Frauen

1 Bild

Lifestylemarkt für Frauen in Schaafheim

Siegrun Rock
Siegrun Rock | Schaafheim | am 25.09.2017

Schaafheim: Kulturhalle | Am 01. Oktober 2017 startet der Wahnsinn „Schnäppchen mit Häppchen“ in die nächste Runde. Dieser Lifestyle Markt, der sich in den letzten Jahren zu einem Highlight im Landkreis entwickelt hat, findet immer mehr begeisterte Besucherinnen. Hier feilscht FRAU in geselliger Runde um die besten Schnäppchen und ausgefallene Lieblingsstücke. Für Besucherinnen geht es ab 10 Uhr los, die Shopping-Meile in der Kultur-halle Schaafheim,...

1 Bild

XXL-Flohmarkt Bürgerhaus Nieder-Roden am 1.10.2017

Angelika Fandreyer
Angelika Fandreyer | Dudenhofen | am 20.09.2017

Rodgau / Nieder-Roden: Bürgerhaus | Wir laden wieder ein zu unserem Flohmarkt für Große Größen im Bürgerhaus Nieder-Roden, mittlerweile seit 17 Jahren bekannt und beliebt :-) Alle Standplätze wurden vergeben, d.h. an fast 80 ! Tischen wird Kleidung ab Größe 46 mit Accessoires, Schuhen, Taschen etc. geboten. Dazu gibt es wie immer eine Cafeteria mit riesigem Kuchen- und Salatbuffet. Ausführliche Infos auf www.xxl-flohmarkt.de oder bei Frau Scheddin,...

1 Bild

Tischvergabe / Anmeldung für den XXL-Basar Nieder-Roden

Angelika Fandreyer
Angelika Fandreyer | Dudenhofen | am 01.09.2017

Rodgau / Nieder-Roden: Bürgerhaus | Es ist mal wieder soweit: Am 10.9.2017 findet die Anmeldung für den Herbst-XXL-Flohmarkt am 1.10.2017 statt. Die Anmeldung erfolgt über unsere Webseite http://www.xxl-flohmarkt.de/ Das Anmeldeformular wird um 8.30 Uhr freigeschaltet. Wenn wir unseren Web-Admin rechtzeitig wachbekommen, sonst ein paar MInuten später ;-) Frühere Anmeldungen auf anderen Wegen werden NICHT berücksichtigt! Alle wichtigen Infos auf der...

Reformation im Odenwald. Meine Bemerkungen zum Vortrag von Frau Pastorin Dr. Antje Vollmer vom 20.01.2017 in der Stadtkirche zu Michelstadt

Dr. Helmut Klezl
Dr. Helmut Klezl | Höchst | am 14.08.2017

Höchst im Odenwald: Dr. Helmut Klezl | Am Freitag, den 20. Januar 2017 war ich unter den Zuhörern des diesbezüglichen Vortrags von Frau Dr. Vollmer. Dabei fiel mir einiges auf,  und ich bat Frau Dr. Vollmer mehrmals, hierzu Stellung zu nehmen. Leider antwortete sie mir niemals. Daher veröffentliche ich mein Schreiben auf diesem Wege:                Höchst, den 23. Januar 2017 Sehr geehrte Frau Pastorin Dr. Antje...

Ladies-Flohmarkt

Stephanie Stiefler
Stephanie Stiefler | Dieburg | am 24.07.2017

Dieburg: ASV Ringerheim | Zur „Ladies Night“, einem Flohmarkt von Frauen für Frauen, lädt chorfavor, der Frauenchor des KMGV Dieburg, für Samstag, den 12. August, 18 – 22 Uhr ganz herzlich ein (Dieburg, AVS-Ringerheim, Mlada-Boleslav-Weg 18). Alles, was Frau so braucht, von Kopf bis Fuß, von Küche bis Krimskrams ist im Angebot. Bei einem Glas Bowle und kleinen Leckereien lässt sich sicher das ein oder andere Lieblingsstück finden. Weitere Infos bei...

1 Bild

Nicaragua aktuell im Spiegel sozialer Projekte - Berichte im Werkhof und im Weltladen Darmstadt

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Darmstadt | am 03.03.2017

Darmstadt: Werkhof Darmstadt | Doris von der Felsen war im Dezember 2016 auf Projektreise in Nicaragua. In ihrem Vortrag wird sie aus den verschiedenen Projekten berichten. Es wird spannend und informativ. Wir laden Sie herzlich zu zwei Terminen jeweils 19.30 Uhr ein! Di. 14. März 2017 - Werkhof Darmstadt, Mainzer Str. 74 b Do. 30. März 2017 - Weltladen Darmstadt Elisabethenstr. 31 Eine langjährige Zusammenarbeit zwischen dem Werkhof Darmstadt e.V....

2 Bilder

Neues Logo geschenkt

Das Frauen- und Familienzentrum SzenenWechsel e.V. in Seeheim-Jugenheim freut sich über ein neues, attraktives Logo. Ameli Altstadt hat es dem Verein geschenkt, der dadurch rund 300 Euro gespart hat. Die Diplom-Designerin zog von Darmstadt nach Seeheim-Jugenheim und kam durch ihre Tochter in Kontakt mit dem dort ansässigen Frauen- und Familienzentrum. Der Verein wollte zu dieser Zeit die eigene Webseite erneuern lassen - und...

Wanderausstellung: Warum Minijob? Mach mehr draus!

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Balkhausen | am 31.01.2017

Seeheim-Jugenheim: Gemeindeverwaltung | SEEHEIM-JUGENHEIM. Laut Statistik der Bundesagentur für Arbeit arbeiten bundesweit 4,8 Millionen Menschen ausschließlich in einem Arbeitsverhältnis mit geringfügiger Beschäftigung, dem Minijob. Dabei sind fünfundsiebzig Prozent aller Minijobber sind Frauen. Mit der Wanderausstellung „Warum Minijob? Mach mehr draus!“ informiert die kommunale Gleichstellungsbeauftragte Dietgard Wienecke von Montag, 6 Februar, bis Donnerstag,...

1 Bild

1. Shabby-Markt in Groß-Gerau am 12. Februar 2017

Daniela Nöll
Daniela Nöll | Groß-Gerau | am 23.01.2017

Groß-Gerau: Stadthalle | 1. Shappy-Chic-Markt am 12. Februar 2017 in der Stadthalle Groß-Gerau Am Sonntag, dem 12. Februar 2017 findet erstmalig ein Shabby-Chic-Markt in Groß Gerau statt. In der Zeit von 11.00 bis 17.00 Uhr können sich Shabby Liebhaber - aber auch „Shabby-Neueinsteiger“ - am „Charme des unperfekten“ erfreuen. Denn genau das zeichnet den "Shabby Chic" aus: die attraktive und gekonnte Kombination aus altem, neuem und...

Fahne gegen Gewalt an Frauen

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Seeheim | am 18.11.2016

Seeheim: Rathaus | SEEHEIM-JUGENHEIM. Der 25. November ist der internationale Tag "Nein zu Gewalt an Frauen". Dieses Jahr hat Terre des Femmes den Gedenktag unter das Motto „Tür auf! Schutzräume für alle gewaltbetroffenen Frauen“ gestellt. In Seeheim-Jugenheim weht wie in vielen Landkreiskommunen die blaue Fahne von TERRE DES FEMMES. Mit dem Fahne-Hissen soll gezeigt werden, dass man sich solidarisiert mit allen Frauen in der Welt gegen...

Mit Beratung zum Job

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Seeheim | am 26.10.2016

Seeheim: Rathaus | SEEHEIM-JUGENHEIM. Im Rahmen des Bundesprojekts „Perspektive Wiedereinstieg“ macht die mobile Beratung am Montag, den (7.November) im Rathaus Station. Geplant sind vier jeweils einstündige Beratungen am Vormittag mit einer Beraterin der Fachberatungsstelle sefo_femkom aus Darmstadt. Sie wendet sich an Frauen, die nach familienbedingter Berufsunterbrechung oder Elternzeit einen Wiedereinstieg ins Arbeitsleben planen. Die...

Stopp mit endlosem Grübeln

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Seeheim | am 18.10.2016

Seeheim: Haus Hufnagel | SEEHEIM-JUGENHEIM. Jeder kennt das. Endlos kreisen die Gedanken um ein Thema. Man kann nicht schlafen, die Sorgen beschäftigen einen rund um die Uhr. Dafür gibt es eine Vielzahl von privaten und beruflichen Anlässen oder Ereignissen. Doch es kommt zu keiner Lösung. Die negativen Gedankenschleifen können zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. Auswege aus diesen Gedankenqualen vermittelt das Seminar „Raus aus der...

1 Bild

FiZ-Programm im Herbst

Monika Hübenbecker
Monika Hübenbecker | Pfungstadt | am 10.09.2016

Pfungstadt: FiZ-Frauen im Zentrum | Die FiZ – Frauen im Zentrum eV Pfungstadt haben für den Herbst wieder ein interessantes Programm zusammengestellt. Auch Kursprogramme mit der vhs konnten wieder in das Angebot aufgenommen werden. So beginnt am 22.9.16 der Kurs „Faszientraining“ ab 19.45 Uhr im Bewegungsraum des KiFaZ BimBamBino, Eingang Hort, Ringstr. 63. Am 24.9.16 findet von 10-16 Uhr der Tageskurs „Kreative Selbsterfahrung“ statt, der Müttern die...

2 Bilder

Kurse und Vorträge für Jung und Alt

Das neue Programm des Frauen- und Familienzentrums SzenenWechsel e.V. Seeheim-Jugenheim ist da! Alle Kurse für Kinder und Erwachsene sowie Vorträge findet man online auf der neuen Website des Vereins unter www.szenenwechsel-online.de Aus dem Inhalt: Skaten, Nähen, Filzen, Lachyoga und noch vieles mehr...

Mobile Beratung für Frauen

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Balkhausen | am 20.05.2016

Seeheim-Jugenheim: Rathaus | SEEHEIM-JUGENHEIM. Im Rahmen des Bundesprojekts „Perspektive Wiedereinstieg“ macht die mobile Beratung am Montag, den (30. Mai) im Rathaus Station. Geplant sind vier jeweils einstündige Beratungen am Vormittag mit einer Beraterin der Fachberatungsstelle sefo_femkom aus Darmstadt. Sie wendet sich an Frauen, nach familienbedingter Berufsunterbrechung oder Elternzeit einen Wiedereinstieg ins Arbeitsleben planen. Die Beratung...

1 Bild

Soroptimist-Club Seeheim-Jugenheim fördert integrative Schule in Dakar

Eva Reinhold-Postina
Eva Reinhold-Postina | Seeheim | am 12.05.2016

SEEHEIM-JUGENHEIM. Insgesamt 2.000 Euro spendet der Club Soroptimist International (SI) Seeheim-Jugenheim dem in Darmstadt beheimateten Verein „Hilfe für den Senegal e. V.” für den Aufbau einer Vorschule und Grundschule für behinderte und nichtbehinderte Kinder in Dakar. Clubpräsidentin Dr. Ruth Sachwitz übergab das Geld gestern (10.) an Sieglinde Bordon, die Initiatorin der integrativen Schule wie auch des Vereins....

1 Bild

Themenführung im Schlossmuseum

Darmstadt: Schlossmuseum | Madame sein ist ein ellend' Handwerck Darmstadts Fürstenfrauen Am Muttertag, dem 08. Mai lädt das Darmstädter Schlossmuseum um 15.00 Uhr zu der Themenführung "Madame sein ist ein ellend’ Handwerck" ein. Straßenschilder, Plätze und Krankenhäuser wie Wilhelminenstraße, Luisenplatz und Alicenhospital tragen bis heute ihre Namen. Wer aber verbirgt sich hinter den Namenspatroninnen, die in einem von Männern definierten...

Stimmtraining für Frauen

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Balkhausen | am 01.04.2016

Seeheim-Jugenheim: Haus Hufnagel | SEEHEIM-JUGENHEIM. Die Stimme ist ein Ausdruck für Selbstbewusstsein und Persönlichkeit. Sie ist verbunden mit der Körperhaltung. Ist man verkrampft, unsicher oder angespannt kann sie ihre Möglichkeiten nicht entfalten. Frauen, die ihre Stimme gezielter und ausdrucksvoller einsetzen möchten, können an einem Stimmtraining teilnehmen. Angeboten wird das Seminar am Samstag (16.April) von 10 bis 16 Uhr im Haus Hufnagel....

1 Bild

XXL-Flohmarkt im Bürgerhaus Nieder-Roden am 3.4.2016

Angelika Fandreyer
Angelika Fandreyer | Rodgau | am 22.03.2016

Rodgau: Bürgerhaus | Wir laden wieder ein zu unserem Flohmarkt für Große Größen im Bürgerhaus Nieder-Roden, mittlerweile seit 16 Jahren bekannt und beliebt :-) Alle Standplätze wurden vergeben, d.h. an über 80 ! Tischen wird Kleidung ab Größe 46 mit Accessoires, Schuhen, Taschen etc. geboten. Dazu gibt es eine Cafeteria mit riesigem Kuchen- und Salatbuffet. Ausführliche Infos auf www.xxl-flohmarkt.de oder bei Frau Scheddin,...

VERANSTALTUNGEN KATH. KIRCHENGEMEINDE IN WEITERSTADT

Markus Stutzenberger
Markus Stutzenberger | Darmstadt | am 11.03.2016

VERANSTALTUNGSHINWEISE Am So abend noch nix vor? Dann besuchen Sie doch an diesem und am nächsten Sonntag (Palmsonntag) abends um 20 h die Eberstädter Josefskirche zu zwei Fastenpredigten a) Von Bruder Paulus Terwitte: Liebe, die nachsucht und vorgeht und b) Abend der Versöhnung mit geistlichen, mediativen und kreativen Angeboten zzgl. Beichtgespräch/Beichtgelegenheit in der klassischen Form Herzliche...

Frauenseminar: Marketing in eigener Sache

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Balkhausen | am 01.03.2016

Seeheim-Jugenheim: Haus Hufnagel | SEEHEIM-JUGENHEIM. Selbstmarketing ist eine erfolgreiche Strategie, mit der man berufliche Ziele erreichen kann. Sich selbst gut darzustellen und eigene Themen erfolgreich zu verkaufen, ist nicht nur im Zeitalter von „Social Media“ unerlässlich. Die gezielte Positionierung in eigener Sache öffnet die Türen für beruflichen Erfolg. Am Samstag (12. März) bietet dazu die kommunale Gleichstellungsbeauftragte Dietgard Wienecke in...

4 Bilder

Tsuyoi Josei - Starke Frauen 2016 1

Markus Baer
Markus Baer | Lorsch | am 26.01.2016

Lorsch: Tvgg 1871 Lorsch e.V. Abt Judo | Wir freuen uns dieses Jahr einen Kurs speziell für Frauen anbieten zu können. Hier sollen neben ein paar Selbstverteidigungstechniken, vor allem auch einen Einblick in den Kampfsport ermöglicht werden. Für viele steht Karate als ein „hau drauf“ Sport, verfälscht durch actionreiche Spielfilme. Jedoch symbolisiert Karate eher eine Kampfkunst, die sich durch Disziplin und Körperbeherrschung heraus hebt. Hier steht vor allem der...

3 Bilder

Tsuyoi Josei - Starke Frauen 2016 1

Markus Baer
Markus Baer | Lorsch | am 26.01.2016

Lorsch: Tvgg 1871 Lorsch e.V. Abt Judo | Wir freuen uns dieses Jahr einen Kurs speziell für Frauen anbieten zu können. Hier sollen neben ein paar Selbstverteidigungstechniken, vor allem auch einen Einblick in den Kampfsport ermöglicht werden. Für viele steht Karate als ein „hau drauf“ Sport, verfälscht durch actionreiche Spielfilme. Jedoch symbolisiert Karate eher eine Kampfkunst, die sich durch Disziplin und Körperbeherrschung heraus hebt. Hier steht vor allem der...

Vier Parteien fürs Ortsparlament

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Seeheim | am 07.01.2016

Seeheim-Jugenheim: Gemeinde | SEEHEIM-JUGENHEIM. Vier Parteien bewerben sich für die Gemeindevertretung bei der Kommunalwahl am 6.März 2016. CDU, SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und FDP sind mit Fraktionen im aktuellen Ortsparlament. Zu besetzen sind 37 Sitze. Bei der CDU bewerben sich 38 Personen, davon sind 13 Frauen. Auf der SPD-Liste stehen 37 Personen, darunter sind acht Frauen. Für die GRÜNEN kandidieren 25 Personen davon sind 12 Frauen. Die FDP hat 11...

Zwei neue Seniorenvertreterinnen

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Balkhausen | am 01.12.2015

Seeheim-Jugenheim: Rathaus | SEEHEIM-JUGENHEIM. Die kommunale Seniorenvertretung präsentiert die Anliegen von den über 5000 älteren Menschen ab 60 Jahren. Zwei Frauen ziehen jetzt als Nachrückerinnen in das Parlament der Älteren ein: Annelotte Langendorf und Gise-la Arndt. Nicht mehr dabei sind: Inge Rambock und Elfriede Steinmetz. psj Pressestelle der Gemeinde Seeheim-Jugenheim