Lyrik

1 Bild

LYRIK. URSULA KRECHEL auf SCHLOSS Heiligenberg

Gerhard Jöckel
Gerhard Jöckel | Balkhausen | am 29.05.2017

Seeheim-Jugenheim: Schloß Heiligenberg | Freitag, 30. Juni 2017, 19:00 Uhr Schloß Heiligenberg Garten-Salon 64342 Seeheim-JUGENHEIM (Navigation: Seeheim-Jugenheim, Auf dem Heiligenberg 8 oder: Alexanderstraße, am oberen Ende der Straße: Auffahrt zum Heiligenberg; Tram v....

3 Bilder

Lyrik und Erotik funktioniert

Tobias Tantius
Tobias Tantius | Mainz-Kastel | am 19.08.2016

Dunkle Verse Lyrik und Erotik funktioniert Der Autor lässt die erotischen Abenteuer seiner Protagonisten überwiegend in Spandex/Lycra Kleidung erleben. Ob Catsuits/Voltigieranzüge, Leggings oder ein Badeanzug, die Vorliebe für den glänzenden Stoff ist die Grundlage fast jeder seiner Geschichten. In den unterschiedlichsten Situationen finden die Akteure zusammen; mal witzig, mal listig oder ganz einfach nur aus...

2 Bilder

JazzRock meets Poetry

Leo Ohrem
Leo Ohrem | Zwingenberg | am 22.02.2016

Zwingenberg: Theater Mobile Zwingenberg an der Bergstraße e.V. | Das ist das Motto an diesem Abend. Es lädt die TOM KRUGER JazzRockBand zu diesem besonderen Event ins Mobile-Theater in Zwingenberg ein. Das anspruchsvolle Jazzrock- und Fusionprogramm von TOM KRUGER und deren Eigenkompositionen wird mit einer besonderen Prise „Salz“ gewürzt sein. Es werden in mehreren Pausen überraschende Präsentationen eines „special guest“ geben, die nur aus Wort und Mimik bestehen! Eine Kombination, wie...

6 Bilder

Gudrun J. Gottstein eröffnet Ausstellung "Mit fremden Augen" in Reinheim

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Reinheim | am 26.01.2014

Reinheim: Galerie im Hofgut | Am Sonntag, 26.01.2014 eröffnete Gudrun J. Gottstein im Rahmen einer lyrischen Matinée mit dem Gedichterezitator Uwe Friedrich und dem Acappella Chor Chorcolores die Kunstausstellung unter dem Motto "Mit fremden Augen". Gudrun J. Gottstein - leidenschaftlich der Malerei verpflichtet Gudrun Johanna Gottstein lebt und arbeitet in Babenhausen, Hessen. Sie zeichnet und malt seit frühester Jugend und lernte Malerei bei den...

4 Bilder

Bilder aus aller Welt, Lyrik und Acappella in der Galerie im Hofgut, Reinheim

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Reinheim | am 10.01.2014

Reinheim: Galerie im Hofgut | Am 26.01.2014 um 11:00 Uhr wird die Ausstellung der Künstlerin Gudrun J. Gottstein „Mit fremden Augen- Bilder aus aller Welt“ eröffnet. Im Rahmen einer lyrischen Matinée rezitiert Uwe Friedrich Gedichte bekannter deutschsprachiger Autoren. Die Acappella-Gruppe „Chorcolores“ übernimmt die musikalische Gestaltung. Bilder aus aller Welt Die Initiatorin des interaktiven Kunstprojekts „mit fremden Augen“, Gudrun J. Gottstein...

6 Bilder

Vernissage mit lyrischer Matinée in der Galerie im Hofgut, Reinheim

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Reinheim | am 25.11.2013

Reinheim: Galerie im Hofgut | Uwe Friedrich ist ein „Wortklangkünstler“, der mit seinem Vortragsstil Hörgewohnheiten durchbricht, Gedichte aus der Sprache heraus leben lässt. Sprache + Stimme Mit rational-funktionaler Sprache als Maß und Werkzeug seiner beruflichen Arbeit als Rechtsanwalt (Notar a.D., 1969-2009) vertraut, spürt er, einer frühen Neigung folgend, mit der Rezitation von Gedichten bekannter Autoren dem nach, was Sprache in der...

1 Bild

Unter Eis

Erik Bogorinski
Erik Bogorinski | Weiterstadt | am 14.10.2013

Weiterstadt: Bahndamm | Schnappschuss

7 Bilder

Bilder zum Lesen, Musik zum Sehen, Literatur als Klang

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Babenhausen | am 14.07.2013

Babenhausen: Atelier Gudrun J. Gottstein | Tag des offenen Ateliers bei Gudrun J. Gottstein unter dem Motto „Donbodda! Donbodda!“ großer Erfolg Die Künstlerin Gudrun J. Gottstein öffnete am 13.07.2013 ihre Ateliertüren für Kunstfreunde und war selbst überrascht, als die Besucher ungeahnt zahlreich erschienen. Der große Andrang hing sicherlich mit dem Interesse an ihrem Kunstprojekt „mit fremden Augen“, bei dem Jedermann Fotomotive an die Künstlerin schicken kann,...

Sonderveranstaltung „Lyrik. Lesen.“

(kr - Pressestelle Stadt Darmstadt) Unter dem Motto „Lyrik. Lesen.“ widmet sich die Lesebühne am Mittwoch, 3. Juli, 19.30 Uhr im Literaturhaus, Kasinostraße 3, der Rezeptionskultur von aktueller Lyrik. Mit dabei ist der international renommierte Germanist und Lyrikexperte Dr. Peter Geist aus Berlin mit seinem Vortrag „Auf die schönen Possen – Aspekte zivilisationskritischen Insistierens“ sowie die Lyriker Walter Fabian Schmid...

1 Bild

1. Literaturpfad in Darmstadt

Jürgen Kammerl
Jürgen Kammerl | Darmstadt | am 12.09.2011

Darmstadt: Marienhospital | Der Bessunger Martinspfad verwandelt sich ab dem 23.09.2011 ab 14.00Uhr für 4 Wochen - bis zum 30.10.2011 - zum Bessunger Lyrikpfad. Rund 42 Bäume, die den romantischen Bessunger Martinspfad umsäumen, werden von den Autoren vom Club der Raren Schreibkunst e.V. (CRS) mit Gedichten bestückt. Sie beinhalten alle Bereiche der Lyrik. Von Liebesgedichte über Poesie bis hin zu humorvollem und nachdenklichem. Die Autoren des CRS...