immobilien

2 Bilder

Volles Haus bei der gemeinsamen Veranstaltung: „Energetische Sanierung: „Wie mache ich mein Haus zukunftssicher?“

Stefan Gerhardt
Stefan Gerhardt | Darmstadt | am 28.07.2015

Darmstadt: Karolinensaal im Hess. Staatsarchiv | „Energetische Sanierung – wie mache ich mein Haus zukunftssicher?“ Diese Frage lockte trotz hochsommerlicher Temperaturen viele Interessenten in den vollbesetzten Karolinensaal. Veranstalter waren Haus & Grund Darmstadt in Zusammenarbeit mit dem Landesverband Haus & Grund Hessen sowie die Effizienz:Klasse GmbH mit Sitz in der Darmstädter Handwerkskammer, das regionale Kompetenzzentrum für energieeffizientes und...

1 Bild

Nebenkosten beim Immobilienkauf - was gilt es zu beachten?

Michael Weiß
Michael Weiß | Groß-Gerau | am 17.08.2014

Beim Kauf einer Immobilie kommen nicht nur die Kosten für das Grundstück oder Haus auf den Käufer zu. Auch mit einigen Nebenkosten muss man auf jeden Fall rechnen. Diese können in der Gesamtsumme durchaus fünf bis zwölf Prozent des Kaufpreises ausmachen und müssen zusätzlich einkalkuliert werden. Die Nebenkosten beim Immobilienkauf im Überblick • Provision für den Makler • Gebühren für den Notar • Die...

1 Bild

Becker & Weiß Immobilien vermittelt Büroetage an die Majestic Filmproduktion

Michael Weiß
Michael Weiß | Groß-Gerau | am 01.10.2013

Wiesbaden: Das Immobilienberatungsunternehmen Becker & Weiß Immobilien vermittelte in Zusammenarbeit mit der Rubrecht Beteiligungs KG im Auftrag eines privaten Eigentümers eine Büroetage in zentraler Innenstadtlage von Wiesbaden an die Majestic Filmproduktion GmbH. Insgesamt umfasst die Bürofläche, welche sich im 1. OG eines Wohn- und Geschäftshauses befindet, rd. 540 qm und dient vorübergehend der Produktion eines neuen...

1 Bild

Erben eines Hauses: Was gilt bei den Steuern?

Kristina Trushyna
Kristina Trushyna | Offenbach | am 02.08.2013

Nach den neuesten Bestimmungen und Tabellen ist es möglich, ein Haus steuerfrei zu vererben. Je nach Steuerklasse gibt es gewisse Freibeträge und alles, was darüber hinaus vererbt wird, muss anteilig versteuert werden. Generell unterliegen alle Erbschaften in Deutschland der Steuerpflicht, hierbei ist es unwesentlich, ob es sich bei dem Erbe um Schmuck, Bargeld oder Immobilien handelt; was zählt, ist der Wert. Generell...

Sanieren oder neu bauen?

Die anhaltende Schuldenkrise in Europa sorgt für Inflationsängste bei den Bundesbürgern - und für einen Boom auf dem Immobilienmarkt. Schließlich steht das eigene Heim für Sicherheit, Beständigkeit und einen sorglosen Ruhestand. Die Investition in die eigenen vier Wände fällt auch deshalb so leicht, weil sich die Hypothekenzinsen weiterhin auf einem historisch niedrigen Niveau befinden: Eine Immobilie lässt sich derzeit noch...

Wenn der Staat den Geldbeutel öffnet

Jedes Jahr im Mai öffnet der Staat sein Portemonnaie: In diesem Monat fließen über zwei Drittel der jährlichen Zulagen von der Zentralen Zulagenstelle für Altersvermögen (ZfA) auf die Konten und Depots der Riester-Sparer. So wurden im Mai 2012 über 2,4 Milliarden Euro an Fördergeldern überwiesen, im Mai 2011 waren es über 2,2 Milliarden Euro. Es könnte sogar noch mehr sein, denn die Deutschen verschenken jedes Jahr enorme...

Wie der Staat beim Hausbau hilft

Mehr als jeder dritte Bundesbürger zwischen 18 und 50 Jahren träumt von den eigenen vier Wänden. Das ergab eine Forsa-Umfrage im Auftrag der Allianz Deutschland AG. Die größte Hürde dabei ist die Finanzierung, denn nur die wenigsten haben das nötige Eigenkapital, um den vollen Kaufpreis sofort zu bezahlen. Die meisten Häuslebauer setzen auf die klassische Baufinanzierung mit Zins und Tilgung. Doch diese Last müssen sie nicht...

Der Weg zur persönlichen "Energiesparrente"

Weiter steigende Preise für Öl und Gas, zusätzliche Belastungen durch den Umstieg auf regenerative Energien: Ein Hauptteil der Kosten, die durch die Energiewende entstehen, muss hierzulande von den Immobilieneigentümern getragen werden - je größer der Energiebedarf des Eigenheims, umso mehr. Gerade bei Häusern, die 20 Jahre und älter sind, macht sich eine Sanierung, etwa mit einer Wärmedämmung, dauerhaft bezahlt. Die...

Im Alter sicher bauen

Immer mehr Bundesbürger entscheiden sich noch jenseits der 50 für den Bau eines Hauses, um im selbst genutzten Eigentum alt zu werden. Gerade in der aktuell angespannten Finanzlage überzeugen Immobilien als sichere Kapitalanlage mit positiver Wertentwicklung. Die derzeit niedrigen Zinsen erleichtern die Finanzierung, wenn die Voraussetzungen stimmen. Ältere Bauherren haben eine stabile Vermögenssituation: Das Einkommen...

Professionelles Marketing als Garant für den erfolgreichen Immobilienverkauf: Teil 3: Klare Zielgruppenanalyse für optimalen Werbungserfolg

In den letzten beiden Ausgaben des Häuser-Magazins haben wir ihnen das sogenannte „Open House“ und eine Modifizierung davon, das sogenannte „Bieterverfahren“ als Marketingtool für den erfolgreichen Verkauf Ihrer Immobilie vorgestellt. Bevor man allerdings überhaupt Werbung für eine Immobilie macht, sollte man sich Gedanken über die potentielle Käufer-Zielgruppe machen, um möglichst treffsicher auch die passenden Kunden zu...

1 Bild

Metropolregion FrankfurtRheinMain startet eigenes Immobilienportal

Bo Nintzel
Bo Nintzel | Groß-Gerau | am 07.03.2012

Frankfurt/Hanau, im März 2012 – Neue Plattform der Kommunen in der Metropolregion FrankfurtRheinMain ermöglicht die Suche sowohl nach kommunalen Wohn- und Gewerbeflächen als auch nach Immobilienangeboten von Privatpersonen und gewerblichen Anbietern in den Mitgliedskommunen des Wirtschaftsförderverein Region Frankfurt RheinMain. Mit dem Start des kommunalen Immobilienportals (KIP) www.kip-frankfurtrheinmain.de haben die...

Bloß keine Hektik beim Immobilienkauf

Angesichts der anhaltenden Krise im Euroraum wird die eigene Immobilie für viele Bundesbürger immer mehr zur attraktiven Anlage. Der Wunsch nach Wohneigentum führt dazu, dass die Preise für Häuser und Eigentumswohnungen in guten Lagen seit geraumer Zeit teilweise kräftig steigen, in Ballungsräumen werden die Angebote bereits knapp. Viele potenzielle Häuslebauer oder -käufer haben allerdings Angst, angesichts der Turbulenzen...