Lufthansa

1 Bild

Nach der Flugzeug-Katastrophe - Lufthansa führt Zwei-Personen-Regel im Cockpit ein

Redaktion Hessenreport
Redaktion Hessenreport | Friedberg | am 29.03.2015

Nach dem verheerenden Flugzeugabsturz einer Germanwings-Maschine vergangene Woche zieht nun auch die Lufthansa erste Konsequenzen aus dem Unglück und ändert die Regularien für´s Cockpit. Demnach sollen zu jedem Zeitpunkt eines Fluges mindestens auch zwei Personen im Cockpit anwesend sein müssen. Das teilte das Unternehmen der Öffentlichkeit am Freitag dieser Woche...

1 Bild

Flugzeug-Crash: Co-Pilot war angeblich krankgeschrieben

Redaktion Hessenreport
Redaktion Hessenreport | Friedberg | am 27.03.2015

Erst glaubten alle an ein Unglück und an technisches Versagen, doch seit gestern ist klar, der Pilot des Germanwings-Fluges 4U9525 brachte die Maschine absichtlich zum abstürzen. (SB) Die Nachricht schlug ein wie eine Bombe und kaum jemand konnte glauben, was der französische Staatsanwalt Brice Robin da am gestrigen Donnerstag vor versammelter Weltpresse von sich gab. Andreas L, der Co-Pilot der Maschine, soll den Airbus...

Verdi-Warnstreik am heutigen Donnerstag

Nur eine Woche nach dem Schneechaos müssen sich Flugreisende in Frankfurt schon wieder auf Ausfälle gefasst machen. Nach einem Warnstreik-Aufruf von Verdi streicht hat die Lufthansa für heute vormittag nahezu sämtliche Deutschland- und Europaflüge. Verdi hat nach Angaben vom Mittwoch bundesweit rund 33.000 LH-Beschäftigte zu Warnstreiks aufgerufen. In Frankfurt seien etwa 1.000 Beschäftigte bei Lufthansa Cargo, der...

Beschäftigte bei Lufthansa-Cargo bangen um Jobs

Frankfurt am Main: Lufthansa Cargo | Das am kommenden Wochenende (Sonntag, 30. Oktober) in Kraft tretende Nachtflugverbot stößt weiter auf Ablehnung. Für rund 90 Minuten legen die Lufthansa-Cargo-Mitarbeiter in Frankfurt die Arbeit nieder. Grund: Die Mitarbeiter haben Angst um ihre Jobs. Wegen der Entscheidung des Hessischen Verwaltungsgerichtshofs musste die Frachttochter der Lufthansa bereits den gesamten Winterflugplan umplanen, was nach Angaben des...

EuGH-Urteil: Lufthansa-Piloten dürfen bis 65 fliegen

Keine Zwangsverrentung mit 60 für Lufthansa-Piloten! Der Europäische Gerichtshof in Luxemburg hat heute (Dienstag, 13. September) entschieden, dass eine solche Regelung eine Altersdiskriminierung darstelle. Laut dem EuGH-Urteil ist die im Tarifvertrag der Kranich-Airline vereinbarte Altersgrenze unverhältnismäßig und nicht sicherheitsrelevant. Drei Flugkapitäne der Lufthansa hatten gegen die diskriminierende Tarifregelung...