Handball Bezirksoberliga

Reserve der Rot-Weissen Löwen mit Leistungssteigerung in Halbzeit zwei

Rolf Kreisel
Rolf Kreisel | Babenhausen | am 13.11.2017

Gegen die HSG Eppertshausen/Münster zeigten die Löwen II der SG Rot-Weiss Babenhausen zwei Gesichter. Nach einer deutlichen Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit siegten sie mit 40:29 (19:20). In der ersten Halbzeit machten die Löwen II da weiter wo sie am vergangenen Wochenende aufgehört hatten. Zwar fanden sie offensiv immer wieder Wege um im Abschluss erfolgreich zu sein, doch wurde die Deckung komplett...

Rot-Weisse Löwinnen verlieren gegen FSG Rodenstein/Wersau

Rolf Kreisel
Rolf Kreisel | Babenhausen | am 13.11.2017

In der Bezirksoberliga mussten die Löwinnen der SG Rot-Weiss Babenhausen Lehrgeld bezahlen und unterlagen der FSG Rodenstein/Wersau zu Hause mit 26:32(14:19). Nach dem überzeugenden Sieg der letzten Woche hatten sich die SG-Damen vorgenommen auch im Heimspiel gegen die FSG Rodenstein/Wersau zu Punkten. Zunächst sah es auch gut aus für die Rot-Weissen. Mit zügigem und flexiblem Angriffsspiel gelang es im-mer wieder den Ball...

Rückschlag für die Löwen II der SG Rot-Weiss Babenhausen

Rolf Kreisel
Rolf Kreisel | Babenhausen | am 09.10.2017

Gegen die Reserve der TuSpo Obernburg musste sich die zweite Mannschaft in der Bezirksoberliga mit 26:27(15:12) geschlagen geben, und verspielte nach einer starken ersten Halbzeit die Chance weitere Punkte auf der Habenseite zu sichern. Mit einer agilen und konsequenten Deckung starteten die Löwen in die Begegnung und machten den Gästen aus Obernburg so das Leben sichtbar schwer, was zu Chancen aus dem direkten Gegenstoß...

1 Bild

Damen der SG Rot-Weiss Babenhausen auch bei der Heimpremiere erfolgreich

Rolf Kreisel
Rolf Kreisel | Babenhausen | am 09.10.2017

Mit 22:18 (7:8) setzen sich die Löwinnen in der Bezirksoberliga gegen die HSG Aschaffenburg 08 durch. In einem Spiel mit ausgeglichenem Verlauf fällt die Entscheidung erst in den letzten Minuten. Zum ersten Heimspiel der Saison erwarteten die Löwinnen mit den Damen der HSG Aschaffenburg 08 einen Gegner der seit einigen Jahren ein fester Bestandteil der Bezirksoberliga ist. Wie zu erwarten war, spielten Gästen einen...

1 Bild

SG Rot-Weiss männl. B-Jugend vs. HSG Aschaffenburg 34:21 (19:9)

Rolf Kreisel
Rolf Kreisel | Babenhausen | am 14.03.2017

Die männl. B-Jugend der SG Rot-Weiss Babenhausen hatte im letzten Spiel der Bezirksoberliga Saison 2016/2017 die HSG Aschaffenburg zu Gast. Mit einem deutlichen 34:21 (19:9) zeigten die Junglöwen im letzten Spiel der Saison 2016/2017 noch einmal eine sehr konzertierte Leistung. Die kompakte Deckung der Rot-Weissen stellte die Gäste von Beginn an vor erhebliche Probleme. Im Angriffsspiel nutzten die Junglöwen die...

A-Jugend der SG Rot-Weiss Babenhausen holt den ersten Saisonsieg in Haibach

Rolf Kreisel
Rolf Kreisel | Babenhausen | am 30.11.2016

TV Haibach vs. SG Rot-Weiss 24:30 (13:15) Die A-Jugend der SG Rot-Weiss musste in der Bezirksoberliga beim TV Haibach antreten. Das Spiel verlief bis zum 9:9 ausgeglichen, und keine der Mannschaften konnte mit mehr als zwei Toren absetzen. Mitte der ersten Halbzeit gelang es den Junglöwen erstmals mit 12:9 in Führung zu gehen. Die Haibacher nutzten in der Folgezeit eine Schwächephase der SG aus, holten den Rückstand Tor...

A-Jugend der Babenhäuser Rot-Weissen Löwen wartet weiter auf den ersten Saisonsieg

Rolf Kreisel
Rolf Kreisel | Babenhausen | am 14.11.2016

JSG Groß-Umstadt/Habitzheim vs. SG Rot-Weiss Babenhausen 41:30 (20:16) Die A-Jugend der SG Rot-Weiss musste in der Bezirksoberliga bei der JSG Groß-Umstadt/Habitzheim antreten. Bis zum 3:2 verlief das Spiel ausgeglichen. Unkonzentriertheiten in der Löwenabwehr nutzte die JSG in der Folge geschickt aus und erspielte sich bis zur Mitte der ersten Halbzeit ein 9:3 Vorsprung. Nach einer Auszeit schafften es die Junglöwen den...

Deutliche Niederlage der männl. B-Jugend beim Tabellenführer TV Niedernberg

Rolf Kreisel
Rolf Kreisel | Babenhausen | am 14.11.2016

TV Niedernberg vs. SG Rot-Weiss Babenhausen 31:17 (17:7) In der Bezirksoberliga mussten die Junglöwen beim Tabellenführer TV Niedernberg antreten und lagen schnell mit 4:0 Toren im Rückstand. Ballverluste und Fehlwürfe im Löwenangriff nutzte der TVN in der Folgezeit gnadenlos aus, und Mitte der ersten Halbzeit lag der TVN mit 9:4 in Führung. Auf alle Spielvarianten der Löwen hatte der TVN eine entsprechende Antwort parat,...