Kreisliga A

3 Bilder

KSV Reichelsheim auf dem Weg zur alter Heimstärke

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 20.11.2017

Der KSV Reichelsheim hat in einem umkämpften Spiel einen 2:0 (0:0)-Arbeitssieg in seinem Heimspiel, der Kreisliga A/Odenwald gegen den Tabellen 6 SV Groß-Bieberau errungen. Durch eine Elfmeterparade in der Anfangsphase, hält der KSV Keepers seine Mannschaft weiter im Spiel. Lange Zeit sahen die Zuschauer auf dem Reichelsheimer Sportplatz an der Ruh ein ordentliches, wenn auch taktisch geprägtes Duell, in dem sich die...

1 Bild

Wenn Neuer und Lewandowski gleichzeitig ausfallen

Paul Lohse
Paul Lohse | Rodgau | am 01.03.2017

Hausen – Bei einem Blick auf die Tabelle der Fußball-Kreisliga A Offenbach Ost ist die Sache eigentlich eindeutig: Als Tabellenzweiter weist der FC Teutonia Hausen – bei einem Spiel weniger – neun Punkte auf den noch ungeschlagenen Spitzenreiter SG Nieder-Roden auf. Das dürfte angesichts der souveränen Rolle, die die SGN bisher spielte, nicht mehr aufzuholen sein. Der Vorsprung der Teutonen auf den Dritten Germania Bieber...

1 Bild

JSK Rodgau will aus Niederlage in Hanau lernen

Paul Lohse
Paul Lohse | Rodgau | am 26.11.2016

Rodgau – Für zwei Rodgauer Fußballmannschaften stand an vergangenen Wochenende ein Gipfeltreffen auf dem Programm: In der Gruppenliga Frankfurt Ost gastierte der JSK Rodgau als Tabellenführer beim Zweiten FC Hanau 93. Die gleiche Konstellation bot die Kreisliga A Offenbach Ost: Klassenprimus SG Nieder-Roden fuhr zum ärgsten Verfolger Teutonia Hausen. Der JSK Rodgau verlor mit 1:4, so dass der Vorsprung der Jügesheimer nach...

1 Bild

Teutonia setzt auf junge Spieler mit Charakter

Paul Lohse
Paul Lohse | Rodgau | am 19.11.2016

Hausen – Die beste Zeit der Fußballer des FC Teutonia Hausen liegt schon eine Weile zurück: 2004 stiegen die Hausener aus der Gruppenliga Frankfurt Ost ab. Es folgten zwölf Jahre in der Bezirksliga beziehungsweise Kreisoberliga Offenbach, ihre beste Platzierung erreichten die Teutonen in der Spielzeit 2010/11 als Dritter. 2015 stieg der FC Teutonia über die Relegation aus der Kreisoberliga ab. Nach schwachem Saisonstart in...

1 Bild

JSK Rodgau und Nieder-Roden fahren jeweils zum Gipfeltreffen

Paul Lohse
Paul Lohse | Rodgau | am 19.11.2016

Rodgau – Mit dem JSK Rodgau (Gruppenliga Frankfurt Ost), der SG Nieder-Roden (A-Liga Offenbach Ost) und der SG Nieder-Roden 2 (C-Liga Offenbach Ost) führen drei Fußballmannschaften aus Rodgau aktuell ihre Liga an. Am morgigen Sonntag (14.45 Uhr) stehen für den JSK Rodgau und die erste Vertretung der Nieder-Röder echte Topspiele an, wenn beide auf ihren jeweils ärgsten Verfolger treffen: Der Jügesheimer Sport- und Kulturverein...

1 Bild

Woog-Derby am Sonntag: Darmstädter TSG 1846 - SV Hellas

Darmstadt: Darmstädter TSG 1846 | In der Kreisliga A kommt es am Sonntagnachmittag, 25.5.2014, 15 Uhr zum Woog-Derby zwischen der 1. Herrenmannschaft der Darmstädter TSG 1846 und SV Hellas Darmstadt, die ebenfalls auf dem TSG-Gelände trainieren. Für die Darmstädter TSG 1846 geht es an diesem 32. Spieltag um wichtige Punkte um den Klassenerhalt. Mit 35 Punkten stehen sie zwar aktuell auf einem Nichtabstiegsplatz, doch bis zu Rang 16 ist es nur ein Punkt...

Saisonstart, Ergebnisse und Tabellen > Darmstädter TSG 1846 e.V.

Sandra Lenz
Sandra Lenz | Darmstadt | am 14.08.2013

In der Saison 2013/14 spielt der Darmstädter TSG 1846 e.V. in der hessischen Kreisliga A. Nach dem vierten Rang in der letzten Saison darf sich der Klub durchaus berechtigte Hoffnungen auf einen der beiden Aufstiegsränge manchen. Damals fehlten 12 Punkte zum Aufstieg. Die härtesten Konkurrenten um den Aufstieg dürften wie im vergangenen Jahr FC Ober-Ramstadt sowie die beiden abgestiegenen Clubs sein. Holpriger Saisonstart...

Kreisliga A Dieburg: Spitzenteams mit Siegen

Am 17. Spieltag in der Fußball-Kreisliga A Dieburg am vergangenen Sonntag, den 25. November konnten die Spitzenteams weiter Siegen, während Tabellenführer SV Groß-Bieberau Spielfrei war. So konnte die SG Überau bei Viktoria Kleestadt knapp mit 3:2-Toren gewinnen und Groß-Bieberau vorerst von der Spitzenposition ablösen. Auch der SV Sickenhofen konnte sein Gastspiel beim 1. FC Niedernhausen siegreich gestalten und zog an den...

SV Groß-Bieberau siegt souverän gegen den KSV Urberach

In der Fußball-Kreisliga A Dieburg kam es am 16. Spieltag (Sonntag, 18. November) zu einem ungleichen Duell. Der Tabellenführer des SV Groß-Bieberau reiste zum Tabellenletzten KSV Urberach. Das Team von SV Groß-Bieberau ging als klarer Favorit in das Spiel und ließ daran auch keinerlei Zweifel aufkommen. Man besiegte die Hausherren aus Urberach mit 6:0-Toren und festigte somit die Tabellenspitze in der A-Liga Dieburg. Von...