Italien

1 Bild

Trans-Adria-Pipeline: Gemeinsames europäisches Interesse scheitert

Die Geschichte der Trans-Adria-Pipeline (TAP), der durch Albanien, Griechenland und das Adriatische Meer nach Italien verlegt werden soll, begann 2003. Im Mai 2016 begann der Bau in Süditalien. Es ist aber sehr zweifelhaft, ob das Projekt verwirklicht wird. Denn es geht nicht voran – Apulien ist gegen TAP. Die Experten sind der Meinung, die Trans-Adria-Pipeline könne wie Nabucco scheitern und die Investoren, die Milliarden...

1 Bild

Claudia Termini aus Neapel im Internationalen Orgelsommer in der Darmstädter Pauluskirche

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Darmstadt | am 22.07.2015

Darmstadt: Pauluskirche | Im 8. Konzert des Internationalen Orgelsommers spielt die Organistin CLAUDIA TERMINI aus Neapel ein stilistisch abwechslungsreiches Programm von barocker und romantischer Orgelmusik aus Deutschland bis hin zu modernen Werken italienischer Komponistinnen. Claudia Termini studierte unter anderem bei Ferdinando Tagliavini, Anton Heiller und Gustav Leonhardt.Sie wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u.a. im Wettbewer...

1 Bild

Organist aus Perugia im INTERNATIONALEN ORGELSOMMER in der Pauluskirche

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Darmstadt | am 22.07.2015

Darmstadt: Pauluskirche | Adriano Falcioni, der als Konzertorganist international agiert, ist bekannt für sein brillantes und musikalisches Spiel. Geboren in Terni, Italien, studierte Adriano Falcioni zunächst bei W.Van de Pol am Conservatorium in Perugia und schloss weitere Studien an in Freiburg bei Klemens Schnorr, in London bei Nicolas Kynaston und in Paris bei Marie Claire Alain. Er nahm an Meisterkursen teil in Haarlem, Göteborg und Pistoia,...

2 Bilder

ITALIEN eine musikalische Reise mit dem Ensemble Terra Musicale

Antje Rosenberger
Antje Rosenberger | Münster | am 09.07.2015

Münster: Wanderheim | Am Samstag, 18. Juli 2015, Beginn 19:30 Uhr (Einlass 19 Uhr), ist das Ensemble „Terra Musicale“ mit einer musikalischen Reise durch Italien in Münster im Wanderheim (Bahnhofstr. 54) zu Gast. Mit seinem kurzweiligen und abwechslungsreichen Programm präsentiert das 9-köpfige Ensemble einen musikalischen Leckerbissen der besonderen Art. Bereits seit 2007 ist Terra Musicale auf musikalischer Weltreise durch die...

3 Bilder

Konzertreise nach Italien

Beim „Konzert der offenen Tür“ begeistert die Chorgemeinschaft in Rignano sull’Arno mit italienischen Liedern Groß-Zimmern – Am 25. September 2014 machten sich rund 45 Musikfreunde der Chorgemeinschaft e. V. Groß-Zimmern mit dem Bus über den Gotthardpass auf die Reise in Groß-Zimmerns italienische Partnerstadt Rignano sull’Arno. Gegen Abend startete der Bus die fast 1.000 Kilometer lange Strecke und beherbergte neben den...

1 Bild

„Bella Italia“ im Saalbaukino

Monika Hübenbecker
Monika Hübenbecker | Pfungstadt | am 15.09.2014

Pfungstadt: Saalbaukino | Der Förderverein Kommunales Kino Pfungstadt e.V. lädt für Samstag, den 27.9.2014, zu einem italienischen Abend im Saalbau-Kino in Pfungstadt ein. Italien steht für viele Dinge, wie Lebensfreude und Pasta, Amore und Vino Rosso, Sonne, Wasser oder San Pellegrino. Das Künstler-Trio Petra Bassus (Gesang) mit Alexandre Bytchkov (Akkordeon) und Rainer Witt (Moderation) wird die Gäste ins Land der Pizza und Pasta entführen. Das...

1 Bild

Toskanische Landhausküche im Glücksgarten Otzberg

Tanja Keßler
Tanja Keßler | Otzberg | am 26.08.2014

Otzberg: Glücksgarten Otzberg | Am 24.9. wird es im Glücksgarten Otzberg duften und schmecken wie bei „Mamma“ in Siena, Pisa und Florenz! Fans der italienischen Küche haben die Möglichkeit, sich ab 18.30 Uhr durch Spezialitäten der toskanischen Küche zu kochen und schlemmen. Von süßer Paprika-Konfitüre mit Pecorino über Roastbeef in Salzkruste bis zum frittierten Brot mit Brombeermarmelade hat die Kursleiterin Barbara Riedel eine runde Auswahl einfacher,...

1 Bild

Anmeldefrist für Italienreise endet

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Seeheim | am 06.03.2014

Seeheim: Rathaus | SEEHEIM-JUGENHEIM. Eine Fahrt in die italienische Partnergemeinde Ceregnano unter dem Motto „Zeitreise“ bieten das kommunale Büro für Städtepartnerschaften, der Partnerschaftsverein und der Ausländerbeirat vom 23. bis 27.April an. Es ist zugleich eine Bürgerreise durch die Landschaft Norditaliens, die Kultur und die jüngste Geschichte des Landes, Mitfahren kann jeder, der Interesse daran hat. Gefahren wird mit zwei...

Infoabend zur Reise in Partnergemeinde

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Seeheim | am 26.02.2014

Seeheim: Gemeindeverwaltung | SEEHEIM-JUGENHEIM. Wer Ceregnano, die italienische Partnergemeinde von Seeheim-Jugenheim, kennenlernen möchte und zugleich eine Reise durch die Landschaft Norditaliens, die Kultur, die kulinarischen Besonderheiten und die jüngste Geschichte erleben möchte, der kann sich an einer Bürgerreise beteiligen. Unter dem Motto „Zeitreise“ bieten das kommunale Büro für Städtepartnerschaften, der Partnerschaftsverein und der...

1 Bild

Reise zur Partnergemeinde Ceregnano

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Seeheim | am 20.02.2014

Seeheim: Rathaus | Tag im Drehort der Film-Klassiker „Don Camillo und Peppone“ SEEHEIM-JUGENHEIM. Wer Ceregnano, die italienische Partnergemeinde von Seeheim-Jugenheim, kennenlernen möchte und zugleich eine Reise durch die Landschaft Norditaliens, die Kultur, mdie Kulinarischen Seiten und die jüngste Geschichte erleben möchte, der kann sich an einer Bürgerreise beteiligen. Unter dem Motto „Zeitreise“ bieten das kommunale Büro für...

1 Bild

Delegato-Projekt: Cammino di Francesco 2014

Cornelia Herpel-Mattutat
Cornelia Herpel-Mattutat | Seeheim | am 08.07.2013

„Buon giorno, buona gente“, guten Tag, Ihr lieben Leute – so begrüßte Franz von Assisi, der Troubadour Gottes, im 12. Jahrhundert die Menschen, denen er auf seinen Wanderungen begegnete. Zum Projekt: Im September 2014 plant der Seeheimer Verein Delegato, den Cammino di Francesco zu pilgern. Die Sammlung von Artikeln, Podcasts, DVD, Büchern und Reiseführern zum Thema wächst kontinuierlich. Vereinsmitglied Helmut Henningsen...

Sanfte Seen, romantische Straßen, italienische Geheimtipps

Viele Urlauber schätzen den Reiz des nahen und aktiven Entdeckens und entscheiden sich daher für einen Urlaub auf dem Fahrradsattel. In Europa gibt es viele Traumziele für Pedalritter jeden Alters. Mitzubringen ist oft nicht mehr als ein bisschen Bewegungshunger. Entscheidet man sich für die Buchung bei einem Spezialreiseveranstalter wie etwa Eurobike, dann sind die Routen sehr gut ausgearbeitet und das Gepäck bewegt sich wie...

8 Bilder

Umbrien - Die kleine Schwester der Toskana

Jürgen Arndt
Jürgen Arndt | Alsbach | am 06.03.2013

Wer von den Italien-Liebhabern kennt schon Umbrien. Wo issn das? Umbrien ist "das grüne Herz" Italiens, in der Mitte des italienischen Stiefels, südöstlich von der Toskana gelegen, landschaftlich schöner und abwechslungsreicher als die große Schwester, aber ebenso mit vielen historischen Städten und Kunstschätzen begnadet. Meeresküste gibt es allerdings nicht. Umbrien liegt im Landesinnern. Vielleicht ist das mit ein...

1 Bild

Alternative für Deutschland

Heinz Müller
Heinz Müller | Erbach | am 04.03.2013

In Deutschland wird es demnächst eine neue Partei geben, welche sich kritisch mit dem Euro, der Eurozone und dem Eurorettungsschirm auseinander setzt. Man darf gespannt sein wie sich alles entwickelt. Die nächsten Tage - Wochen und Monate werden es zeigen, ob es mit dem gesteckten Ziel der Teilnahmean der Bundestagswahl klappt. Die Alternative für Deutschland den Regierungsparteien bestimmt zu schaffen machen. Ich...

1 Bild

"Una festa italiana" : Konzertabend mit Vincenzo di Rosa in der Ev. Kirche Dudenhofen

Angelika Fandreyer
Angelika Fandreyer | Dudenhofen | am 18.08.2012

Rodgau: Ev. Kirche Dudenhofen | m Rahmen der Veranstaltungsreihe „Hörmal im Denkmal“ der Sparkassenkulturstiftung Hessen Thüringen und in Kooperation mit der Rodgauer Hilfsorganisation „Starke Hilfe e.V.“ veranstaltet die Evangelische Kirchengemeinde Dudenhofen in ihrer Kirche ein Konzert unter dem Titel „Una Festa Italiana“. Der Tenor Vincenzo di Rosa - begleitet durch den Pianisten Georgi Mundrov-, der bereits im vergangenen Jahr in Dudenhofen...

Bella Italia mitten in Griesheim – Espresso Cirillo

Um Italien in vollen Zügen zu genießen muss man nicht unbedingt dort hin fahren. Ein Besuch in Griesheim bei Espresso-Cirillo reicht völlig aus. Die landestypischen Spezialitäten, die man dort erhält, bringen einem die mediterrane Lebensweise näher. Der gebürtige Apulier Agostino Cirillo, der seit 30 Jahren in Deutschland lebt, ist der Inhaber und leitet den Laden zusammen mit seinen beiden Töchtern. Seit 2004 bietet die...

1 Bild

Weihnachten auf italienisch

Isabelle D'Alessandro
Isabelle D'Alessandro | Münster | am 17.12.2011

Das Weihnachtsfest in Italien hat einige Gemeinsamkeiten mit dem Deutschen. Hier gibt es für die Kinder am Nikolaustag, dem 6. Dezember, auch kleine Geschenke, die von "San Nicola", dem Nikolaus, gebracht werden. Am 23. Dezember ziehen als Hirten verkleidete Kinder um die Häuser und unterhalten die Leute mit Flötenmusik und werden dafür oft mit Geld oder Süßigkeiten belohnt. An diesem Tag wird gefastet, um den armen...

Wichtigster Tunnel der Schweiz im Herbst gesperrt

Für alle Reisenden nach Italien oder in die Südschweiz: Im schweizerischen St. Gotthardtunnel ruht im Herbst für mehrere Nächte der Verkehr. Der wichtigste Straßentunnel der Schweiz auf der A2 zwischen Göschenen und Airolo wird jeweils von Montag bis Freitag ab dem 12. September wegen Wartungsarbeiten von 20 bis 5 Uhr gesperrt. Der ADAC rät Autourlaubern, sich rechtzeitig über die aktuelle Verkehrslage zu informieren. Wer an...

1 Bild

Vespa – ein Stück Italien 1

Alles beginnt in Südtirol. Beim Frühstück fällt der Blick meines Mannes auf einen kleinen Satz im Hotelprospekt: „Zu den zahlreichen Möglichkeiten, die wir unseren Gästen bieten, gehören zwei Original 50er Vespas. Diese können Sie zu den gewünschten Zeiten gegen eine Stunden-/Tagespauschale reservieren.“ Gesagt, getan. Unmittelbar nach dem Frühstück war er verschwunden, um einige Stunden später mit zerzausten Haaren,...

1 Bild

Museumsstück

Günter Krämer
Günter Krämer | Pfungstadt | am 20.06.2011

Pfungstadt: Museum | Schnappschuss

1 Bild

Alexander Merkel spielt für Deutschland bzw. Jogi Löw - 18-järiges Supertalent des AC Mailand nicht für Kasachstan oder Russland

Artur Hepting
Artur Hepting | Wiesbaden | am 16.02.2011

Das Fußball-Supertalent Alexander Merkel vom AC Mailand ist die Überraschung der Saison. Er ist erst 18 Jahre alt und stand schon oft in der Startelf von einem der besten Klubs der Welt. Er könnte schon bald in der deutschen Nationalmannschaft unter der Regie von Bundestrainer Jogi Löw spielen. Sein Berater machte klar, dass Alexander Merkel (halb Deutsch, halb Kasache) sich gegen Kasachstan entscheidet und für den DFB...