Kreisoberliga

1 Bild

Platz fünf bis acht sollte möglich sein

Paul Lohse
Paul Lohse | Rodgau | am 01.07.2017

Nieder-Roden – Von der Punkteausbeute her war es die beste Saison, die die Fußballer der SG Nieder-Roden jemals gespielt haben. Mit 85 Punkten aus 30 Begegnungen – 28 Siege, ein Unentschieden, eine Niederlage – schloss die Sportgemeinschaft die Spielzeit 2016/2017 in der Kreisliga A Offenbach Ost mit 17 Zählern Vorsprung auf den Tabellenzweiten Germania Bieber souverän als Meister ab. Saison übergreifend blieben die...

1 Bild

KV Mühlheim geht, kommt Spvgg. Dietesheim?

Paul Lohse
Paul Lohse | Rodgau | am 28.03.2017

Obertshausen/Mühlheim – Vor 14 Tagen trennten sich Kickers Obertshausen und die Kickers Viktoria Mühlheim in der Fußball-Gruppenliga Frankfurt Ost 2:2. Vor einem Jahr spielte noch ein ganz anderer Verein aus dieser Region in der siebten Spielklasse. In der kommenden Saison 2017/2018 gibt es erneut Veränderungen. Denn 2015/2016 vertrat noch die Spvgg. Dietesheim die Region in der Gruppenliga. Am Rundenende standen zwar...

1 Bild

JSK Rodgau 2 droht die A-Liga

Paul Lohse
Paul Lohse | Rodgau | am 11.03.2017

Jügesheim – Der zweiten Mannschaft des JSK Rodgau droht der Abstieg aus der Fußball-Kreisoberliga Offenbach. 2013 führte Andreas Humbert die zweite Mannschaft, die damals noch als TGM SV Jügesheim 2 auf Tore- und Punktejagd ging, über die Aufstiegsrunde in die Kreisoberliga. 2014 übernahm Humbert die ersten Mannschaft der TGM SV in der Gruppenliga, Nachfolger bei der zweiten Mannschaft wurde Kevin Knust. 2015 folgte dann...

1 Bild

Glück und Oma als Namensgeber

Paul Lohse
Paul Lohse | Rodgau | am 08.03.2017

Offenbach - Träume sind dazu da, um sie zu verwirklichen. Das dachten sich auch die Cousins Nico Salamida, Salvatore Marino, Giovanni Santagada, Giancarlo Marino und Marco Mirizzi, als sie im Sommer 2011 am Strand ihres Heimatortes Cassano All‘Ionio in Kalabrien in der Sonne lagen. Und ihr Traum war ein eigener Fußballklub. Gesagt, getan, der FC Fortuna Offenbach – der Verein mit dem Kleeblatt im Wappen - wurde aus der Taufe...

1 Bild

Gewinn der Stadtmeisterschaft das i-Tüpfelchen

Paul Lohse
Paul Lohse | Rodgau | am 19.02.2017

Andreas Griesenbruch bot einst als Fußball-Torwart bei Germania Bieber, den Sportfreunden Seligenstadt, Viktoria Aschaffenburg und Kickers Offenbach herausragende Leistungen. Im Januar 2016 hat er den Vorsitz beim VfB Offenbach übernommen und trainiert auch weiterhin die Torhüter beim Kreisoberligisten, der 2016 erstmals seit neun Jahren wieder in die höchste Offenbacher Spielklasse aufgestiegen war. Nun stellte er sich den...

1 Bild

VfB Offenbach – ein Verein mit Vorbildsfunktion

Paul Lohse
Paul Lohse | Rodgau | am 19.11.2016

Offenbach – Der VfB 1900 Offenbach ist nach dem BSC 1899 Offenbach der älteste Fußballclub in Offenbach – noch vor den Kickers, die erst 1901 gegründet wurden. Und aktuell auch einer der erfolgreichsten: Hinter den Kickers (Regionalliga) und Gruppenligist SG Rosenhöhe stellt der VfB die dritte Fußballmacht in der Lederstadt: In der Kreisoberliga nimmt der VfB derzeit den sechsten Platz ein, nachdem er erst im Sommer 2016 als...

Kreisoberliga - Blauen kassieren Auswärtsniederlage in Langen

Seligenstadt: Sportvereinigung 1912 e.V. Seligenstadt | 02.05.2016 Die Blauen konnten ihre Serie nicht ausbauen und kassierten in Langen die erste Punktspielniederlage im Jahr 2016. Von Beginn an waren die Mannen um Spielertrainer Janovsky unkonzentriert und fahrig in ihren Aktionen. Der Gastgeber war zwingender und konnte bereits in der 6.Minute in Führung gehen. Ein langer Ball wurde seitens der Blauen nicht unterbunden, der Stürmer vom FC Langen stand alleine vor Keeper...

Kreisoberliga: St. Stephan bleibt weiter souverän an der Spitze

Am Sonntag, den 25. November wurde der 17. Spieltag der Fußball-Kreisoberliga Darmstadt/Groß-Gerau ausgespielt. Während der St. Stephan Griesheim und Germania Eberstadt ihre Spitzenpositionen weiter ausbauen konnten, musste die SG Modau zeitgleich einen Dämpfer gegen den Verfolger SKV Büttelborn einstecken. Im Tabellenkeller konnten sich die Mannschaften von SKG Bickenbach und SG Arheilgen durch Siege Luft verschaffen. Für...

KSG Georgenhausen – TSV Langstadt 2:1

Die KSG Georgenhausen konnte am 16. Spieltag der Kreisoberliga Dieburg/Odenwald (Sonntag, 18. November) gegen den Tabellenführer TSV Langstadt mit 2:1 gewinnen. Durch die Niederlage der Langstädter bleibt das Aufstiegsrennen spannend. Der größte Konkurrent vom SV Lützel-Wiebelsbach konnte sein Spiel mit 1:0 gegen den TSV Günterfürst gewinnen. Dennoch bleibt der TSV Langstadt mit aktuell 32 Punkten auf dem Konto an der Spitze...

Kreisoberliga: Verfolger patzen am 16. Spieltag

Am vergangenen Sonntag (18. November) konnte der SV St. Stephan Griesheim mit einem souveränen 5:1-Auswärtssieg bei DJK/SSG Darmstadt die Tabellenführung in der Kreisoberliga Darmstadt/Groß-Gerau ausbauen. Denn die Verfolger der Griesheimer, Germania Eberstadt (2:4-Niederlage bei SG Dornheim) und SG Modau (1:1 gegen VFR Groß-Gerau) ließen wichtige Punkte liegen. Im Tabellenkeller konnten sich die SKG Bickenbach und Hellas...

Kreisoberliga: St. Stephan setzt sich ab

Die großen Gewinner des 15. Spieltags (11. November) der Fußball-Kreisoberliga Darmstadt/Groß-Gerau heißen St. Stephan Griesheim und SG Arheilgen. Die Griesheimer konnten ihre Spitzenposition behaupten und sich durch den Patzer der Germania Eberstadt weiter absetzen. Der SG Arheilgen ist mit einem deutlichen Auswärtserfolg ein wichtiger Sieg im Kampf um den Nicht-Abstieg gelungen. Der SV St. Stephan Griesheim konnte sich...

Kreisoberliga: Oben Siege, unten Niederlagen

Am 14. Spieltag der Fußball-Kreisoberliga Darmstadt/Groß-Gerau konnten die Spitzenteams der Liga weiter punkten, während die abstiegsgefährdeten Mannschaften Niederlagen einstecken mussten. St. Stephan Griesheim, Germania Eberstadt und auch die SG Modau gingen als Sieger vom Platz und unterstrichen ihre hervorragende Form. Die SKG Ober-Beerbach, SG Arheilgen und Hellas Rüsselsheim konnten im Kampf um den Nicht-Abstieg keine...