Maik Henrich

1 Bild

Spitzenspiele am Sonntag

Paul Lohse
Paul Lohse | Rodgau | am 10.11.2017

Mühlheim/Obertshausen – In der Fußball-Kreisliga A Offenbach Gruppe 2 hieß es am vergangenen Wochenende gleich zweimal: Hausen gegen Mühlheim. An der Schwarzbachstraße standen sich Spitzenreiter FC Teutonia und die in dieser Saison sehr starke zweite Mannschaft der Spvgg. Dietesheim gegenüber. Und die Mannschaft von Trainer Daniel Strack unterstrich erneut ihre gute Verfassung, führte nach einem Treffer von Mate Tokic...

1 Bild

Teutonia Hausen legt eine Riesenentwicklung hin

Paul Lohse
Paul Lohse | Rodgau | am 16.09.2017

Obertshausen/Mühlheim – In der Fußball-Kreisliga A Offenbach Gruppe 2 stieg am vergangenen Wochenende ein echtes Spitzenspiel: Die Kickers Viktoria Mühlheim traf auf den FC Teutonia Hausen. Beide Mannschaften waren mit fünf Siegen in die Runde gestartet, mehr Gipfeltreffen ging also nicht. Hausen, in der vergangenen Saison aufgrund großer Personalsorgen vom zweiten noch auf den dritten Platz abgerutscht, gewann mit 3:1 (1:0)...

1 Bild

Neue Ligeneinteilung reizvoll und mit viel Charme

Paul Lohse
Paul Lohse | Rodgau | am 22.07.2017

Obertshausen/Mühlheim – Fußball auf engstem Raum. So könnte man einen Artikel titulieren, der sich mit der Zusammensetzung der neuen Kreisliga A Offenbach Gruppe 2 für die Saison 2017/2018 auseinandersetzt. Nun ist die Gruppe 2 nicht schlechter als die Gruppe 1, der Offenbacher Kreisfußballausschuss wollte sich aber vom örtlichen Bezug der Spielklassen, die lange Jahre in Ost und West unterteilt waren, entfernen, um in der...

1 Bild

Wenn Neuer und Lewandowski gleichzeitig ausfallen

Paul Lohse
Paul Lohse | Rodgau | am 01.03.2017

Hausen – Bei einem Blick auf die Tabelle der Fußball-Kreisliga A Offenbach Ost ist die Sache eigentlich eindeutig: Als Tabellenzweiter weist der FC Teutonia Hausen – bei einem Spiel weniger – neun Punkte auf den noch ungeschlagenen Spitzenreiter SG Nieder-Roden auf. Das dürfte angesichts der souveränen Rolle, die die SGN bisher spielte, nicht mehr aufzuholen sein. Der Vorsprung der Teutonen auf den Dritten Germania Bieber...

1 Bild

Teutonia setzt auf junge Spieler mit Charakter

Paul Lohse
Paul Lohse | Rodgau | am 19.11.2016

Hausen – Die beste Zeit der Fußballer des FC Teutonia Hausen liegt schon eine Weile zurück: 2004 stiegen die Hausener aus der Gruppenliga Frankfurt Ost ab. Es folgten zwölf Jahre in der Bezirksliga beziehungsweise Kreisoberliga Offenbach, ihre beste Platzierung erreichten die Teutonen in der Spielzeit 2010/11 als Dritter. 2015 stieg der FC Teutonia über die Relegation aus der Kreisoberliga ab. Nach schwachem Saisonstart in...