Natur

Wie man einen erfolgreichen Angelausflug plant

Sara Lingnau
Sara Lingnau | Griesheim | vor 22 Stunden, 42 Minuten

Für manche ist Angeln ein Ausgleich vom hektischen Alltag, für andere eine langweilige Beschäftigung. Für jene, die Angelausflüge herbeisehnen, bedeutet es eine Freizeitaktivität im Einklang mit der Natur. Für den Erfolg beim Angeln spielt zum einen die richtige Ausrüstung eine Rolle, zum anderen auch das Gewisse Quäntchen Glück. Dieser Beitrag soll einen Einblick in einen gelungenen Tagesausflug inmitten die Welt des...

1 Bild

Alles rund um den eigenen Garten

Tim Schuhmann
Tim Schuhmann | Bad Homburg | vor 1 Tag

Du bist frischgebackener Besitzer eines neuen Gartens oder möchtest deinen alten Garten aufpeppen? Dann bist du hier genau richtig. Denn wir klären mit dir alle wichtigen Fragen rund ums Thema eigener Garten. Die wichtigsten Punkte in der Übersicht Um dir einen guten Überblick darüber zu verschaffen, was alles zu tun ist, kannst du deinen Garten in folgende Punkte...

1 Bild

Der Kreis rollt - "Radler-Imbiss" unter Bäumen

Beatrice Weigel
Beatrice Weigel | Bauschheim | vor 2 Tagen

Rüsselsheim am Main: Natur- und Vogelschutzverein Bauschheim e.V. | Am 27. Mai findet zwischen Bauschheim und Erfelden der 4. autofreie Sonntag unter dem Motto „Der Kreis rollt“ statt. Wer an diesem Tag nicht nur die autofreien Straßen, sondern auch eine entspannte Brotzeit in der Natur genießen möchte, für den bietet der Natur- und Vogelschutzverein Bauschheim Speisen und Getränke auf seinen Vereinsgrundstück im Schacht an. Umgeben von schattenspendenden Bäumen, können ruheliebende...

1 Bild

Der Kreis rollt - "Radler-Imbiss" unter Bäumen

Beatrice Weigel
Beatrice Weigel | Bauschheim | vor 2 Tagen

Rüsselsheim am Main: Natur- und Vogelschutzverein Bauschheim e.V. | Am 27. Mai findet zwischen Bauschheim und Erfelden der 4. autofreie Sonntag unter dem Motto „Der Kreis rollt“ statt. Wer an diesem Tag nicht nur die autofreien Straßen, sondern auch eine entspannte Brotzeit in der Natur genießen möchte, für den bietet der Natur- und Vogelschutzverein Bauschheim Speisen und Getränke auf seinen Vereinsgrundstück im Schacht an. Umgeben von schattenspendenden Bäumen, können ruheliebende...

Erstausstattung: Planungsarbeit und Realisierung von Gärten nach permakulturellen Gestaltungsprinzipien

Marta Fischer
Marta Fischer | Adolfseck | am 10.05.2018

Die wichtigsten Permakultur-Prinzipien Es gibt einige Grundsätze, die bei einer Planung eines Gartens nach permakulturellen Gestaltungsprinzipien bedacht werden müssen. Das wohl wichtigste, das es zu vermeiden gilt, ist der Einsatz von Chemikalien wie z.B. Pestiziden, Herbiziden oder Pflanzenschutzmittel. Als Düngemittel können organische Mittel wie natürlicher Mist, Laub oder andere Mulchmaterialien eingesetzt werden...

1 Bild

Vogelstimmenwanderung in Wolfskehlen

Karl-Erich Kotschi
Karl-Erich Kotschi | Riedstadt | am 06.05.2018

Riedstadt: Vereinsheim ASV Wolfskehlen | Am Sonntag den 13. Mai hat der Kleintierzuchtverein Wolfskehlen zusammen mit der NABU Gruppe Ried eine Vogelstimmenwanderung geplant. Gestartet wird wieder um 7.00 Uhr am Anglerheim des ASV Wolfskehlen. Mitlaufen kann jeder, mitzubringen sind außer der guten Laune festes Schuhwerg und eventuell ein Fernglas. Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer.

1 Bild

Ab in den Süden

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 27.10.2017

Die Zugvögel machen sich auf den Weg in den Süden Wenn es kalt und ungemütlich wird, machen sich viele Vögel auf ihre weite Reise. Sie fliegen dorthin, wo es wärmer ist und wo sie in den Wintermonaten genug Futter finden. Aufgenommen am: 26.10.2017 "Reinheimer Teich" 18:00 Uhr Der Reinheimer Teich ist ein Naturschutzgebiet nordöstlich von Reinheim im Landkreis Darmstadt-Dieburg. Es besteht aus einigen offenen...

2 Bilder

Schwäne in der Kandel in Erfelden

Almut Lauenstein
Almut Lauenstein | Riedstadt | am 12.06.2017

Riedstadt: Im Rheinfeld | Seit einiger Zeit beobachten die Bootsfahrer des Yachtclub Darmstadt eine kleine Schwanenfamilie. Zu Beginn waren es noch sechs Küken, jetzt allerdings hat sich die Anzahl der Jungen auf fünf vermindert. Umso mehr Aufmerksamkeit ist ihnen gewiss. Alle hoffen, dass sie uns noch viel Freude durch ihre Besuche machen. "Schwäne ernähren sich hauptsächlich von Wasserpflanzen, die vom Gewässergrund geholt werden. Wenn sie an...

3 Bilder

Barfuß-Workshop Nicht nur für die Füße!

Peter Schuth
Peter Schuth | Darmstadt | am 02.04.2017

Darmstadt: Darmstädter Wald | Kaum jemand macht es sich bewusst, welche Auswirkungen das Tragen von Schuhen und unsere Gangart auf unseren Gesundheitszustand haben. Leider beweisen die Krankheitsstatistiken, dass dies so ist. Erfahren Sie hautnah, wie Sie den vielfältigen Nutzen des Barfußlaufens für Ihre Gesundheit nutzen können. Lernen Sie, wie wichtig es ist Ihre Füße so zu benutzen, wie es die Natur vorgesehen hat und wie Sie Problemen und...

2 Bilder

Vortrag: Der Lech und seine Berge

DAV Rüsselsheim
DAV Rüsselsheim | Bauschheim | am 14.01.2017

Rüsselsheim am Main: Aula Max-Planck-Schule Rüsselsheim | In diesem Vortrag entführt Sie das Ehepaar Claus und Marlies Hock in den wohl ursprünglichsten Teil der nördlichen Kalkalpen, die Lechtaler Berge. Diese Gegend spricht vor allem die Liebhaber großzügiger Überschreitungen und alpiner Wanderungen an. So wird z. B. der Lech, der letzte „Wilde“ der Nordalpen, in mehreren Etappen von seiner Quelle an begleitet. Eine großzügige Tour ist die Begehung des Lechtaler Höhenwegs, der in...

2 Bilder

Vortrag: Schottland - Outdoor-Paradies am Rande Europas

DAV Rüsselsheim
DAV Rüsselsheim | Bauschheim | am 13.01.2017

Rüsselsheim am Main: Aula Max-Planck-Schule Rüsselsheim | Ob Karomuster, Kilt oder Clan – Schottland bietet seit Jahrhunderten eine reiche Auswahl an touristischen Klischees. Doch das Land jenseits des Tweed hat weit mehr zu bieten als alte Burgen und düstere Whisky-Destillen. Die von Sonne, Nebel, Wind und Regen in oft unwirklich schönes Licht getauchten Highlands, bieten eine unerschöpfliche Spielwiese für Outoor-Aktivitäten aller Art. Ob Eisklettern am Ben Nevis, gemütliche...

2 Bilder

Vortrag: "Tauernhöhenweg" - Zu Fuß über den Alpenkamm

DAV Rüsselsheim
DAV Rüsselsheim | Bauschheim | am 12.01.2017

Rüsselsheim am Main: Aula Max-Planck-Schule Rüsselsheim | „…Vom höchsten Punkt der Steiermark habe ich das erste Mal über die Grenzen meiner Heimat geblickt. Hier oben bin ich neugierig geworden auf die Berge und Gipfel hinter dem Horizont…“ In seinem Vortrag "Tauernhöhenweg“ erzählt der Bergführer und Alpinfotograf Herbert Raffalt die Geschichte einer aussichtsreichen Höhenwanderung, die über uralte Kulturpfade vom Dachstein durch den Nationalpark Hohe Tauern, über den...

1 Bild

Eisvogel im Morgentau

Reinhold Daab
Reinhold Daab | Otzberg | am 29.11.2016

Otzberg: Angelteich | Schnappschuss

1 Bild

Sturzflug 1

Reinhold Daab
Reinhold Daab | Otzberg | am 18.11.2016

Otzberg: Angelteich | Schnappschuss

1 Bild

Video: Umweltministerin auf Sommertour im Wald

Darmstadt. Umweltministerin Priska Hinz hat sich auf ihrer Sommertour heute den Wald in Darmstadt Arheilgen genauer angesehen. Dabei ging es um Waldpflege, Arten- und Biotopschutz und am Ende hat die Ministerin auch gleich noch ein Bäumchen gepflanzt. (rmtv / youtube )

2 Bilder

Neue Bienenweide

Seeheim-Jugenheim: Bienenweide | Um die Nahrungsgrundlage für Bienen und Insekten zu sichern, hat der Imkerverein Frankenstein gemeinsam mit dem NABU Seeheim eine weitere Blütenwiese in Malchen angelegt. Im März mit der Kita-Windrad eingesät steht die Fläche jetzt in schönster Blütenpracht. Die dazu gehörige Infotafel wird am 25. Juni um 15 Uhr vor Ort in einem feierlichen Rahmen enthüllt. Mehr Infos gibt es online unter www.imkerverein-frankenstein.de...

2 Bilder

NATURKULTUR - Ein Zusammenspiel von Kunst und Natur

Gerd Steinle
Gerd Steinle | Rodgau | am 16.06.2016

Rodgau, Nieder-Roden: Langenloh | Am 03. Juli um 14 Uhr wird die 5.Waldkunstausstellung eröffnet. Mit 33 Künstlern und Projekten ist dieses Jahr ein Rekord erreicht. Auf dem 1,8 km langen Waldrundweg sind Arbeiten der Künstler und Projektgruppen zu sehen. Themen der Aussteller sind u.a. Umwelt-, Naturschutz, Menschenrechte. Der Waldkunstpfad ist jederzeit frei zugänglich. Zum fünften Mal organisiert Gerd Steinle mit Unterstützung des Forstamtes...

1 Bild

Begegnung der besonderen Art

Gido Heß
Gido Heß | Darmstadt | am 09.06.2016

Schnappschuss

1 Bild

"Watchpoint"

Reinhard Mewes
Reinhard Mewes | Münster | am 04.06.2016

Schnappschuss

1 Bild

Minigolf Familiensportfest

Minigolf Garten
Minigolf Garten | Lindenfels | am 02.06.2016

Lindenfels: Mini Golf Garten | Am Sonntag den 05 Juni 2016 findet ab 13 Uhr im Mini Golf Garten in Lindenfels unterhalb der Burg ein Minigolf Familiensportfest statt. Die ersten 13 Kinder unter 12 Jahren welche weniger als 36 Schläge für die gesamten 18 Bahnen benötigen erhalten ein T Shirt Preis pro Spielrunde für Kinder 1,00 Euro Erwachsene 2,50 Euro

Freizeit geniessen

Minigolf Garten
Minigolf Garten | Lindenfels | am 27.05.2016

Die kleine nostalgische Minigolfanlage innerhalb des Min Golf Gartens unterhalb der Burg in Lindenfels im Odenwald, entwickelt sich immer mehr zu einem Refugium und Oase des Minigolfspielens. Er ist ein Ort der Ruhe, des Sports, der Freizeit, der Erholung und Entspannung. Der Mini Golf Garten ist gepaart aus Minigolfanlage, Natur und modernem Design, hier fühlen sich Mensch, Natur und Tiere gleichermaßen wohl. Der Mini Golf...

1 Bild

Gesucht: Der Kaffeevogel !

Karl-Erich Kotschi
Karl-Erich Kotschi | Riedstadt | am 02.05.2016

Riedstadt: Grillhütte | Nach einem Jahr Pause gehen wir wieder auf die Suche! Natürlich erleben wir auf dieser Wanderung für Frühaufsteher durch Altneckarschlingen und Wiesenlandschaft auch den Pirol, Nachtigall, Singdrossel und andere auffällige Arten..., aber was ist denn nur ein „Kaffeevogel”? Lassen Sie sich überraschen! Hinterher haben wir beim gemütlichen Frühstück auf der Veranda am Teich des Angelsportvereins sicherlich eine Menge zu reden....

2 Bilder

Mini Golf Garten informiert

Minigolf Garten
Minigolf Garten | Lindenfels | am 21.04.2016

Lindenfels: Mini Golf Garten | Am 1 Mai Gemütlichkeit ohne Jubel Trubel Heiterkeit in der Natur und im Mini Golf Garten in Lindenfels unterhalb der Burg ab 11 Uhr genießen. Schauen sie mit Ihrer Familie vorbei, der Minigolfplatz, der Kinderspielpark und das Sternzelt, sowie die vielen Ruhezonen im Erholungs- und Entschleunigungspark der Drachen unterhalb der Burg laden dazu ein. Weitere Infos unter: http://minigolfgarten.npage.de/