Mit fremden Augen

5 Bilder

Mit Freude "ZUR-WELT-GEKOMMEN": Ausstellungseröffnung im Hofgut

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Reinheim | am 30.04.2017

Reinheim: Galerie im Hofgut | Die Galerie im Hofgut in Reinheim eröffnete am Freitag 28.04.2017 die Kunstausstellung „ZUR WELT KOMMEN“ der Künstlerin Gudrun J. Gottstein. Gudrun Gottstein zeigt Motive aus ihrem seit 2013 laufenden interaktiven Kunstprojekt, bei dem Reisende Motive aus aller Welt beigesteuert haben. Weit über 1500 Motive sind so zur Künstlerin gelangt, die bislang rund 200 davon in ihren vor allem großformatigen Ölbildern verwirklicht...

4 Bilder

ZUR-WELT-KOMMEN: Kunstausstellung in der Galerie im Hofgut in Reinheim

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Reinheim | am 24.03.2017

Reinheim: Galerie im Hofgut | Bilder im "Hier und Jetzt" Die Galerie im Hofgut in Reinheim zeigt vom 28.04.2017 bis 14.05.2017 Ölmalerei der Künstlerin Gudrun J. Gottstein unter dem Motto „ZUR WELT KOMMEN“. Gudrun J. Gottstein begann im Jahr 2013 ihr interaktives Kunstprojekt „Mit fremden Augen“ bei dem fremde Reisende Motive aus aller Welt beisteuern. Dabei interessieren Gottstein vor allem Zufallsbegegnungen, Blickkontakte, Gesten und Körperhaltung...

4 Bilder

Interkulturell und Menschlich

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Babenhausen | am 21.02.2016

Speyer: Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer | Die Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften in Speyer ist vom 29.02.2016 bis 10.06.2016 Gastgeberin einer Kunstausstellung. Die hessische Künstlerin Gudrun J. Gottstein zeigt Gemälde zum Thema „Interkulturell? Menschlich!“, die während ihres Kunstprojekts entstanden sind. Der Anlass der Ausstellung „Interkulturell? Menschlich!“ ist der dritte Jahrestag des interaktiven Kunstprojekts der Künstlerin Gudrun J....

3 Bilder

Malerische Begegnungen aus aller Welt im Schloss Braunshardt

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Weiterstadt | am 20.10.2015

Weiterstadt: Schloss Braunshardt | Das Schloss Braunshardt präsentiert im Rahmen des Kulturprogramms der Stadt Weiterstadt Bilder der Babenhäuser Künstlerin Gudrun J. Gottstein. Die Gemälde zeigen Straßenszenen aus aller Welt unter dem Motto „Begegnungen“. Neben den Motiven begegnen sich in den Räumlichkeiten des Schlosses auch zwei Stil-Welten: verspielter Rokoko trifft auf expressive Gegenständlichkeit in den Ölbildern der Malerin. Eine spannende Ausstellung...

14 Bilder

Donbodda! Gudrun J. Gottstein eröffnet Ausstellung im Landratsamt Bergstraße

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Erbach | am 20.05.2015

Heppenheim (Bergstraße): Rhein-Main-Neckar Galerie im Landratsamt Bergstraße | Die Rhein-Main-Neckar Galerie im Landratsamt des Kreises Bergstraße in Heppenheim präsentiert Bilder der südhessischen Künstlerin Gudrun J. Gottstein unter dem Motto "Donbodda! - Von Heppenheim nach Hyderabad". Viele neue Bilder aus dem interaktiven Kunstprojekt der Künstlerin "mit fremden Augen" werden zu besichtigen sein. Im Rahmen des Kunstprojektes haben Menschen Fotos von Reisen aus aller Welt an die Künstlerin...

3 Bilder

Gudrun J. Gottstein und die Drei vom Lande im Spundloch

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Bensheim | am 22.03.2015

Bensheim: Weingalerie Spundloch | Musikalische Ausstellungseröffnung Die Weingalerie Spundloch in Bensheim stellt Bilder der Künstlerin Gudrun J. Gottstein aus und eröffnet die Ausstellung mit musikalischer Begleitung am Sonntag 29.03.2015 um 17 Uhr. Bilder aus aller Welt von Gudrun J. Gottstein Gudrun J. Gottstein, geboren 1949, lernte Malerei bei Elisabeth Dering und Anton Bruder, zwei bekannten Aschaffenburger Malern mit expressionistischem...

5 Bilder

Ausstellung „Gruppe und Verbundenheit“ im Rathaus Dieburg

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Dieburg | am 04.02.2015

Dieburg: Stadtverwaltung Dieburg | Verschiedene Ausprägungen des Neben- und Miteinanders sollen den Betrachter anregen, seinen eigenen Standpunkt im sozialen Gefüge zu untersuchen. Sind wir im gemeinschaftlichen Fluss, oder doch bei näherer Betrachtung isoliert? Was verbindet uns eigentlich? Was ist uns gemeinsam? Die Künstlerin Gudrun J. Gottstein, fasziniert von Begegnungen, Bewegungen, der Choreographie der Körper, ihrer Anordnung im Raum und zueinander,...

5 Bilder

Gudrun Gottstein eröffnet umfangreiche Ausstellung im Rheingau

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Winkel | am 11.01.2015

Oestrich-Winkel: Bürgerzentrum | Gudrun Gottstein eröffnet umfangreiche Ausstellung in Oestrich-Winkel Das Bürgerhaus Oestrich-Winkel ist zur Präsentation von Kunst wie geschaffen. Ein Grund für die Künstlerin aus Rhein-Main, sich auch im Rheingau mit ihren Werken zu präsentieren. Zur Vernissage am 09.01.2015 sprach der erste Stadtrat Werner Fladung. Eine lyrisch-akzentuierte Einführung in die Kunst gaben der Gedichterezitator Herr Uwe Friedrich und Sabine...

8 Bilder

Bewegtes Jahr für die Künstlerin Gudrun J. Gottstein

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Babenhausen | am 30.11.2014

Babenhausen: Atelier Gottstein | 2014 stand im Zeichen des interaktiven Kunstprojekts Das Jahr 2014 neigt sich langsam dem Ende zu. Für die Künstlerin Gudrun J. Gottstein liegt ein schaffensreiches und bewegtes Jahr mit quasi monatlich wechselnden Ausstellungen im Großraum Rhein-Main zurück. Der Schwerpunkt der Präsentationen lag dabei auf den neusten Ergebnissen des interaktiven Kunstprojekts der Künstlerin „Mit fremden Augen“. Bei diesem Projekt kann...

9 Bilder

Ausstellungseröffnung „Augenzeugen“ im Amtsgericht Dieburg

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Dieburg | am 13.10.2014

Dieburg: Amtsgericht | Kunst im Amtsgericht soll Schwellenängste nehmen Am 13.10.2014 eröffnete die Ausstellung „Augenzeugen“ der Künstlerin Gudrun J. Gottstein mit zahlreichen Gästen und viel Musik. Einleitende Worte sprachen der Direktor des Amtsgerichtes, Frank Richter und der Bürgermeister der Stadt Dieburg, Herr Dr. Werner Thomas. Der Direktor des Amtsgerichtes stellte die Möglichkeiten der Kunst als Vermittler und Kommunikationsmedium...

4 Bilder

Ausstellug "Augenzeugen" im Amtsgericht Dieburg

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Dieburg | am 15.08.2014

Dieburg: Amtsgericht | Eine besondere Ausstellungseröffnung wie auch Ausstellung erwartet Kunstfreundinnen und Kunstfreunde im Amtsgericht Dieburg. Die Künstlerin Gudrun J. Gottstein, bekannt durch ihr interaktives Kunstprojekt „Mit fremden Augen“, zeigt Bilder aus aller Welt. Viele Motive wirken auf den ersten Blick vertraut. Kurze Begegnungen – das was im Alltag oder auf Reisen „passiert“ bildet die Künstlerin ab. Eine Flucht ins Abstrakte ist...

1 Bild

Ausstellungseröffnung "Mehr als Meilen" im Rathaus Babenhausen

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Babenhausen | am 15.08.2014

Babenhausen: Rathaus Babenhausen | Die Babenhäuser Künstlerin Gudrun J. Gottstein zeigt im Rathaus Babenhausen vom 11. Oktober 2014 bis zum 04. Januar 2015 Bilder aus ihrem Kunstprojekt und gibt dieser Ausstellung den Titel „Mehr als Meilen“. Dieses Motto ist der Tatsache geschuldet, dass bei Reisen nicht nur "Meilen gesammelt" werden, sondern auch Eindrücke und Erfahrungen, viele davon festgehalten in Fotos, frei nach dem Sprichwort „wenn einer eine Reise...

4 Bilder

Ausstellungseröffnung mit Musik in der Galerie im Hofgut Unterschweinheim

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Babenhausen | am 12.06.2014

Aschaffenburg: Galerie im Hofgut Unterschweinheim | Gudrun J. Gottstein stellt aus- diesmal in der Galerie im Hofgut, Unterschweinheim. „Wie das Leben spielt“ lautet das Motto der Ausstellung, das den motivischen Schwerpunkt auf Musik, Tanz und Zufallsbegegnungen legt. Die teils großformatigen und starkfarbigen Ölbilder entstammen größtenteils dem Kunstprojekt „Mit fremden Augen“ bei dem Reisende zu Motivpaten der Bilder werden: Fotos, die man sonst im digitalen Nirwana...

6 Bilder

Gudrun J. Gottstein eröffnet Ausstellung "Mit fremden Augen" in Reinheim

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Reinheim | am 26.01.2014

Reinheim: Galerie im Hofgut | Am Sonntag, 26.01.2014 eröffnete Gudrun J. Gottstein im Rahmen einer lyrischen Matinée mit dem Gedichterezitator Uwe Friedrich und dem Acappella Chor Chorcolores die Kunstausstellung unter dem Motto "Mit fremden Augen". Gudrun J. Gottstein - leidenschaftlich der Malerei verpflichtet Gudrun Johanna Gottstein lebt und arbeitet in Babenhausen, Hessen. Sie zeichnet und malt seit frühester Jugend und lernte Malerei bei den...

5 Bilder

Zufallsbegegnungen im Lindner Congress Hotel in Frankfurt

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Höchst | am 29.07.2013

Frankfurt: Lindner Congress Hotel | Das Lindner Congress Hotel in Frankfurt stellt Bilder der Babenhäuser Künstlerin Gudrun J. Gottstein aus. Die Gemälde zeigen Straßenszenen aus aller Welt unter dem Motto „chance encounters - Zufallsbegegnungen“. Gudrun J. Gottstein, geboren 1949, lernte Malerei bei Elisabeth Dering und Anton Bruder, zwei bekannten Aschaffenburger Malern mit expressionistischem Hintergrund, die mit ihren Bildern in deutschen Museen...

6 Bilder

Urlaubsbilder als Motivspender für Kunstprojekt gesucht!

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Babenhausen | am 10.07.2013

Babenhausen: Atelier Gudrun J. Gottstein | Die Urlaubszeit bringt viele Schnappschüsse mit sich. Die Künstlerin Gudrun J. Gottstein sucht ganz bewusst nach Reisebildern, Bewegung und nach Spontanem in Urlaubs- und Reisefotos. Oft sind gerade diese spontanen Augenblicke im Hintergrund versteckt. Jeder kann mitmachen! Jede und Jeder, ob Profi- oder Hobbyfotograf, kann Fotomaterial in elektronischer Form an die Projekt-Email schicken und so zum Teil des Kunstprojekts...

1 Bild

Kunstprojekt zum Mitmachen

Sabine M. Gottstein
Sabine M. Gottstein | Babenhausen | am 06.05.2013

Gudrun Gottstein malt, was sie mit fremden Augen sieht Die Künstlerin Gudrun J. Gottstein hat auf ihrer website www.atelier-gottstein.de zu einem interessanten Kunstprojekt aufgerufen. Sie verarbeitet Urlaubsbilder, die ihr Kunstfreunde aus dem Web schicken, möchte "mit fremden Augen" miterleben und Situationen neu sehen. Jede und Jeder, ob Profi- oder Hobbyfotograf, kann Fotomaterial in elektronischer Form an die...