Formel1

1 Bild

Die internationale Presse bejubelt den neuen Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton

Gido Heß
Gido Heß | Darmstadt | am 25.11.2014

Daily Telegraph: "Lewis Hamilton ist der König der Formel 1. Sechs Jahre nach seinem ersten Triumph wird es eines Kraftaktes bedürfen, um den Briten wieder abzusetzen. Vor den mitgereisten Fans blieb Hamilton cool und sorgte für eine entspannte Krönung. Nach über 6000 Kilometern harten Wettbewerbs wurde der größte Preis im Motorsport in den ersten 100 Metern entschieden." As: "Mercedes ist die Exzellenz, Ferrari die...

1 Bild

RTL-Kultreporter Kai Ebel

Gido Heß
Gido Heß | Darmstadt | am 21.07.2014

Schnappschuss

1 Bild

Prominenter ARD-Neuzugang: Norbert Haug wird neuer Motorsport-Experte

Gido Heß
Gido Heß | Reichelsheim | am 14.03.2014

Der Journalist und langjährige Motorsport-Chef Norbert Haug wird in den kommenden zwei Jahren die Live-Übertragungen der DTM im Ersten als Experte begleiten. Das entschieden die ARD Fernsehdirektorinnen und -direktoren auf ihrer heutigen Programmkonferenz. „Norbert Haug ist jedem Motorsport-Fan in Deutschland ein Begriff. Mit seiner immensen Erfahrung wird er bei den Übertragungen unseres TV-Partners ARD den DTM-Zuschauern...

Vettel "fährt den Rost herunter"

Nun sind bereits ganze 75 Tage seit Sebastian Vettels großem Triumph vorüber. Endlich absolvierte der Heppenheimer, am gestrigen Donnerstag die ersten Testfahrten mit seinem neuem Red Bull RB9. Spätestens jetzt liegt sein Fokus auf der Titelverteidigung 2013. Auch wenn es zunächst nur darum ging mit seinen 51 Trainingsrunden sich an das neue Auto zu gewöhnen blieben die gewünschten Zeiten noch aus, so war es auch nicht...

1 Bild

RB9: Vettels neuer Flitzer

Gido Heß
Gido Heß | Reichelsheim | am 03.02.2013

Als sechstes von elf Teams lüftete Red Bull am Sonntagnachmittag im Team-Hauptquartier im britischen Milton Keynes das Geheimnis um seinen Boliden für die bevorstehende Saison. Mit Spannung wurde die Präsentation des RB9 erwartet, mit dem Sebastian Vettel und Mark Webber die Verteidigung der Fahrer- und der Konstrukteurs-Weltmeisterschaft in Angriff nehmen werden. Seit dem Modell RB3 tragen die Boliden des...

8 Bilder

Ausnahmezustand in Heppenheim "Vettelheim"

Gido Heß
Gido Heß | Heppenheim | am 25.10.2011

Heppenheim: Europaplatz | (hs) Am Wochenende war Vettel-Tag für Vettelheim und Heppenheim. Als Sebastian mit seiner Rennlady von Red Bull Racing „Kinky Kylie“ einfuhr und die „Söhne Mannheims" seinen Lieblingssong „Das hat die Welt noch nicht gesehen“ spielten, herrschte Festivalstimmung unter den 30.000 Fans auf dem Heppenheimer Europaplatz. Sebastian Vettel hatte seine Fans begeistert. Vettel, 24, seit zwei Wochen der jüngste Doppel-Weltmeister...

1 Bild

Tödliches Inferno in der IndyCar-Serie

Gido Heß
Gido Heß | Reichelsheim | am 17.10.2011

Las Vegas (Vereinigte Staaten): Indy Car | (hs)Tödliches Inferno in der IndyCar-Serie der Pilot Dan Wheldon verunglückt bei Massencrash in Las Vegas. Vom letzten Platz aus ging der Engländer Dan Wheldon in das 34-köpfige Fahrer Feld und machte schnell Boden gut. In der 13. Runde des Rennens kam es zu einer Horror - Massenkarambolage, ein Unfall verursachte danach die tödliche Kettenreaktion. Insgesamt waren 15 Cars in den Crash verwickelt. Es gingen dabei...

2 Bilder

Formel 1 Weltmeister "Sebastian Vettel" kommt nach Vettelheim

Gido Heß
Gido Heß | Heppenheim | am 17.10.2011

Heppenheim: Europaplatz | (hs) Es ist bestätigt, der zweimalige Formel 1 Weltmeister Sebastian Vettel, wird am kommenden Samstag gegen 16.00 Uhr nach Heppenheim "Vettelheim" kommen. Vettel freute sich nach dem erfolgreichen Asien-Doppelpack auf die Heimreise - mit zwei WM-Titeln im Gepäck. Am Mittwoch gibt es einen Empfang beim Team in Milton Keynes, am kommenden Samstag will Vettel dann mit seinen Fans im heimischen Heppenheim ganz groß feiern. "Ich...

2 Bilder

Red-Bull-Teamchef Horner: "Sebastian ist gefahren wie ein Weltmeister!"

Gido Heß
Gido Heß | Heppenheim | am 17.10.2011

Heppenheim: Vettelheim | Unterföhring (ots) - - Horner über die verteidigte Konstrukteurs-WM: "Das Team hat phänomenal gearbeitet" - Südkorea-Sieger Sebastian Vettel "ganz aus dem Häuschen" - Michael Schumacher über sein Ausscheiden: "Rennsituationen, die leider vorkommen" München, 16. Oktober 2011. Die Stimmen zum Großen Preis von Südkorea bei Sky. Christian Horner (Teamchef Red Bull)... ...über die...

1 Bild

Formel-1-Weltmeister Vettel bleibt heiß

Gido Heß
Gido Heß | Heppenheim | am 14.10.2011

Heppenheim: Vettelheim | Formel-1-Weltmeister bleibt heiß Kein Titelkater bei Vettel Weltmeister Sebastian Vettel ist zurück im Formel-1-Alltag. Vier Tage nach seinem Titelgewinn beginnt der Red-Bull-Pilot seine Vorbereitung auf das Rennen in Südkorea am Wochenende. Die Glücksgefühle bleiben - die enorme Motivation aber auch.

1 Bild

Heppenheim "Wir sind alle Vettelheimer"

Gido Heß
Gido Heß | Heppenheim | am 10.10.2011

Heppenheim: Europaplatz | (hs) "Das ist eine gigantische Geschichte", kommentierte Landrat Matthias Wilkes Vettels erneuten Titelgewinn: "Heppenheim war die Hauptstadt unseres Globus." Und die offizielle Feier haben sie auch schon im Blick. Laut des Ersten Stadtrats Christoph Zahn (CDU) soll sie am 22. Oktober steigen. «Jubel gibt es in Heppenheim vom Kind bis zum Greis», meinte der Erste Stadtrat.

1 Bild

Es geht um die Worscht

Gido Heß
Gido Heß | Reichelsheim | am 03.08.2011

Schnappschuss