Gudrun J. Gottstein

5 Bilder

Mit Freude "ZUR-WELT-GEKOMMEN": Ausstellungseröffnung im Hofgut

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Reinheim | am 30.04.2017

Reinheim: Galerie im Hofgut | Die Galerie im Hofgut in Reinheim eröffnete am Freitag 28.04.2017 die Kunstausstellung „ZUR WELT KOMMEN“ der Künstlerin Gudrun J. Gottstein. Gudrun Gottstein zeigt Motive aus ihrem seit 2013 laufenden interaktiven Kunstprojekt, bei dem Reisende Motive aus aller Welt beigesteuert haben. Weit über 1500 Motive sind so zur Künstlerin gelangt, die bislang rund 200 davon in ihren vor allem großformatigen Ölbildern verwirklicht...

4 Bilder

ZUR-WELT-KOMMEN: Kunstausstellung in der Galerie im Hofgut in Reinheim

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Reinheim | am 24.03.2017

Reinheim: Galerie im Hofgut | Bilder im "Hier und Jetzt" Die Galerie im Hofgut in Reinheim zeigt vom 28.04.2017 bis 14.05.2017 Ölmalerei der Künstlerin Gudrun J. Gottstein unter dem Motto „ZUR WELT KOMMEN“. Gudrun J. Gottstein begann im Jahr 2013 ihr interaktives Kunstprojekt „Mit fremden Augen“ bei dem fremde Reisende Motive aus aller Welt beisteuern. Dabei interessieren Gottstein vor allem Zufallsbegegnungen, Blickkontakte, Gesten und Körperhaltung...

1 Bild

Die Idee des Salons - eine Option für Künstler und Kunstförderer?

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Babenhausen | am 28.02.2017

Wieder einmal gab es einen kunstvollen Neujahrsempfang in einem Privathaushalt in Eppertshausen: Ein Raum, für einen Tag komplett leer geräumt als Ausstellungsfläche für Ölgemälde von Gudrun J. Gottstein. Ein großes Wohnzimmer wurde umgestellt für den Auftritt von Musikern wie den "Los Burritos" und anderen Gruppen. Nur per Mundpropaganda wurde ein interessierter Kreis von Kunst- und Musikfreunden auf den kleinen "Salon"...

2 Bilder

Werke von Gudrun J. Gottstein im Rathaus Höchst

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Höchst | am 15.02.2017

Höchst im Odenwald: Rathausgalerie der Gemeinde Höchst im Odenwald | "Wiedererkennen" heißt das Motto der Ausstellung im Rathaus Höchst, die dort vom 06. März bis 28. April 2017 zu sehen ist. Die Werke von Gudrun J. Gottstein zeigen vertraute Alltagsszenen in denen sich der Betrachter wiederfinden und wiedererkennen kann- ob das Motiv nun Szenen in Seoul oder in Frankfurt zeigt. Gudrun J. Gottstein zeigt damit behutsam aber nachdrücklich die kulturübergreifenden "Menschlichkeiten" deren...

Nostalgie triff Moderne- Gruppenausstellung des KKR

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Reinheim | am 15.02.2017

Reinheim: Galerie im Hofgut | Die Eröffnung der Ausstellung "Nostalgie trifft Moderne" am 10. Februar ließ zahlreiche Kunstinteressierte in die Galerie im Hofgut strömen. Einleitende Worte sprachen Bürgermeister Karl Hartmann und die erste Vorsitzende des Kunst und Kulturkreises Reinheim Sigrid Awizio. Musikalisch wurde die Vernissage mit Harfenklängen von Petra Sonnemann untermalt. Noch bis zum 26.02.2017 sind die Werke von Sigrid Awizio, Gudrun J....

1 Bild

Ausstellungseröffnung: „Nostalgie trifft Moderne“ in Reinheim

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Reinheim | am 24.01.2017

Reinheim: Galerie im Hofgut | "Nostalgie trifft Moderne" ist das Thema der ersten Gruppenausstellung des Kulturkreis Reinheim e.V. im Jahr 2017 Was bedeutet dem Menschen die Sehnsucht nach vergangenen Zeiten? Könnte eine nostalgische Sicht eine Antwort auf die Schnelllebigkeit der modernen Zeit sein? Bieten alte Lebens-und Erfahrungsmuster Möglichkeiten, mit den Bedrohungen, Ängsten und Unsicherheiten der Gegenwart umzugehen und neue Pespektiven zu...

4 Bilder

Interkulturell und Menschlich

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Babenhausen | am 21.02.2016

Speyer: Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer | Die Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften in Speyer ist vom 29.02.2016 bis 10.06.2016 Gastgeberin einer Kunstausstellung. Die hessische Künstlerin Gudrun J. Gottstein zeigt Gemälde zum Thema „Interkulturell? Menschlich!“, die während ihres Kunstprojekts entstanden sind. Der Anlass der Ausstellung „Interkulturell? Menschlich!“ ist der dritte Jahrestag des interaktiven Kunstprojekts der Künstlerin Gudrun J....

1 Bild

„KOPF HOCH!“ Ausstellung im Hofgut Reinheim

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Reinheim | am 24.01.2016

Reinheim: Galerie im Hofgut | Am Freitag, 12.02.2016 wird um 20:00 Uhr in der Galerie des Hofguts Reinheim die Gemeinschaftsausstellung „Kopf Hoch“ eröffnet. Es begrüßt Herr Bürgermeister Karl Hartmann. Das Motto wurde den Künstlern zur freien Bearbeitung vorgegeben und der Besucher kann gespannt sein, wie das Thema behandelt werden wird. Geht es ums Mutmachen und Trostspenden, oder um die generelle Aufforderung das Leben bewusst und mit erhobenem Haupt...

3 Bilder

"On The Move!" Kunstausstellung im Lindner Congress Hotel

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Höchst | am 24.01.2016

Frankfurt: Lindner Congress Hotel | Das Lindner Congress Hotel in Frankfurt am Main zeigt bis zum 31.05.2016 eine umfangreiche Ausstellung der hessischen Künstlerin Gudrun J. Gottstein unter dem Motto "On the Move!". So wie Menschen auf der Durchreise, beruflich oder privat, so zeigen sich die Bilder im Lindner Congress Hotel: Menschen in Bewegung, für die das Unterwegssein und Ankommen im Mittelpunkt stehen. Außerdem werden einige Motive aus dem...

1 Bild

Menschenbilder und Geschichten

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Rodgau | am 24.01.2016

Rodgau: K & S Seniorenresidenz | Die Künstlerin Gudrun J. Gottstein zeigt noch bis zum 30.03.2016 "Menschenbilder" in der K & S Seniorenresidenz Rodgau Nieder-Roden. Das Anliegen der Künstlerin ist, Menschen ins Gespräch zu bringen, zum Geschichtenerzählen anzuregen und die Motive "zu entdecken". Die Gemälde zeigen Szenen aus aller Welt, Begegnungen und menschliches Miteinander- mal heiter, mal nachdenklich. Gudrun J. Gottsteins Bilder sind von einem...

3 Bilder

Malerische Begegnungen aus aller Welt im Schloss Braunshardt

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Weiterstadt | am 20.10.2015

Weiterstadt: Schloss Braunshardt | Das Schloss Braunshardt präsentiert im Rahmen des Kulturprogramms der Stadt Weiterstadt Bilder der Babenhäuser Künstlerin Gudrun J. Gottstein. Die Gemälde zeigen Straßenszenen aus aller Welt unter dem Motto „Begegnungen“. Neben den Motiven begegnen sich in den Räumlichkeiten des Schlosses auch zwei Stil-Welten: verspielter Rokoko trifft auf expressive Gegenständlichkeit in den Ölbildern der Malerin. Eine spannende Ausstellung...

1 Bild

Ausstellung "Natur Pur?" im Hofgut Reinheim

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Reinheim | am 20.09.2015

Reinheim: Galerie im Hofgut | Die Natur hat für ihre spezifischen Bedürfnisse perfekte Formen und Funktionen entwickelt, gepaart mit Ästhetik und Individualität. „Natur Pur?“ - Das Thema dieser Gruppenausstellung bietet den Ausstellern vielfältige Umsetzungsmöglichkeiten. Sommer, Sonne, Strand und Meer, oder Berge, Wiesen und Wälder könnten Motive dieser Ausstellung sein. Oder werden es Stilleben aus Fauna und Flora sein? Auch die vielfältigen...

3 Bilder

Ausstellungseröffnung "UM-GEBEN" im Hofgut Gunterhausen

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Stockstadt | am 09.08.2015

Stockstadt am Rhein: Hofgut Guntershausen / Kühkopf | Die Malerin Gudrun J. Gottstein eröffnet am Sonntag, 06.09.2015 mit einer musikalischen Jazz-Matinee ihre Ausstellung „Um-Geben“ im Hofgut Guntershausen Kühkopf-Knoblauchsaue bei Stockstadt am Rhein. Gudrun J. Gottstein, geboren 1949, lernte Malerei bei Elisabeth Dering, Professor Anton Bruder und Bruno Supernok, drei bekannten Aschaffenburger Malern mit expressionistischem Hintergrund, die mit ihren Bildern in deutschen...

2 Bilder

"RICCO & HIS TWIN" eröffnen Ausstellung in der Rhein-Main-Neckar-Galerie

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Erbach | am 23.05.2015

Heppenheim (Bergstraße): Rhein-Main-Neckar Galerie im Landratsamt des Landkreises Bergstraße | Am Dienstag, 16.06.2015 spielen RICCO & HIS TWIN in der Rhein-Main-Neckar Galerie im Landratsamt Bergstraße, Heppenheim zur Ausstellungseröffnung der Künstlerin Gudrun J. Gottstein. Ricco und Lucas Urner sind nicht nur Zwillinge, sondern auch musikalische Seelenverwandte. Seit früher Jugend reichen ihre musikalischen Interessen und ihr Wissensdurst von klassischen Werken bis zu Gypsy Jazz. Dabei ergänzen sich die beiden...

14 Bilder

Donbodda! Gudrun J. Gottstein eröffnet Ausstellung im Landratsamt Bergstraße

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Erbach | am 20.05.2015

Heppenheim (Bergstraße): Rhein-Main-Neckar Galerie im Landratsamt Bergstraße | Die Rhein-Main-Neckar Galerie im Landratsamt des Kreises Bergstraße in Heppenheim präsentiert Bilder der südhessischen Künstlerin Gudrun J. Gottstein unter dem Motto "Donbodda! - Von Heppenheim nach Hyderabad". Viele neue Bilder aus dem interaktiven Kunstprojekt der Künstlerin "mit fremden Augen" werden zu besichtigen sein. Im Rahmen des Kunstprojektes haben Menschen Fotos von Reisen aus aller Welt an die Künstlerin...

2 Bilder

Ausstellung im Stadthaus I Pfungstadt: Wege - Menschen

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Pfungstadt | am 11.04.2015

Pfungstadt: Stadthaus I | Die Babenhäuser Künstlerin Gudrun J. Gottstein zeigt im Stadthaus I in Pfungstadt Bilder aus ihrem Kunstprojekt und gibt dieser Ausstellung den Titel „Wege - Menschen“. Wege sind da, sie müssen aber beschritten werden. Im Rahmen des Kunstprojektes haben sich viele Menschen auf den Weg gemacht, haben Fotos aus aller Welt an die Künstlerin geschickt, Reisegeschichten erzählt und Erlebnisse geteilt. Diese dann malerisch...

18 Bilder

Ausstellung 25 Jahre Hofgut – Gratulation zur gelungenen Gratulation!

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Reinheim | am 11.04.2015

Reinheim: Galerie im Hofgut | Die Vernissage Besucher waren zahlreich, die Reden kurzweilig, die Laune gut, die Musik von Dörte Adloff and Friends perkussiv-beschwingt. Was können sich Künstler mehr für eine Ausstellungseröffnung zum Thema „25 Jahre Hofgut – der Kulturkreis gratuliert“ wünschen? Am vergangenen Freitag wurde die Ausstellung des Kulturkreises "25 Jahre Hofgut- der Kulturkreis gratuliert" eröffnet. Einführende Worte sprach Sigrid Awizio,...

3 Bilder

Gudrun J. Gottstein und die Drei vom Lande im Spundloch

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Bensheim | am 22.03.2015

Bensheim: Weingalerie Spundloch | Musikalische Ausstellungseröffnung Die Weingalerie Spundloch in Bensheim stellt Bilder der Künstlerin Gudrun J. Gottstein aus und eröffnet die Ausstellung mit musikalischer Begleitung am Sonntag 29.03.2015 um 17 Uhr. Bilder aus aller Welt von Gudrun J. Gottstein Gudrun J. Gottstein, geboren 1949, lernte Malerei bei Elisabeth Dering und Anton Bruder, zwei bekannten Aschaffenburger Malern mit expressionistischem...

1 Bild

Der Kulturkreis Reinheim gratuliert: 25 Jahre Hofgut Reinheim

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Reinheim | am 22.03.2015

Reinheim: Galerie im Hofgut | Das Hofgut Reinheim feiert in seiner Funktion als Kunst- und Kulturzentrum von zum Teil überregionaler Strahlkraft sein 25 jähriges Bestehen. Grund genug für die Künstlerinnen und Künstler des Kulturkreises Reinheim dieses Jubiläum mit einer besonderen Ausstellung zu feiern und herzlich Danke zu sagen für die hervorragende Kunst-Plattform in der Galerie im Hofgut. Welche Werke ausgestellt werden, soll eine Überraschung...

5 Bilder

Ausstellung „Gruppe und Verbundenheit“ im Rathaus Dieburg

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Dieburg | am 04.02.2015

Dieburg: Stadtverwaltung Dieburg | Verschiedene Ausprägungen des Neben- und Miteinanders sollen den Betrachter anregen, seinen eigenen Standpunkt im sozialen Gefüge zu untersuchen. Sind wir im gemeinschaftlichen Fluss, oder doch bei näherer Betrachtung isoliert? Was verbindet uns eigentlich? Was ist uns gemeinsam? Die Künstlerin Gudrun J. Gottstein, fasziniert von Begegnungen, Bewegungen, der Choreographie der Körper, ihrer Anordnung im Raum und zueinander,...

5 Bilder

Gudrun Gottstein eröffnet umfangreiche Ausstellung im Rheingau

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Winkel | am 11.01.2015

Oestrich-Winkel: Bürgerzentrum | Gudrun Gottstein eröffnet umfangreiche Ausstellung in Oestrich-Winkel Das Bürgerhaus Oestrich-Winkel ist zur Präsentation von Kunst wie geschaffen. Ein Grund für die Künstlerin aus Rhein-Main, sich auch im Rheingau mit ihren Werken zu präsentieren. Zur Vernissage am 09.01.2015 sprach der erste Stadtrat Werner Fladung. Eine lyrisch-akzentuierte Einführung in die Kunst gaben der Gedichterezitator Herr Uwe Friedrich und Sabine...

23 Bilder

Aktiv-Passiv: Ausstellungseröffnung des Kulturkreises Reinheim

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Reinheim | am 30.11.2014

Reinheim: Galerie im Hofgut | Sympathisch und bildhaft führte Frau Lucie Heirich vom Kulturkreis Reinheim in die Zielsetzung und Mottofindung der Ausstellung ein: „Wie das Herz, das sich rhythmisch ausdehnt und zusammenzieht, pulsiert die Kunst zwischen Ruhe und Bewegung. Sie kann Körper in Flächen verwandeln und umgekehrt. Selbst das Nichts ist darstellbar- ebenso wie die Stille“ Auf sehr unterschiedliche Art haben sich die zehn Künstlerinnen und...

8 Bilder

Bewegtes Jahr für die Künstlerin Gudrun J. Gottstein

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Babenhausen | am 30.11.2014

Babenhausen: Atelier Gottstein | 2014 stand im Zeichen des interaktiven Kunstprojekts Das Jahr 2014 neigt sich langsam dem Ende zu. Für die Künstlerin Gudrun J. Gottstein liegt ein schaffensreiches und bewegtes Jahr mit quasi monatlich wechselnden Ausstellungen im Großraum Rhein-Main zurück. Der Schwerpunkt der Präsentationen lag dabei auf den neusten Ergebnissen des interaktiven Kunstprojekts der Künstlerin „Mit fremden Augen“. Bei diesem Projekt kann...

9 Bilder

Ausstellungseröffnung „Augenzeugen“ im Amtsgericht Dieburg

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Dieburg | am 13.10.2014

Dieburg: Amtsgericht | Kunst im Amtsgericht soll Schwellenängste nehmen Am 13.10.2014 eröffnete die Ausstellung „Augenzeugen“ der Künstlerin Gudrun J. Gottstein mit zahlreichen Gästen und viel Musik. Einleitende Worte sprachen der Direktor des Amtsgerichtes, Frank Richter und der Bürgermeister der Stadt Dieburg, Herr Dr. Werner Thomas. Der Direktor des Amtsgerichtes stellte die Möglichkeiten der Kunst als Vermittler und Kommunikationsmedium...

4 Bilder

Ausstellug "Augenzeugen" im Amtsgericht Dieburg

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Dieburg | am 15.08.2014

Dieburg: Amtsgericht | Eine besondere Ausstellungseröffnung wie auch Ausstellung erwartet Kunstfreundinnen und Kunstfreunde im Amtsgericht Dieburg. Die Künstlerin Gudrun J. Gottstein, bekannt durch ihr interaktives Kunstprojekt „Mit fremden Augen“, zeigt Bilder aus aller Welt. Viele Motive wirken auf den ersten Blick vertraut. Kurze Begegnungen – das was im Alltag oder auf Reisen „passiert“ bildet die Künstlerin ab. Eine Flucht ins Abstrakte ist...