Gedenkstunde

1 Bild

Gedenkstunde an die Novemberpogrome 1938 „Adressat unbekannt“ von Kressmann Taylor

Jürgen Hedderich
Jürgen Hedderich | Crumstadt | am 16.10.2017

Riedstadt-Erfelden: ehemalige Synagoge | Gedenkstunde an die Novemberpogrome 1938 „Adressat unbekannt“ von Kressmann Taylor EINLADUNG Am Freitag, den 10. Nov. 2017 erinnern wir an die Novemberprogrome 1938. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr in der ehemaligen Synagoge Riedstadt- Erfelden, Neugasse 43. Eintritt : frei Es wird vorgestellt der Briefwechsel „Adressat unbekannt“ von Kressmann Taylor. „Adressat unbekannt“ ist ein Briefroman aus dem Jahr...

1 Bild

Aufruf zur Kornsandgedenkstunde am 21.03.2017

Jürgen Hedderich
Jürgen Hedderich | Trebur | am 01.03.2017

Trebur: Kornsand | "Der Schoß ist fruchtbar noch, aus dem das kroch". Diese Worte von Bertolt Brecht haben bis heute nichts von ihrer erschreckenden Aktualität verloren. Vor 72 Jahren wurden auf dem Kornsand, gegenüber Oppenheim und Nierstein, als diese Orte schon durch amerikanische Truppen vom nationalsozialistischen Terrorregime befreit wurden, 6 Menschen - eine Frau und fünf Männer - heimtückisch von fanatisierten Nazis ermordet....

1 Bild

Kornsandgedenkstunde zum 70. Jahrestag am 21.03.2015

Jürgen Hedderich
Jürgen Hedderich | Trebur | am 04.03.2015

Trebur: Kornsand | Förderverein Jüdische Geschichte und Kultur im Kreis Groß-Gerau e.V. Aufruf zur Kornsandgedenkstunde am 21.03.2015 "Der Schoß ist fruchtbar noch, aus dem das kroch" Diese Worte von Bertolt Brecht haben bis heute nichts von ihrer erschreckenden Aktualität verloren. Vor 66 Jahren wurden auf dem Kornsand, gegenüber Oppenheim und Nierstein, als diese Orte schon durch amerikanische Truppen vom nationalsozialistischen...

1 Bild

Aufruf zur Kornsandgedenkstunde am 21. März 2014

Jürgen Hedderich
Jürgen Hedderich | Trebur | am 02.03.2014

Trebur: Kornsand | "Der Schoß ist fruchtbar noch, aus dem das kroch" Diese Worte von Bertolt Brecht haben bis heute nichts von ihrer erschreckenden Aktualität verloren. Vor 69 Jahren wurden auf dem Kornsand, gegenüber Oppenheim und Nierstein, als diese Orte schon durch amerikanische Truppen vom nationalsozialistischen Terrorregime befreit wurden, 6 Menschen - eine Frau und fünf Männer - heimtückisch von fanatisierten Nazis ermordet. Manche...

1 Bild

Aufruf zur Kornsandgedenkstunde am 21. März 2013

Jürgen Hedderich
Jürgen Hedderich | Trebur | am 26.02.2013

Trebur: Kornsand | "Der Schoß ist fruchtbar noch, aus dem das kroch" Diese Worte von Bertolt Brecht haben bis heute nichts von ihrer erschreckenden Aktualität verloren. Vor 66 Jahren wurden auf dem Kornsand, gegenüber Oppenheim und Nierstein, als diese Orte schon durch amerikanische Truppen vom nationalsozialistischen Terrorregime befreit wurden, 6 Menschen - eine Frau und fünf Männer - heimtückisch von fanatisierten Nazis ermordet. Manche...

Aufruf zur Kornsand-Gedenkstunde am 21.03.2012

Jürgen Hedderich
Jürgen Hedderich | Trebur | am 08.03.2012

Trebur: Autofähre | Die Gedenkstunde auf dem Kornsand ist schon eine langjährige Tradition und wird auch in diesem Jahr vom Förderverein Jüdische Geschichte und Kultur im Kreis Groß-Gerau e.V. unterstützt. Die Veranstaltung findet statt am 21. März 2012 um 18 Uhr. Treffpunkt: am Gedenkstein an der Fähre nach Nierstein/Oppenheim (ist ausgeschildert) Gedenkstein: Ein 1954 errichteter Gedenkstein am Kornsand erinnert an die Ermordung...