Lilien

1 Bild

Video: Schnelle Hilfe aus einer Hand

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Darmstadt | vor 9 Stunden, 59 Minuten

Im Heimspiel am 29. Juli 2017 trifft der SV Darmstadt 98 auf den SpVgg Greuther Fürth. Im Rahmen des Spieltags wird für den Verein für krebskranke und chronisch kranke Kinder Darmstadt/Rhein-Main-Neckar gesammelt. Da es leider keine staatliche Förderung gibt, benötigt der Verein Unterstützung, um ihre Räumlichkeiten zu renovieren und auszustatten. Quelle: youtube/ Verein für krebskranke und chronisch kranke Kinder...

1 Bild

Steinhöfer verlängert vorzeitig

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | vor 2 Tagen

Die Lilien haben einen weiteren Akteur längerfristig an sich gebunden. Markus Steinhöfer verlängerte seinen Vertrag vorzeitig bis Juni 2019. Markus Steinhöfer: „Als der Verein mit dem Angebot auf mich zugekommen ist, habe ich nicht lange überlegen müssen. Ich merke, dass hier etwas zusammenwächst und wir auf einem sehr guten Weg sind. Davon möchte ich gerne weiterhin ein Teil sein.“ Torsten Frings: „Wir sind glücklich...

1 Bild

SV Darmstadt 98 - SpVgg Greuther Fürth

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | vor 4 Tagen

Endlich die Sommerpause ist vorbei, das Denken zur Zeit viele Lilien Fans. Am kommenden Samstag startet die 44. Spielzeit der zweithöchsten deutschen Spielklasse im Fußball der Männer. Der SV Darmstadt hat im ersten Heimspiel der neuen Saison 2017/18 die SpVgg Greuther Fürth als Gast im alten Bölle. Sa, 29.07.17, 15:30 Uhr (2. Bundesliga)

1 Bild

PEAK-Spendenaktion: Rund eine halbe Million Euro für soziale Projekte in der Region

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | vor 4 Tagen

Seit der Spielzeit 2014/15 engagiert sich PEAK mit seinem Social Sponsoring bei den Lilien, mittlerweile wurden durch die Kooperation fast 500.000 Euro gesammelt. 470.734,56 Euro haben das Darmstädter Technologieunternehmen und der SV 98 inzwischen zusammengetragen – in nur knapp drei Jahren. „Wir habenuns zum Ziel gesetzt, den sozialen Gedanken in die Liga zu tragen – und das ist uns gelungen“, sagt PEAK-Chef Axel...

2 Bilder

Letztes Testspiel SV Darmstadt 98-FC Fulham 2:2

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | vor 4 Tagen

Vorm Zweitliga Start gegen Greuter Fürth am kommenden, kam der SV Darmstadt 98 gegen FC Fulham zu einem 2:2. Die Lilien zeigten vor 4100 Zuschauern ein gelungenes Testspiel. Zweimal gingen die Gäste aus der zweiten englischen Liga am Samstag durch ein Eigentor von Aytac Sulu (17. Minute) und einen Treffer von Ryan Fredericks (64.) in Führung. Zweimal glichen die Südhessen durch Tobias Kempe (42.) und Marvin Mehlem (69.)...

3 Bilder

Lilien feierten offizielle Saisoneröffnung

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 22.07.2017

Darmstadt's Fans lassen sich die Präsentation der Spieler und der Betreuer nicht entgehen. Im Stadion spielte die U15-Junioren von Darmstadt 98 gegen eine koreanische Auswahl der Bum-Kun-Cha-Fußballschule. Das Spiel konnten der Nachwuchs mit 2:1 für sich entscheiden. Gegen 18 Uhr begann für die Fans die Mannschaftsvorstellung. Der SV Darmstadt 98 ist immer für eine Überraschung gut, nach der Vorstellung von Neuzugang...

11 Bilder

VKKD: Kurzfilm zur Spendenaktion beim 1. Heimspiel der Lilien

Darmstadt. Am 20. Juli 2017 ist es soweit und die Lilien starten mit ihrem ersten Heimspiel gegen SpVgg Greuther Fürth in die neue Saison der zweiten Liga. Im Rahmen dessen wird es eine PEAK Tombola geben. Mit dabei ist auch der Verein krebskranker und chronischkranker Kinder Darmstadt Rhein-Main-Neckar e.V. (VKKD). Um bereits im Vorfeld viele darauf aufmerksam zu machen, wird nun ein Kurzfilm dazu gedreht. Am Freitag, den...

3 Bilder

Aytac Sulu - eine wahre Darmstädter Legende

Moritz Zschau
Moritz Zschau | Darmstadt | am 08.07.2017

Fußball. Bruno Labbadia, Peter Cestonaro und Walter Bechtold - wenn ein Fan des SV 98 solche Namen hört, blüht ihm sein Herz auf. Diese ehemaligen Spieler sind Legenden in Darmstadt, die der eingefleischte Lilienfan niemals vergessen wird. Ein weiterer Spieler wird sich in diese Reihen jetzt wohl einordnen dürfen - Kapitän Aytac Sulu. Am 11. Januar 2013 wechselte der noch relativ unbekannte Innenverteidiger zum SV Darmstadt...

Torhüter Mall verstärkt den SV 98

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 01.06.2017

Der SV 98 hat den nächsten Torhüter verpflichtet. Mit Joël Mall einigten sich die Lilien auf einen Vertrag bis Juni 2019. Torwarttrainer Dimo Wache: „Joël ist ein Keeper, der charakterlich sowie fußballerisch genau in unser Profil passt und damit unser Torwartteam komplettiert.“ Joël Mall: „Ich bin sehr angetan von der Mentalität der Menschen, die ich hier bereits kennengelernt habe. Hier in Darmstadt geht es einfach...

Australischer Nationalspieler Maclaren wechselt nach Darmstadt

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 19.05.2017

Der SV 98 hat sich für die kommende Saison mit Mittelstürmer Jamie Maclaren (23) verstärkt. Der zweimalige australische Nationalspieler unterschrieb bei den Lilien einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020. Torsten Frings: „Jamie ist ein spielstarker Stürmer, der zudem enorm gefährlich im gegnerischen Strafraum ist. Wir sind sehr glücklich, dass wir uns gegen eine starke Konkurrenz durchsetzen und ihn für uns gewinnen...

1 Bild

Gondorf wechselt nach Bremen

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 16.05.2017

Jerôme Gondorf wird in der kommenden Saison nicht mehr für die Lilien auflaufen. Nach vier Jahren beim SV 98 wechselt der 28-Jährige zum SV Werder Bremen. Gondorf: „Ich gehe mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Ich möchte mich bei den Lilien ganz herzlich für diese vier Jahre bedanken, die meine Karriere geprägt haben. Ich werde auch das Bölle und die großartigen Fans vermissen. Für die Zukunft wünsche ich den...

2 Bilder

Riesenparty am Bölle beim 0:2 gegen Hertha BSC

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 15.05.2017

Die Niederlage gegen die Hertha konnte die „Abstiegs-Party“ der Fans nicht beeinflussen. Es war eine Riesenparty bei strahlendem Sonnenschein, 16.700 Zuschauer feierten ihre Lilien, beim letzten Bundesliga Heimspiel, im Jonathan-Heimes-Stadion am Böllenfalltor. Vor dem Spiel spannten die Fans auf der Gegengrade ihre Regenschirme auf, ein eigenes Dach ist doch schon viel wert. Und auf einem Banner stand: „Seht Ihr, DFL,...

1 Bild

Mit "mein südhessen" nach Gladbach

"mein südhessen" hat vergangene Woche zwei Tickets für das letzte Bundesligaspiel der Lilien der Saison verlost. Gewonnen und damit glücklicher Besitzer der zwei Tickets für das Spiel am 20.05 in Gladbach hat Nathalie Lautenschläger aus Seeheim. Sie hat die Karten für ihren Mann und ihre Tochter gewonnen, die beide Lilien und Gladbach Fans sind. So eine uneigennützige Handlung möchten wir gerne belohnen und schicken daher...

1 Bild

Gewinnspiel: Lilien gegen Mönchengladbach

Besuchen Sie das letzte Bundesligaspiel der Lilien dieser Saison Eine spannende und turbulente Bundesliga-Saison geht bald zu Ende. Doch bevor sich die Vereine in die Sommerpause verabschieden, wird nochmal alle Kraft gesammelt, um die letzten Punkte zu gewinnen. Und obwohl viele schon damit rechnen, dass sich der SV Darmstadt 98 mit dem Ende dieser Saison in die zweite Bundesliga verabschiedet, haben sich die Lilien noch...

Lilien verpflichten Kevin Großkreutz

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 11.04.2017

Perfekt: Der SV 98 hat sich zur kommenden Spielzeit mit Kevin Großkreutz verstärkt. Der 28 Jahre alte amtierende Weltmeister unterschrieb bei den Lilien einen Vertrag bis Juni 2019. Cheftrainer Torsten Frings: „Ich bin überglücklich und unheimlich stolz, dass es uns gelungen ist, einen Spieler wie Kevin Großkreutz nach Darmstadt zu holen und ihn von unserem Weg zu überzeugen. Kevin verfügt über eine unfassbare...

1 Bild

Sirigu verlängert beim SV 98

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 02.04.2017

Sandro Sirigu hat sich klar zum SV Darmstadt 98 bekannt. Der 28-Jährige verlängerte am Sonntag (2.4.) vorzeitig seinen Vertrag bis zum Juni 2019 und trägt damit auch über die kommende Spielzeit hinaus die Lilie auf der Brust. Sandro Sirigu: „In den fast vier Jahren ist mir dieser Verein extrem ans Herz gewachsen. Bei den Lilien ist mein Traum in Erfüllung gegangen, in der Bundesliga spielen zu dürfen. Auch privat ist...

2 Bilder

DU MUSST KÄMPFEN! JETZT ERST RECHT

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 13.03.2017

Der SV Darmstadt 98 gewinnt für Jonathan Heimes mit 2:1 gegen Mainz 05. Vor 17.400 Zuschauern zeigten die Lilien ihren alten Kampfgeist wieder - das Spiel fand schließlich im Zeichen des vor einem Jahr verstorbenen Kult-Anhängers Jonathan Heimes statt. Der Sieg des SV Darmstadt 98 war letztendlich für ihn. Die Elf von Torsten Frings lief im Sondertrikot zu Ehren von Johnny auf. Kapitän Aytac Sulu sorgte mit seinem...

1 Bild

„DUMUSSTKÄMPFEN!“ - Johnnys Motto auf der Nordtribüne

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 09.03.2017

(SVD98/PEAK) Mit seiner Aktion „DUMUSSTKÄMPFEN!“ hat Jonathan „Johnny“ Heimes schon vielen Menschen geholfen. Er hat damit aber auch dem SV Darmstadt 98 ein Motto gegeben, das Teil der unglaublichen Erfolgsgeschichte der vergangenen Jahre wurde. Zu seinem ersten Todestag erhält der Leitsatz nun einen Ehrenplatz auf der PEAK-Nordtribüne im Jonathan-Heimes-Stadion am Böllenfalltor. Ein Jahr nach dem Tod von Jonathan...

Software AG und SV Darmstadt 98 erinnern mit Sondertrikot an Jonathan Heimes

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 09.03.2017

(SVD98) Der SV Darmstadt 98 und sein Hauptsponsor, die Software AG, möchten mit einer besonderen Aktion an den ersten Todestag von Jonathan Heimes erinnern und auf die von ihm mitgegründete DUMUSSTKÄMPFEN! gemeinnützige GmbH aufmerksam machen. Ein Sondertrikot, das der Darmstädter Technologiekonzern Software AG und der SV 98 für das Spiel gegen den 1. FSV Mainz 05 entworfen haben, ist am Donnerstag (9.3.) vorgestellt...

1 Bild

Lilien Keeper Michael Esser erleidet Muskelbündelriss

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 03.03.2017

Michael Esser hat sich einen Muskelbündelriss im rechten, hinteren Oberschenkel zugezogen und wird damit dem SV 98 in den kommenden Wochen fehlen. Das ergaben die Untersuchungen, nachdem der Torhüter die Verletzung im Mannschaftstraining am Donnerstag (2.3.) erlitten hatten. Cheftrainer Torsten Frings: "Das ist natürlich eine ganz bittere Nachricht für uns, Michael Esser war bislang ein absoluter Leistungsträger in unserem...

Lilien verstärken sich mit Altintop

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 01.02.2017

International erfahrener Neuzugang für die Lilien: Hamit Altintop hat kurz vor dem Schließen des Transferfensters einen Vertrag bis Saisonende unterschrieben. Torsten Frings: „Dass so ein Spieler zu Darmstadt 98 kommt, mit solch einer Vita, Erfahrung und Ausstrahlung, ist sicher etwas Besonderes. Wir freuen uns sehr, dass Hamit mit uns das vermeintlich Unmögliche schaffen will.“ Hamit Altintop: „Die Mannschaft hat...

1 Bild

Jungwirth und Obinna verlassen den SV 98

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 31.01.2017

Florian Jungwirth verlässt den SV Darmstadt 98 und wechselt in die USA zu den San José Earthquakes. Torsten Frings: „Wir haben Flo von Anfang an versprochen, dass er gehen kann, wenn wir eine passende Alternative finden. Dieser Fall ist eingetreten, daher haben wir uns dazu entschieden, ihm die Freigabe zu erteilen. Ich wünsche Flo alles Gute für seine Zukunft.“ Florian Jungwirth: „Ich bedanke mich bei...

1 Bild

SV 98 und Änis Ben-Hatira trennen sich einvernehmlich

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 25.01.2017

Der SV Darmstadt 98 und der Spieler Änis Ben-Hatira sind übereingekommen, das Vertragsverhältnis mit sofortiger Wirkung aufzulösen. Rüdiger Fritsch: „Nach Analyse der Gesamtsituation macht eine weitere Zusammenarbeit für beide Seiten keinen Sinn mehr. Der SV 98 beurteilt Ben-Hatiras privates humanitäres Hilfsengagement wegen der Organisation, der er sich dabei bedient, als falsch. Trotzdem halten wir es angesichts der...

1 Bild

Klitzpera verstärkt als Chefscout den SV 98

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 24.01.2017

Alexander Klitzpera besetzt beim SV 98 künftig die Position des Chefscouts und übernimmt Aufgaben im Bereich der Kaderplanung. Damit unterstützt der ehemalige Bundesligaprofi den sportlichen Bereich der Lilien. Präsident Rüdiger Fritsch: „Wir freuen uns, mit Alexander Klitzpera einen erfahrenen Mann im Fußballgeschäft für unseren sportlichen Bereich dazugewonnen zu haben. Wir sind davon überzeugt, dass er mit seiner...

1 Bild

Darmstadt hat den erhofften Sieg im Kellerduell der 1. Bundesliga verpasst

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 22.01.2017

Die Südhessen kamen vor 17400 Zuschauern nicht über ein torloses Remis gegen Borussia Möchengladbach hinaus. Aber der erste Punkt nach neun Niederlagen in Folge wurde eingefahren. Was sich unter interims Trainer Ramon Berndroth andeute, wurde im Heimspiel am Böllenfalltor fortgesetzt. Der Teamgeist der Lilien kommt wieder zum vorschein, Darmstadt warf alles was sie hatten in das Spiel. Durch eine Glanzparade von Keeper...