HSE

2 Bilder

Aus HSE AG wird ENTEGA AG

Unternehmen vereinheitlicht Markenarchitektur Darmstadt. Der Darmstädter Energiedienstleister HSE AG heißt ab dem 21. August ENTEGA AG. Die Umbenennung ist Teil einer Neuordnung der Markenarchitektur im gesamten Konzern. Dort gab es bislang zwei Haupt-Markenstränge: Der Name HSE stand für die Muttergesellschaft sowie für die Geschäftsfelder Erzeugung, öffentlich-rechtliche Betriebsführung und Netze. Unter dem Namen ENTEGA...

2 Bilder

Volles Haus bei der gemeinsamen Veranstaltung: „Energetische Sanierung: „Wie mache ich mein Haus zukunftssicher?“

Stefan Gerhardt
Stefan Gerhardt | Darmstadt | am 28.07.2015

Darmstadt: Karolinensaal im Hess. Staatsarchiv | „Energetische Sanierung – wie mache ich mein Haus zukunftssicher?“ Diese Frage lockte trotz hochsommerlicher Temperaturen viele Interessenten in den vollbesetzten Karolinensaal. Veranstalter waren Haus & Grund Darmstadt in Zusammenarbeit mit dem Landesverband Haus & Grund Hessen sowie die Effizienz:Klasse GmbH mit Sitz in der Darmstädter Handwerkskammer, das regionale Kompetenzzentrum für energieeffizientes und...

Albrecht Förster neuer Finanzvorstand der HSE AG

DARMSTADT (ac) – Der Aufsichtsrat der HSE AG hat Albrecht Förster ab 1. August zum neuen Finanzvorstand des Unternehmens bestellt. Der 46-jährige Finanzexperte und Steuerberater leitet seit sieben Jahren den Bereich Finanz- und Rechnungswesen der HSE und wurde Ende vergangenen Jahres zum Generalbevollmächtigten ernannt. Vorsitzende des Vorstandes ist seit Juli 2013 Dr. Marie-Luise Wolff-Hertwig. Komplettiert wird das Gremium...

HSE modernisiert die Straßenbeleuchtung in Südhessen

24.000 Leuchten in 50 Städten und Gemeinden werden ersetzt DARMSTADT (blu) – Die HSE will die Straßenbeleuchtung in den südhessischen Kommunen energieeffizienter machen und tauscht bislang übliche Quecksilberdampflampen gegen moderne Leuchtmittel wie etwa LEDs aus. Dazu hat die HSE das „Straßenbeleuchtungskonzept 2020“ entwickelt. Als eine der ersten Kommunen wurden in Weiterstadt bereits LED-Leuchten installiert....

Junge Flüchtlinge können bei der HSE ins Berufsleben einsteigen Einstiegsqualifizierung im neuen Ausbildungszentrum

DARMSTADT (ler) – Die HSE gibt Flüchtlingen die Chance, eine Ausbildung im Unternehmen zu machen und damit den Grundstein für ihr weiteres Berufsleben zu legen. Fünf junge Menschen aus den Krisenregionen der Erde beginnen ab dem 1. September dieses Jahres eine einjährige Qualifizierungsmaßnahme, die sie auf die dreijährige Berufsausbildung bei der HSE vorbereitet. „Wir bieten fünf jungen Flüchtlingen über mindestens vier...

HSE erläutert aktuellen Stand des Straßenbeleuchtungskonzeptes 2020 - Veranstaltungen in Roßdorf, Reichelsheim und Wald-Michelbach

DARMSTADT (blu) – Die HSE will die Straßenbeleuchtung in den südhessischen Kommunen energieeffizienter machen und tauscht bislang übliche Quecksilberdampflampen gegen moderne Leuchtmittel wie etwa LEDs aus. Auf drei Regionaltreffen in Roßdorf, Reichelsheim und Wald-Michelbach stellt das Unternehmen Kommunalpolitikern, Vertretern der Verwaltung und interessierten Bürgern den aktuellen Stand des „Straßenbeleuchtungskonzeptes...

1 Bild

HSE eröffnet neues Ausbildungszentrum in Darmstadt: Investition in die Zukunft – attraktiver Standort

DARMSTADT (ler) – Die HSE hat den Standort ihres Ausbildungszentrums von Pfungstadt nach Darmstadt verlegt. Kurze Wege, leichtere Kommunikation, hervorragende Bedingungen – das sind zusammengefasst die größten Vorteile des Umzugs. „Der neue, zentrale Standort macht unsere Ausbildung um einiges attraktiver. Wir modernisieren damit unsere Ausbildung und investieren in die Zukunft des Nachwuchses und des Unternehmens“, sagte die...

Reinigungsarbeiten im Darmstädter Müllheizkraftwerk

DARMSTADT (leu) – Die HSE führt in der Zeit vom 19. Mai bis einschließlich 21. Mai Reinigungsarbeiten im Müllheizkraftwerk (MHKW) in Darmstadt durch. Dazu werden Leitungen mit Dampf ausgeblasen und dadurch gereinigt. Obwohl dabei ein Schalldämpfer verwendet wird, kann es an den Tagen zwischen 8 und 20 Uhr kurzzeitig zu Lärmbelästigungen kommen. Die HSE bittet die Anwohner um Verständnis.

HSE AG zeigt vorläufige Stilllegung für Gasturbinenkraftwerk in Darmstadt an

DARMSTADT – Der Vorstand der HEAG Südhessische Energie AG (HSE) hat in seiner Sitzung (29.04.2015) beschlossen, bei der Bundesnetzagentur und dem Netzbetreiber Amprion die vorläufige Stilllegung für das Gasturbinenkraftwerk auf der Darmstädter Knell anzuzeigen. Das Kraftwerk könnte bei einer Genehmigung der Stilllegung zum 1. Mai 2016 vom Netz genommen werden. „Unser Gasturbinenkraftwerk kann – wie andere hochmoderne...

Bundesregierung erhöht Fördermittel für Gebäudeeffizienz – Darmstädter Effizienz-Klasse berät Eigentümer

DARMSTADT (ac) – Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat die staatliche Förderung für Beratungen zur Gebäudeeffizienz angehoben. Seit 1. März sind die Zuschüsse für Energieberatungsgespräche für Haus- und Wohnungseigentümer auf 60 Prozent der förderfähigen Beratungskosten – maximal 800 Euro bei Ein- und Zweifamilienhäusern und maximal 1.100 Euro bei Wohnhäusern mit mindestens drei Wohneinheiten – erhöht...

Bund fördert Pilotprojekt im HSE Stromverteilnetz Regionaler Ausgleich von Stromproduktion und –verbrauch

DARMSTADT (blu) – In einem vom Bundeswirtschaftsministerium geförderten Pilotprojekt will die HSE zusammen mit Partnern das regionale Stromverteilnetz an die gestiegenen Anforderungen der Energiewende anpassen und dadurch auch überregionale Stromtrassen entlasten. „Wir wollen in unserem Verteilnetz einen Ausgleich von Stromverbrauch und Stromproduktion hinbekommen, um die Energieversorgung bereits auf Verteilnetzebene zu...

Einsatz für Versöhnung: Mevlüde Genç erhält den „Erasmus Kittler Preis“

DARMSTADT (ler) – Mevlüde Genç ist von der HSE Stiftung für ihren Einsatz für Versöhnung und Toleranz der Nationen und Religionen ausgezeichnet worden. Der deutschen Staatsbürgerin türkischer Herkunft, die bei dem ausländerfeindlichen Brandanschlag 1993 in Solingen zwei Töchter, zwei Enkelinnen und eine Nichte verloren hat, wurde am 25. März in Darmstadt der „Erasmus Kittler Preis“ verliehen. Diese Auszeichnung ist Teil des...

HSE und Pirelli Deutschland realisieren Quantensprung in der Energieeffizienz der Reifenproduktion

HSE-Vorstandsvorsitzende Dr. Wolff-Hertwig besichtigt neue Anlage im Pirelli Werk in Breuberg. DARMSTADT/BREUBERG (blu) – Die Industriekraftwerk Breuberg GmbH (IKB), ein Gemeinschaftsunternehmen der HSE AG und der Pirelli Deutschland GmbH, hat die Industriegasturbine der Anlage im Werk von Pirelli in Breuberg im Odenwald energetisch modernisiert. Ab sofort wird ein Großteil der thermischen Energie aus den Abgasen der...

Mitarbeiter spielen Christkind - HSE und ENTEGA schenken Kindern Weihnachtsfreude

DARMSTADT/DARMSTADT-DIEBURG/BERGSTRASSE/MAINZ (ler) – Kinderwünsche gehören zu Weihnachten wie der Tannenbaum – doch nicht in jeder Familie können sie erfüllt werden. Um auch Kindern in sozial schwierigen Lagen ein wenig Weihnachtsfreude zu schenken, haben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von HSE/ENTEGA auch in diesem Jahr wieder Weihnachtswünsche erfüllt. Viele bunte Päckchen wurden an die Kinder und Jugendlichen in den...

1 Bild

Einigung bei der HSE: Verzicht auf 1,2 Monatsgehälter dafür Beschäftigungsgarantie bis 2018

Darmstadt. Arbeitgeber, Arbeitnehmer und Gewerkschaftsvertreter im HSE-Konzern haben am Dienstag (09.12.2014) in Darmstadt Vereinbarungen für ein Personal- und Flexibilisierungskonzept getroffen: Bis mindestens 31.12.2018 werden betriebsbedingte Kündigungen bei der HSE und ihren Tochterunternehmen ausgeschlossen. Gleichzeitig verzichtet jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter auf höchstens 1,2 Monatsgehälter in den Jahren...

HSE unterstützt Ambulanten Kinderhospiz- und Familienbegleitdienst

Hilfe für unheilbar kranke Kinder und deren Familien DARMSTADT (ler) – Wenn Kinder unheilbar erkranken, brauchen sie und ihre Familien Hilfe. Auch Familien, in denen ein Elternteil schwer erkrankt, haben Unterstützung nötig. Der Ambulante Kinderhospiz- und Familienbegleitdienst Südhessen des Malteser Hilfsdienst e. V. versucht, betroffenen Familien ihren Alltag zu erleichtern. Die HSE unterstützt die Initiative jetzt mit...

Aufsichtsrat der HSE AG bestellt Andreas Niedermaier für weitere fünf Jahre zum Vorstand

DARMSTADT (MiO)– Der Aufsichtsrat der HSE AG hat in seiner Sitzung am 9. Oktober Andreas Niedermaier für fünf weitere Jahre als Vorstand der Gesellschaft bestellt. Andreas Niedermaier gehört dem Vorstand der HSE seit dem 1. Oktober 2010 an, seine Amtszeit wurde nun bis zum 30. September 2020 verlängert. „Herr Niedermaier hat gerade in den vergangenen Monaten bei der Erarbeitung eines neuen Personalkonzepts einmal mehr...

HSE öffnet die Tür zur Bioerdgasanlage Semd

GROSS-UMSTADT (leu) – Anlässlich des 3. Hessischen Tages der Nachhaltigkeit öffnet die HSE am 17. September 2014 die Tür zur Bioerdgasanlage Semd in Groß-Umstadt. Besucher können dort hautnah erleben, wie aus nachwachsenden Rohstoffen Bioerdgas entsteht. In der Zeit von 15.00 bis 18.00 Uhr führen Experten der HSE durch die Anlage. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Die Bioerdgasanlage liegt im Groß-Umstädter Stadtteil...

HSE führt Wartungsarbeiten im Heizkraftwerk DA-Eberstadt durch

DARMSTADT-EBERSTADT (ac) – Die HSE führt am Donnerstag (4.) routinemäßige Wartungsarbeiten zur Steigerung der Versorgungssicherheit im Heizkraftwerk Darmstadt-Eberstadt durch. Dadurch kommt es in der Zeit von circa 10 bis 15 Uhr zur Abschaltung des Wärmenetzes in Eberstadt. Von der Abschaltung betroffen ist die Wärmeversorgung für Gebäudeheizung und Trinkwarmwasserbereitung. Die HSE bittet um Verständnis für die...

HSE nimmt in DA-Arheilgen erneuerte Fernwärmeleitungen in Betrieb

DARMSTADT (blu) – Die HSE hat in Darmstadt-Arheilgen Fernwärmeleitungen erneuert und nimmt die neuen Leitungen am Donnerstag, 3. Juli, in Betrieb. Deshalb finden in der Zeit zwischen 9 und 16 Uhr in der Grillparzer-, der Hebbel- und der Kleiststraße sowie angrenzenden Seitenstraßen Bauarbeiten statt. Zudem muss die Versorgung mit Fernwärme zeitweise unterbrochen werden. Die HSE bittet für die Unannehmlichkeiten um...

HSE repariert Wasserrohrbruch in Erbach

ERBACH (ler) – In der Nacht zum Sonntag (18.), hat es im Erbacher Stadtteil Dorf-Erbach einen Wasserrohrbruch gegeben. Betroffen von der Störung waren sieben Wohnhäuser im Kreuzungsbereich der Straßen Kreuzweg/An der Lohmühle. Bemerkt worden war der Rohrbruch gegen 0.15 Uhr von der Querverbundleitstelle der HSE durch einen Druckabfall an den Wassermesspunkten. Gegen 1 Uhr hatte der Bereitschaftsdienst der HSE das...

Nachwuchs im Nest: Störche in Münster freuen sich über Junge - Malwettbewerb für Kinder

MÜNSTER (ler) – „Nachwuchs im Nest“ ist das Thema eines Malwettbewerbs, zu dem die HSE alle Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren einlädt. Inspirieren lassen können sich die kleinen Künstler im Internet: Unter www.hse.ag/storchencam gibt es Live-Bilder aus dem Storchennest an der Münsterer Kläranlage. Ehepaar Adebar hat dort erfolgreich gebrütet und zieht jetzt seine drei Storchenkinder groß. Wer sein Bild fertig hat,...

Energiewende in der Region aktiv gestalten

HSE AG und bauverein AG planen hocheffiziente Energieversorgung für Darmstädter Wohnbauprojekt DARMSTADT (ac) – Energie direkt dort zu erzeugen, wo sie benötigt wird – dies planen der Energieversorger HSE und die bauverein AG bei einem in Kürze beginnenden innovativen Wohnungsbauprojekt in Arheilgen. Die HSE konzipiert, finanziert und errichtet hierzu in einem Neubau in der Blütenallee – Ecke Nelkenweg – ein...

1 Bild

Umweltbewusst zu den Fußballspielen: SV Darmstadt 98 und ENTEGA eröffnen Mitfahrportal für Fans

SV Darmstadt 98
SV Darmstadt 98 | Darmstadt | am 23.08.2012

Fußballfans kommen jetzt besonders Klima schonend ins Stadion: In Kooperation mit dem Ökostromanbieter ENTEGA hat der SV Darmstadt 98 auf seiner Internetseite (www.sv98.de) ein Mitfahrportal ins Leben gerufen. Technisch und gestalterisch umgesetzt wurde dies durch die Partneragentur des SV 98 Bauer & Guse. Auf dem Mitfahrportal können Fans ab sofort eine Mitfahrgelegenheit zu den Auswärts- und Heimspielen der Lilien suchen...

Scheel wechselt in Wirtschaft - FDP empört

Spektakulärer Wechsel der Grünen-Finanzexpertin Christine Scheel vom Bundestag in die freie Wirtschaft! Die 54-Jährige wurde am Mittwoch (12.Oktober 2011) in den Vorstand des hessischen Energieversorgers HSE gewählt. Jetzt wird sie ihr Bundestagsmandat niederlegen. Bei der HSE soll sie ab dem 1.Februar 2012, für drei Jahre, das neue Ressort Nachhaltigkeit übernehmen. Das Unternehmen will in dieser Zeit eine Milliarde...