Kinotipp

1 Bild

„Die Überglücklichen“ im Saalbaukino

Monika Hübenbecker
Monika Hübenbecker | Pfungstadt | am 22.01.2017

Pfungstadt: Saalbaukino | Der Förderverein Kommunales Kino eV Pfungstadt zeigt am Donnerstag, den 09.02.17, den Film „Die Überglücklichen“, ein tragikomisches Roadmovie, in dem zwei Psychiatrie-Patientinnen ausbrechen, die gesellschaftlich abgestürzt sind und trotz aller Widrigkeiten nach ihrem Glück suchen. Beginn ist um 20.15 Uhr im Saalbau-Kino Pfungstadt, Lindenstr. 71, Einlass 19.30 Uhr. Wie gewohnt überrascht hat der Förderverein auch für...

1 Bild

„Willkommen bei den Hartmanns“ im Saalbaukino

Monika Hübenbecker
Monika Hübenbecker | Pfungstadt | am 03.01.2017

Pfungstadt: Saalbaukino | Schon viele Wochen in den Kinos – jetzt endlich auch in Pfungstadt! Der Förderverein Kommunales Kino eV Pfungstadt zeigt am Donnerstag, den 12.1.2017, die erfolgreiche, turbulente Komödie über die Aufnahme von Flüchtlingen und den folgenden Turbulenzen, glänzend besetzt mit Senta Berger, Heiner Lauterbach, Elyas M'Barek, Palina Rojinski. Beginn ist um 20.15 Uhr im Saalbau-Kino Pfungstadt, Lindenstr. 71, Einlass 19.30 Uhr. Wie...

1 Bild

„Nur Fliegen ist schöner“ im Saalbaukino

Monika Hübenbecker
Monika Hübenbecker | Pfungstadt | am 30.06.2016

Pfungstadt: Saalbaukino | Der Förderverein Kommunales Kino eV Pfungstadt zeigt am Donnerstag, den 7.7.16, den Film „Nur ‚Fliegen ist schöner“ eine Anti-Stress-Komödie um einen Mann, der. versucht, mit einem Kajak seinem Traum vom Fliegen näher zu kommen – ein kluges, vergnügliches Lehrstück über das Leben. Beginn ist um 20.15 Uhr im Saalbau-Kino Pfungstadt, Lindenstr. 71, Einlass 19.30 Uhr. Auch für diesen Abend hat der Verein wieder eine...

1 Bild

"Madame Marguerite oder die Kunst der schiefen Töne" im Saalbaukino

Monika Hübenbecker
Monika Hübenbecker | Pfungstadt | am 21.03.2016

Pfungstadt: Saalbaukino | Der Förderverein Kommunales Kino eV Pfungstadt zeigt im Saalbaukino eine Tragikomödie über das Scheitern einer Frau, die keinen Ton halten kann, sich aber als große Sopranistin fühlt. „Madame Marguerite oder die Kunst der schiefen Töne“ basiert lose auf dem Leben von Florence Foster Jenkins, eine reiche Erbin, die im 19. Jahrhundert ebenfalls mit ihrem fehlenden musikalischen Gesangstalent von sich reden machte. Die...

3 Bilder

“Die Schüler der Madame Anne” im Saalbaukino

Monika Hübenbecker
Monika Hübenbecker | Pfungstadt | am 04.01.2016

Pfungstadt: Saalbaukino | In Kooperation mit dem "Arbeitskreis ehemalige Synagoge Pfungstadt" und “Bunt ohne Braun”, dem Bündnis gegen Rechts im Landkreis Darmstadt-Dieburg, zeigt der Förderverein Kommunales Kino eV den Film „Die Schüler der Madame Anne ”. Einlass im Saalbaukino ist um 19.30 Uhr, Beginn 20.15 Uhr. Infos unter www.kino-pfungstadt.de Die Handlung: Anne Gueguen (Ariane Ascaride) ist Geschichtslehrerin und übernimmt eine 11. Klasse in...

3 Bilder

Ab März wieder Filme im Saalbaukino Pfungstadt

Monika Hübenbecker
Monika Hübenbecker | Pfungstadt | am 08.02.2015

Pfungstadt: Saalbaukino | Ab dem 7. März 2015 werden über die Leinwand des alten Saalbaukinos in Pfungstadt, Lindenstr. 71, wieder regelmäßig Filme flimmern. Die neu gegründete Genossenschaft KUK eG Pfungstadt betreibt das Kino in ehrenamtlicher Regie mit Unterstützung durch den Förderverein Kommunales Kino eV. Die Umbauphase ist beendet, das Kino auf digitale Vorführtechnik umgerüstet. Dies konnte nur realisiert werden dank der Fördergelder...

1 Bild

Nach Weihnachten ins Saalbaukino – „Wir sind die Neuen“

Monika Hübenbecker
Monika Hübenbecker | Pfungstadt | am 18.12.2014

Pfungstadt: Saalbaukino | Direkt nach Weihnachten hat der Förderverein Kommunales Kino eV Pfungstadt eine Überraschung für Kinofans parat. Für die Erwachsenen wurde „Wir sind die Neuen“ ausgesucht. Die hinreißende Komödie, die ebenso turbulent wie feinsinnig den Zwist zwischen den Generationen beschreibt, ist ein quirliges Plädoyer dafür, dass die Generationen viel mehr voneinander profitieren können. Er ist am 27.12.14 um 20.15 Uhr und am...

1 Bild

Erfolgsregisseur Sönke Wortmann zu Gast im Rex-Kino Darmstadt

Susanne Wolf
Susanne Wolf | Darmstadt | am 11.09.2014

Schoßgebete Regie: Sönke Wortmann Darsteller: Lavinia Wilson, Jürgen Vogel, Juliane Köhler, Anna Stieblich Elizabeth Kiehl (Lavinia Wilson) ist Anfang 30 und hat nach eigenen Angaben mehr Spleens als andere Frauen Schuhe. Nach dem Unfalltod ihrer 3 Geschwister leidet sie an Schuldgefühlen, Verfolgungswahn, hat Rachegedanken, Angst vor Fahrstühlen oder dem Einsturz ihres Hause. Sie hat vor so ziemlich allem Angst,...