Müll sammeln

1 Bild

Flüchtlinge sammeln Müll

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Seeheim | am 05.04.2016

Seeheim-Jugenheim: Gemeinde | Elf Flüchtlinge aus drei verschiedenen Ländern und vier Helferinnen des Helferkreises Asyl haben am vergangenen Montag innerhalb von zirka 75 Minuten zehn große Säcke Müll mit Kleinzeug, dazu einen Autoreifen, eine große Blechschüssel, eine Fahrradfelge, alte Pakete nicht verteilter Zeitungen und ein Plastikrohr gesammelt. Und das nur auf einer Strecke von 500 Metern an den Straßenrändern zwischen Jugenheim und Alsbach und im...

1 Bild

Säckeweise Müll gesammelt

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Seeheim | am 01.10.2013

Seeheim-Jugenheim: Gemeinde | SEEHEIM-JUGENHEIM. Fast 40 Bürger, darunter die Umweltgruppe des Schuldorfes Bergstraße sowie Mitglieder von Vereinen, haben am vergangenen Samstag die Bergstraßengemeinde von „wildem Müll“ befreit. Ausgestattet mit Warnwesten, Säcken und Handschuhe wurden rund zwei Tonnen Unrat gesammelt. Darunter Autoreifen, ein Öltank, Altkleider, Windeln, leere Alkohol-Flaschen sowie zwei gestohlene Filmprojektoren. Deshalb musste die...

1 Bild

Verschmutzte Landschaft – fast 1.200 kg Wilder Müll

Tobias Mayer
Tobias Mayer | Mühltal | am 18.10.2011

Mühltal: Mühltal und Umgebung | Insgesamt 1.180 kg achtlos weggeworfener Müll in der Umgebung! Dies ist die Bilanz der diesjährigen Müllsammelaktion in Mühltal. Rund 70 Teilnehmer durchkämmten - ausgestattet mit vom ZAW (Zweckverband Abfall – und Wertstoffeinsammlung) gestellten Handschuhen und Müllsäcken – am 24. September die Mühltaler Gemarkung und sammelten ein, was dort nicht hingehört. Während die Kinder der Traisaer Feuerwehrjugend rund um die...

1 Bild

55 fleißige Helfer reinigen die Natur

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Seeheim | am 27.09.2011

Seeheim: Parkplatz Malchen | SEEHEIM-JUGENHEIM Rund zwei Tonnen Abfall aus Wald und Landschaft wurde bei der Sammelaktion „Gemeinsam gegen wilden Müll“ gesammelt. Veranstalter war der kommunale Umweltbeauftragte Jörg Hoffmann. 55 Bürger, davon 25 Kinder und Jugendliche, waren am vergangenen Samstag in Seeheim-Jugenheim, ausgerüstet mit Säcken und Handschuhen, unterwegs. Startpunkte waren die Parkplätze in Malchen und am Schuldorf Bergstraße. Unter...