Kosten

1 Bild

Ali Rädlein - Rödermarks Politgeplänkel aus Sicht eines Hundes

Manfred Rädlein
Manfred Rädlein | Rödermark | am 16.06.2015

Hallo liebe Menschen, erst mal ein herzliches wuff, wuff!" mein Name ist Ali, ich bin ein sogenannter Billigjagdhund aus Rumänien, 1/3 Labrador und 2/3 Deutsch-Kurzhaar. Leider bin ich nicht schussfest, womit mein Schicksal als zum Köter degradierten Hund besiegelt wurde. Vor vier Jahren haben mich mein jetziges Frauchen und Herrchen aus dem Hundeheim geholt. Seither geht es mir sehr gut. Eine Begleithundeprüfung und...

Vortrag gibt Tipps zur Wärmedämmung

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Seeheim | am 09.08.2012

Seeheim: Rathaus | SEEHEIM-JUGENHEIM. In der Zeit vom Montag (20.) bis Freitag ( 31.) wird im Foyer des Verwaltungsgebäude Georg-Kaiser-Platz 3 eine Ausstellung zum Thema „Energiesparen im Altbau“. Öffnungszeiten sind montags und dienstags 8 bis 16 Uhr, mittwochs 8 bis 15 Uhr, donnerstags 7.30 bis 19 Uhr sowie freitags 8 bis 12 Uhr. Begleitet wird die Ausstellung durch einen Vortag vom Energieberater Bernd Müller von der Energieagentur...

Beratung zur Dämmung von Altbau-Dächern

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Seeheim | am 09.08.2012

Seeheim: Rathaus | SEEHEIM-JUGENHEIM. Unbehaglich kalte Dachwohnungen mit hohen Wärmeverlusten im Winter und sommerlicher Überhitzung sind die Auswirkungen einer unzureichenden Wärmedämmung im Dach. Häufige Ursachen für die Wärmeverluste sind gering gedämmte Holzbalkendecken und Verkleidungen von Dachschrägen. Dazu kommt in vielen Fällen noch eine Undichtigkeit der inneren Dachverkleidung, die verantwortlich ist für kalte Zugluft und...

Sparsame Haushaltsgeräte

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Seeheim | am 07.07.2011

Seeheim: Rathaus | SEEHEIM-JUGENHEIM. Aktuelle Informationen über besonders sparsame Haushaltsgeräte bietet die kommunale Umweltberatung der Bergstraßengemeinde auf der Homepage in der Rubrik „Umwelt und Agenda 21“ an. Die dort gezeigte interaktive Internet-Datenbank enthält mehr 4.000 in Deutschland lieferbare Haushaltsgroßgeräte. Kühl- und Gefriergeräte, Wasch- und Spülmaschi¬nen sowie Wäschetrockner sind Anschaffungen für viele Jahre....

Energie und Geld sparen

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Seeheim | am 09.06.2011

Seeheim: Rathaus | SEEHEIM-JUGENHEIM. Energiesparmaßnahmen beginnen oft mit einfachen Dingen: beispielsweise dem richtigen Heizen und Lüften oder dem Vermeiden eines ständigen Stand-By-Betriebs von Elektro- und Heimelektronikgeräten. Schon mit geringfügige Investitionen wie schaltbare Steckerleisten oder Energiesparlampen lassen sich Kosten senken. Noch mehr können Hausbesitzer durch eine Heizungsmodernisie¬rung oder eine bessere Wärmedämmung...