Hilfe

1 Bild

Beratungsstelle für neuzugewanderte Unionsbürgerinnen und Bürger

Darmstadt: Haus der Vielfalt | Sie sind neu in Deutschland? Sie sind alleine oder mit Ihrer Familie in Darmstadt und brauchen Hilfe? An 3 Standorten (Eberstadt, Darmstadt und Kranichstein) unterstützt das Projekt InBeKo-EU Bürgerinnen und Bürger aus Europäischen Ländern in allen Lebenslagen. Wir helfen bei Fragen rund um: - Sprach- und Integrationskurse - Krankenkasse - Behörden (Sozialamt / Bürger- und Wohnungsamt / Familienzentrum...) -...

1 Bild

Scheck übergabe mit einem Rekord Betrag

Corinna Ertl
Corinna Ertl | Brandau | am 13.02.2017

Schnappschuss

1 Bild

Schüler füllen weiße Seiten der Gemeindegeschichte , Zwangsarbeiter: Seeheim-Jugenheimer um Mithilfe gebeten

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Seeheim | am 09.01.2017

Seeheim-Jugenheim: Gemeinde | SEEHEIM-JUGENHEIM. Ein bisher unerforschtes Kapitel der Geschichte der Gemeinde Seeheim-Jugenheim bearbeitet die Geschichtswerkstatt der Geschwister-Scholl-Schule Bensheim: „Zwangsarbeiterinnen und Zwangsarbeiter auf dem Gebiet der heutigen Gemeinde Seeheim-Jugenheim“. Mit Unterstützung ihrer Lehrer Franz Josef Schäfer, Frank Maus und Peter Ströbel möchten die 17 Schülerinnen und Schüler Licht in das Dunkel dieses...

1 Bild

Pietro is Back

NIc Velentzas
NIc Velentzas | Offenbach | am 03.01.2017

Pietro Lombardi ist wieder da und startet das Jahr 2017 direkt mit einer Caritativen Aktion. Der Sänger der 2016 sehr viele Höhepunkte aber auch zum Ende des Jahres sehr viel Negative Erfahrungen machen musste, ist wieder zurück und diesmal direkt mit einem Hit der es in sich hat. Pietro hat sich mit seinem Team zusammengesetzt und einen Song geschrieben in dem er alle seine Gefühle, Sorgen und Herzensangelegenheiten...

1 Bild

Zeit, den Mitmenschen zu helfen

Sabina Malakov
Sabina Malakov | Darmstadt | am 23.12.2016

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür und es wird für viele Menschen in Deutschland viele Geschenke geben. Manche Menschen haben allerdings nicht so viel Glück und gerade in der heutigen unsicher wirkenden Zeit ist es wichtig, den Schwächsten in unserer Gesellschaft zu helfen. 335.000 Menschen in Deutschland haben keine eigene Wohnung, leben in einem Heim oder in einer anderen sozialen Einrichtung. 29.000 davon sind Kinder...

1 Bild

Wenn alles nur noch grau ist - Johanniter geben Tipps geben den Winterblues

Ute Schmidt
Ute Schmidt | Rodgau | am 10.11.2015

Rodgau: Johanniter-Haus | Müde, antriebslos, melancholisch: Viele Menschen kennen Stimmungstiefs in der dunklen Jahreszeit. Doch es gibt wirksame Gegenmittel – die Johanniter erklären, wie man dem Winterblues entkommen kann. Kurze Tage, ungemütliches Wetter und dann auch noch die Umstellung auf die Winterzeit – der Herbst verlangt dem Biorhythmus des Menschen einiges ab. „Viele Menschen leiden in der Übergangszeit zum Winter an leichten depressiven...

1 Bild

Kürbismarkt VdK-Infostand in Groß-Zimmern

Angelika Nahrstedt
Angelika Nahrstedt | Groß-Zimmern | am 28.09.2015

Groß-Zimmern: Kürbismarkt | Sozialverband VdK mit Infostand vertreten Zum diesjährigen Kürbismarkt lädt der Sozialverband VdK, Ortsverband Groß-Zimmern, für Sonntag, den 11. Oktober, alle Bürgerinnen und Bürger, sowie möglichst viele Kinder und Jugendliche zu seinem Informationsstand in die Jahnstraße ein. Dort hat jeder Gelegenheit zu einer unverbindlichen Blitzberatung und Fragen zum Ortsverband zu stellen. Mitgliedsanträge können sofort vor Ort...

1 Bild

Neue Hausbesitzer tyrannisieren schwerbehinderte Rentnerin aus Alsbach

Corinna Ertl
Corinna Ertl | Brandau | am 02.12.2014

Modautal: Corinna Ertl | Was muss die behinderte Rentnerin an der Bergstrasse noch alles durchmachen und über sich ergehen lassen. Die alten Hausbesitzer ließen die Rentnerin bei 12 ° im Winter ohne Heizung in Ihrer Wohnung frieren ohne schnellstmöglich die defekte Heizung zu reparieren. Mit Hilfe des Hessischen Rundfunks konnte hier zum Teil Abhilfe geschaffen werden Die Familie stellte Heizlüfter auf die jedoch nicht gerade für eine niedrige...

Wenn die Eltern Pflege brauchen

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Seeheim | am 01.11.2013

Seeheim: Haus Hufnagel | SEEHEIM-JUGENHEIM. Wenn die Eltern hilfebedürftig werden, ist dies besonders für Frauen, oftmals sind es die erwachsenen Töchter oder Schwiegertöchter, eine enorme Belastung. Um Antworten zu finden, wie sich ganz konkret die Pflege und die notwendigen Hilfeleistungen organisieren lassen und wie die betroffenen Frauen mit der veränderten Situation besser zu-recht kommen, bietet die kommunale Gleichstellungsbeauftragte...

Ehrenamtlich Asylbewerbern helfen

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Balkhausen | am 23.10.2013

Seeheim-Jugenheim: Sport- und Kulturhalle | SEEHEIM-JUGENHEIM. Die Zahl der Asylbewerber ist in den letzten Jahren wieder gestiegen. Auch Seeheim-Jugenheim wird erneut Flüchtlinge aufnehmen. Untergebracht werden sie im ehemaligen Seniorenheim des Roten Kreuzes zwischen Jugenheim und Balkhausen. Das Gebäude wurde bereits in den 90er Jahren als Flüchtlingsheim genutzt. „Allein den Menschen ein Dach über dem Kopf zu geben, reicht nicht“, stellt Bürgermeister Olaf Kühn...

Wer hilft mir sterben?

Frankfurt: Nordwest-Zentrum | Der Mythos, Sterbehilfe sei verboten, hält sich hartnäckig. Wir diskutieren erster Hand legale Möglichkeiten. Drei kompetente HumanistInnen aus verschiedenen Praxisfeldern und Professionen werden differenziert und auch unterschiedlich Antwort auf die Frage geben "Wer hilft mir sterben?". Das Themenfeld der Sterbehilfe wird unter den Aspekten von Aufklärung und Verantwortung beleuchtet. "Wer hilft mir sterben?" Was wie...

1 Bild

Auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung wählten die Mitglieder des Vereins "Wir Gehen Mit - Die Mitläufer e.V." einen neuen Vorstand

frank knott
frank knott | Hanau | am 09.10.2013

und verabschiedeten die notwendigen Satzungsänderungen zur Erreichung der Gemeinnützigkeit und Mildtätigkeit. Auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung wählten die Mitglieder des Vereins "Wir Gehen Mit - Die Mitläufer e.V." einen neuen Vorstand und verabschiedeten die notwendigen Satzungsänderungen zur Erreichung der Gemeinnützigkeit und Mildtätigkeit. Nachdem das erste Jahr nur schleppend voranging, verlangten...

Das Internet - zwischen Chance und Risiko

Darmstadt: Orangerie | Keine technische Neuerung hat unsere Lebenswelt so schnell und nachhaltig verändert wie das Internet. Seit mehr als einem Jahrzehnt verändern die rasanten Entwicklungen in der Informationstechnik unser Leben maßgebend. Das Internet und die Mobilfunktechnik bieten die Grundlage für neue Formen der Kommunikation und Unterhaltung und bestimmen zunehmend unser Berufs- und Privatleben. Das Internet hat dafür gesorgt, dass uns...

1 Bild

Deutschlands beste Lebensretter 2013 kommen aus Darmstadt- Arheilgen

DRK OV Arheilgen
DRK OV Arheilgen | Darmstadt | am 17.09.2013

Vom 13.09. bis 15.09.2013 fand der 54. Bundeswettbewerb der Bereit- schaften in Berlin statt. Nach dem Jahr 2007 konnte die Wettbewerbs- gruppe des DRK Arheilgen erneut an Ihren Sieg anknüpfen. Bei dem Wettbewerb, der im Britzer Garten in Berlin stattfand, nahmen insgesamt 100 ehrenamtliche Helfer, unterteilt in 18 Wettbewerbs- gruppen teil. Gesucht wurde die beste Gruppe Deutschlands. Die Wettbewerbsgruppe des DRK...

Mit Burnout-Prävention durch Karriere-Beratung zu mehr Lebensfreude

Hildegard Schwarz
Hildegard Schwarz | Darmstadt | am 15.09.2013

Darmstadt: MARITIM Rhein-Main-Hotel | Die Regionalgruppe Darmstadt des Bundesverband Sekretariat und Büromanagement e.V. (bSb) hat wieder ein interessantes Thema, dass wir in einer Abendveranstaltung vorstellen und kennen lernen können. Bin ich nur erschöpft oder habe ich schon Burnout? Diese Frage stellen sich heutzutage viele, die beruflich, persönlich oder familiär stark eingespannt sind. Für die Vermeidung von Dauerstress und den richtigen Umgang mit...

1 Bild

Deutsches Rotes Kreuz übernimmt Sanitätsdienst auf dem Heinerfest 2013

DRK OV Arheilgen
DRK OV Arheilgen | Darmstadt | am 11.06.2013

Das Deutsche Rote Kreuz aus Darmstadt übernimmt den Sanitätsdienst auf dem Heinerfest 2013. Vom 04. Juli bis zum 08. Juli 2013 findet das 63. Darmstädter Heinerfest in der Innenstadt statt. Letztes Jahr kamen 700.000 Besucher zum Heinerfest. Nicht umsonst gehört das Heinerfest zu den größten und beliebtesten deutschen Heimatfesten Deutschlands. Das DRK aus Darmstadt übernimmt die sanitätsdienstliche Betreuung auf dem...

Ehepaar zu Besuch in Gambia

Seit 1988 sind Maria und Klaus Bischoff Pate für das erfolgreiche Projekt "Kindergarten Wattenscheid in Gambia". Begonnen wurden mit dem Spatenstich und zwei Klassen mit fünfzig Kindern und 23 Beschäftigten, diejenigen, die mit Stolz die erste deutsche Einrichtung in Gambia tragen. "Das Bildungssystem hat im kleinsten Land des afrikanischen Kontinentes dadurch eine gute Grundlage erhalten", erklärte Klaus Bischoff. "Es wurde...

GROßE SAMMLUNGSAKTION IN MÜTHAL AM FREITAG, ALLES WAS ZU SCHADE FÜR DEN SPERRMÜLL IST

Darmstadt: Johannes Viertel | SIE KÖNNEN UNS AUCH HELFEN Zu schade für den Sperrmüll…. Warum Sache wegwerfen, die anderen Menschen noch helfen können? Große SAMMELAKTION FÜR FLOHMARKT UND PROJEKTE FÜR DEN GEMEINNÜTZIGEN AFRIKA-VEREIN www.dekavez.com Wir suchen noch und immer wertvolle und weniger wertvolle Sachen, alles was für den Sperrmüll zu schade ist und die vielleicht noch in Ihrem Keller oder beabsichtigen weg zu...

Schockierender Brief

Heinz Müller
Heinz Müller | Erbach | am 06.02.2013

Heinz Müller Habe gerade diesen traurigen und erschütterten Brief bekommen. hallo herr mueller.wir waren heute in magdeburg mit madlen zu eine spizial sprechstunde,madlen hat auch fehlbildung an beide brust sie etwickelt sich aber sie hat keine brustwarzen hängt mit ihre krankheit kein arzt kann ihr helfen sie kann später kinder kriegen aber keine kinder stillen an ihr brust.es war heute für uns wieder rückschlag grad für...

4 Bilder

Helfen auch Sie der kleinen Madlen

Heinz Müller
Heinz Müller | Erbach | am 01.02.2013

Helfen auch Sie der kranken Madlen Erneute OP für zwölfjährige Madlen Vor Weihnachten muss Familie Meister in Sylda einen Rückschlag verkraften. Ihre zwölfjährige Tochter Madlen, die an einer seltenen Erbkrankheit leidet, was zur Folge hat, dass ihre Knochen an Händen und Füßen und auch der Schädel nicht richtig mitwachsen, muss sich im Frühjahr nun doch einer Operation unterziehen, von der sie schon glaubte, sie...

Pflege-INKLUSIV: Ambulanter Pflegedienst für Menschen mit Behinderung

Pflege INKLUSIV- Ambulanter Pflegedienst für Menschen mit Beeinträchtigung und/oder Einschränkungen ihrer Alltagskompetenzen. Pflege INKLUSIV übernimmt die Pflege von behinderten, pflegebedürftigen und/oder sterbenden Menschen in ihrer häuslichen Umgebung. Die wesentlichen Ziele aller pflegerischen Leistungen bestehen darin, den Menschen ganzheitlich wahrzunehmen und umfassend unter Einbeziehung individueller Bedürfnisse,...

1 Bild

HELFEN SIE LEBEN ZU RETTEN! Typisierungsaktion am 07.10.2012

Angela Friedrich
Angela Friedrich | Münster | am 28.09.2012

Münster: Aula der Kath. Kirche | Liebe Leserinnen, liebe Leser, unter dem Schlachtruf "Gemeinsam für Rosel und Andere" haben die Familie und Freunde der 62-jährigen zweifachen Oma Rosel aus Münster bei Dieburg derzeit alle Hände voll zu tun, um eine hoffentlich erfolgreiche Typisierungsaktion zu veranstalten. Die Aktion findet am 07.10.2012 in der Zeit von 11:00 bis 17:00 Uhr in der Aula der Kath. Kirche, An der Kirche 4, 64839 Münster, statt. An Leukämie...

1 Bild

"Una festa italiana" : Konzertabend mit Vincenzo di Rosa in der Ev. Kirche Dudenhofen

Angelika Fandreyer
Angelika Fandreyer | Dudenhofen | am 18.08.2012

Rodgau: Ev. Kirche Dudenhofen | m Rahmen der Veranstaltungsreihe „Hörmal im Denkmal“ der Sparkassenkulturstiftung Hessen Thüringen und in Kooperation mit der Rodgauer Hilfsorganisation „Starke Hilfe e.V.“ veranstaltet die Evangelische Kirchengemeinde Dudenhofen in ihrer Kirche ein Konzert unter dem Titel „Una Festa Italiana“. Der Tenor Vincenzo di Rosa - begleitet durch den Pianisten Georgi Mundrov-, der bereits im vergangenen Jahr in Dudenhofen...

1 Bild

Ist das wirklich „Betteln, auch für den guten Zweck“?

Corinna Ertl
Corinna Ertl | Balkhausen | am 13.08.2012

Lautertal (Odenwald): corinna ertl | Egal für wen oder was Spenden oder Sponsoren gesucht werden, ob es für eine Vereins Veranstaltung oder für Sportliche Veranstaltungen ist oder für etwas, was uns alle treffen könnte „eine Erkrankung“ die schon alleine bei der Verarbeitung der Diagnose erst mal verdaut werden muss. Und wenn es dann so kommt wie im Falle Ayleen J. aus Dieburg wo nicht nur die Krankenkassen dicht machen sondern die Familie nicht nur die...

1 Bild

„Wie“? Freestyle Horse Agility e.V. macht gemeinsame Sache mit der Tempel - Fightschool? Ja, wir kämpfen für Ayleen!

Corinna Ertl
Corinna Ertl | Brandau | am 27.07.2012

Modautal: Corinna Ertl | Über diesen en Verein hat man in der letzten Zeit sehr viel gelesen aber wer oder was ist die Mix Fight Gala? Die MIX FIGHT GALA ist ein Kickboxevent der Superlative und findet am 01. September 2012 in der FRAPORT ARENA FFM statt und das bereits zum 13. Mal! Fünfmal in Folge ausverkaufte Hallen und 78 Mio. begeisterte TV-Zuschauer weltweit beweisen, dass Sefer Göktepe weiß, wie man Erfolgsgeschichte schreibt. Die kommende MIX...