 25-jährigen starten, zeigten sich im vergangenen Jahr für den Erfolg maßgeblich: in der Einzelwertung...

1 Bild

Reinheimer Segelflieger heben wieder ab

Bernhard Nacke
Bernhard Nacke | Reinheim | am 02.04.2013

Den kalten Temperaturen trotzend eröffneten die Reinheimer Segelflieger am Osterwochenende die Segelflugsaison. Mit mehreren Starts im Schlepptau der Motormaschine erwachte das Fluggelände an den Reinheimer Teichen aus dem Winterschlaf. An erster Stelle stehen die Überprüfungsflüge der Piloten. „Wir nehmen das Thema Sicherheit sehr ernst“, erläutert Fluglehrer Martin Wallmer. „Daher erhält jeder Pilot die Möglichkeit, sich...

Neuer Vorstand für Reinheimer Flieger

Bernhard Nacke
Bernhard Nacke | Reinheim | am 07.02.2013

Die Reinheimer Flugsportler starten mit einem neuen Vorstand in das neue Jahr. Bei der Jahreshauptversammlung der Flugsportvereinigung Offenbach & Reinheim e.V. (FSVOR) am vergangenen Samstag wurden die Posten des 2. Vorsitzenden, des Kassiers und des Referenten für Segelflug neu besetzt. Neu im Gremium ist Felix Maier. Der 24-jährige tritt als stellvertretender Vorsitzender die Nachfolge von Oliver Dellmann an, der nicht...

2 Bilder

Auf den Punkt gebracht – Reinheimer Segelflieger gewinnen Ziellandewettbewerb

Bernhard Nacke
Bernhard Nacke | Reinheim | am 01.10.2012

„Dieses Heimspiel wollten wir uns nicht nehmen lassen“, freute sich Michael Paul. Der Reinheimer Pilot sicherte sich in einem spannenden Wettbewerb den Titel des diesjährigen „Opa Wolf“-Pokals. Der auf dem Reinheimer Segelfluggelände ausgetragene Ziellandewettbewerb kürt den Piloten, der es am besten schafft, das Segelflugzeug an einem festgelegten Punkt zu landen. Neben den Lokalmatadoren aus Reinheim nahmen knapp 40 Piloten...

1 Bild

Reinheimer Segelflieger punkten erneut in 2. Segelflug-Bundesliga

Bernhard Nacke
Bernhard Nacke | Reinheim | am 06.08.2012

Zum zweiten Mal innerhalb kurzer Zeit erzielten die Piloten der Flugsportvereinigung Reinheim & Offenbach (FSVOR) mit guten Flugleistungen eine Platzierung am oberen Ende der Tageswertung. Mit Platz 4 in Runde 16 konnten die Reinheimer Piloten am vergangenen Wochenende wichtige Punkte sammeln. Damit orientieren sich die FSVOR mehr und mehr von der Abstiegszone in das Tabellenmittelfeld der zweiten Segelflugbundesliga und...

3 Bilder

Klassenzimmer im Cockpit - Reinheimer Schüler verlegen Physikunterricht in Segelflugzeug

Bernhard Nacke
Bernhard Nacke | Reinheim | am 01.07.2012

Physik praktisch erleben - unter diesem Motto stand der Tag für 18 interessierten Schüler der Dr.-Kurt-Schumacher-Schule in Reinheim. In Kooperation mit der Flugsportvereinigung Offenbach Reinheim e.V. (FSVOR) nahmen die Schüler und Lehrer Oliver Remdisch einen Tag aktiv am Flugbetrieb auf dem Flugplatz an den Reinheimer Teichen teil und erlebten den Segelflugsport hautnah. Am eigenen Leib konnten die Schüler so das zuvor im...

Herzlichen Glückwunsch zum Flug-Gewinn!

Zum Himmel hoch... da fliegt sie hin: Silke Gundlach aus Wixhausen ist die Gewinnerin unseres Adventrätsel vom letzten Wochenende. Sie hat nicht nur gewusst, dass das bekannte Weihnachtslied "Vom Himmel hoch" von Martin Luther gedichtet wurde, sondern hat uns die Lösung dann auch mitgeteilt. Herzlichen Glückwunsch zum Gewinn, dem Rundflug mit einer Cessna, gesponsort von S&S Travel.

1 Bild

Reinheimer Piloten erfliegen Rundensieg in der 2. Segelflug-Bundesliga

Bernhard Nacke
Bernhard Nacke | Reinheim | am 26.06.2011

Die Segelflugpiloten der Flugsportvereinigung Offenbach Reinheim e.V. (FSVOR) haben die neunte Runde der zweiten Segelflug-Bundesliga gewonnen. Mit drei schnellen Flügen an der Odenwaldkante setzten sich Felix Maier, Alexander Thies und Martin Wallmer an die Spitze der Rundenwertung. Möglich wurde der Erfolg durch eine besondere Wetterlage, die mit strammem Westwind für gute Flugbedingungen an der südhessischen Bergstraße...

1 Bild

Hoch hinaus mit neuem Leistungs-Segler - Reinheimer Luftsportler modernisieren ihren Flugzeugpark

Bernhard Nacke
Bernhard Nacke | Reinheim | am 25.04.2011

Noch höher hinaus geht es seit dem vergangenen Wochenende bei der Luftsportvereinigung Offenbach & Reinheim (FSVOR). „Alpha eins“ ist seit diesen Tagen das Rufzeichen des neuen Mitglieds in der Flugzeugflotte des Flugsportclubs – ein moderner Leistungssegler vom Typ LS 8 -18. „Ein tolles Flugzeug“, beschreibt Thorsten Jahn nach der Landung das neue einsitzige Flagschiff der Reinheimer. Jahn gebührte als technischem...

1 Bild

Reinheimer Flugsportler wählen neuen Vorstand, erstmals steht eine Frau an der Spitze

Bernhard Nacke
Bernhard Nacke | Reinheim | am 24.03.2011

Während in den Dax-Konzernen noch über Frauen in Spitzenpositionen diskutiert wird, haben die Mitglieder der Flugsportvereinigung Offenbach & Reinheim bereits Fakten geschaffen: Seit den Vorstandswahlen im Rahmen der Mitgliederversammlung am vergangenen Wochenende steht mit Jana Paul-Zirvas erstmals in der Geschichte des Vereins eine Frau an der Spitze des Vereins. Die passionierte Segelfliegerin verfügt bereits durch ihre...