Handball Bezirksoberliga

1 Bild

SG Rot-Weiss männl. B-Jugend vs. HSG Aschaffenburg 34:21 (19:9)

Rolf Kreisel
Rolf Kreisel | Babenhausen | am 14.03.2017

Die männl. B-Jugend der SG Rot-Weiss Babenhausen hatte im letzten Spiel der Bezirksoberliga Saison 2016/2017 die HSG Aschaffenburg zu Gast. Mit einem deutlichen 34:21 (19:9) zeigten die Junglöwen im letzten Spiel der Saison 2016/2017 noch einmal eine sehr konzertierte Leistung. Die kompakte Deckung der Rot-Weissen stellte die Gäste von Beginn an vor erhebliche Probleme. Im Angriffsspiel nutzten die Junglöwen die...

A-Jugend der SG Rot-Weiss Babenhausen holt den ersten Saisonsieg in Haibach

Rolf Kreisel
Rolf Kreisel | Babenhausen | am 30.11.2016

TV Haibach vs. SG Rot-Weiss 24:30 (13:15) Die A-Jugend der SG Rot-Weiss musste in der Bezirksoberliga beim TV Haibach antreten. Das Spiel verlief bis zum 9:9 ausgeglichen, und keine der Mannschaften konnte mit mehr als zwei Toren absetzen. Mitte der ersten Halbzeit gelang es den Junglöwen erstmals mit 12:9 in Führung zu gehen. Die Haibacher nutzten in der Folgezeit eine Schwächephase der SG aus, holten den Rückstand Tor...

A-Jugend der Babenhäuser Rot-Weissen Löwen wartet weiter auf den ersten Saisonsieg

Rolf Kreisel
Rolf Kreisel | Babenhausen | am 14.11.2016

JSG Groß-Umstadt/Habitzheim vs. SG Rot-Weiss Babenhausen 41:30 (20:16) Die A-Jugend der SG Rot-Weiss musste in der Bezirksoberliga bei der JSG Groß-Umstadt/Habitzheim antreten. Bis zum 3:2 verlief das Spiel ausgeglichen. Unkonzentriertheiten in der Löwenabwehr nutzte die JSG in der Folge geschickt aus und erspielte sich bis zur Mitte der ersten Halbzeit ein 9:3 Vorsprung. Nach einer Auszeit schafften es die Junglöwen den...

Deutliche Niederlage der männl. B-Jugend beim Tabellenführer TV Niedernberg

Rolf Kreisel
Rolf Kreisel | Babenhausen | am 14.11.2016

TV Niedernberg vs. SG Rot-Weiss Babenhausen 31:17 (17:7) In der Bezirksoberliga mussten die Junglöwen beim Tabellenführer TV Niedernberg antreten und lagen schnell mit 4:0 Toren im Rückstand. Ballverluste und Fehlwürfe im Löwenangriff nutzte der TVN in der Folgezeit gnadenlos aus, und Mitte der ersten Halbzeit lag der TVN mit 9:4 in Führung. Auf alle Spielvarianten der Löwen hatte der TVN eine entsprechende Antwort parat,...