Organspende

Vortrag über Organspende und Transplantation

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Seeheim | am 14.11.2013

Seeheim: Haus Hufnagel | SEEHEIM-JUGENHEIM. Es gibt wenige Menschen, die die Transplantationsmedizin aus so vielen Perspektiven beleuchten können wie Annett Pöpplein aus Malchen. Die Psychologin und Autorin hat ein herztransplantiertes Kind und beschäftigt sich seit mehreren Jahren wissenschaftlich mit dem Thema Organspende. Am Mittwoch (27.) kommt sie um 19.30 Uhr zu einem Vortrag ins Haus Hufnagel, Bergstraße 20. Veranstalter ist der kommunale...

3 Bilder

Sozialverband VdK Nauheim - Frau Eva Jakob - referierte über Organspende

Brigitte Breckheimer
Brigitte Breckheimer | Nauheim | am 01.03.2013

Ende Februar referierte Frau Eva Jakob, Koordinatorin der Deutschen Stiftung Organtransplantationen (DSO) in der Nauheimer Gaststätte Culinarium über Organspende, ein Ballanceakt zwischen Zweifel und Nächstenliebe. Der für uns zuständige Eurotransplantbereich der gemeinnützigen Stiftung erstreckt sich über Deutschland, Niederlande, Belgien, Luxemburg, Österreich, Slowenien und Kroatien. In diesem Bereich stehen 16.000...

Vortrag: "Organspende" beim Sozialverband VdK Nauheim

Brigitte Breckheimer
Brigitte Breckheimer | Nauheim | am 19.02.2013

In der Gaststätte Culinarium in Nauheim, Berzallee/ Ecke Seeweg findet am Dienstag, den 26. Febr. um 19 Uhr ein Vortrag über Organspende statt. Referentin ist Frau Eva Jakob von der Deutschen Organtransplantationsgesellschaft Mainz. Der VdK Nauheim möchte helfen aufzuklären. Nach dem verlorengegangenen Vertrauen in die Transplantationsmedizin durch die Vorkommnisse in Göttingen und Regensburg ist dies dringend notwendig....

Sozialverband VdK Nauheim im Februar 2013

Brigitte Breckheimer
Brigitte Breckheimer | Nauheim | am 27.01.2013

Ankündigung Veranstaltungen im Februar 2013 Der nächste Frauenkaffee ist am Dienstag, den 5. Februar im Cafe Stelzer um 15 Uhr unter Leitung von Melitta Bootz. Die Sprechstunden sind am 7. Februar – dem 1. Donnerstag im Monat von 19- 20 Uhr in der Sozialstation, Straßburger Platz Der weitere Termin ist am 21. Februar (3. Donnerstag) ebenfalls in der Sozialstation Vortrag über Organspende am Dienstag, den 26....

Organspende

Andreas Waletzeck
Andreas Waletzeck | Trebur | am 16.03.2012

70 Prozent der Deutschen sind bereit zur Organspende Umfrage der DAK-Gesundheit: Breite Zustimmung für geplante regelmäßige Befragung durch die Krankenkassen Trebur, 16. März 2012. Die große Mehrheit der Deutschen ist grundsätzlich zu einer Organspende bereit. Nach einer aktuellen und repräsentativen Forsa-Umfrage im Auftrag der Krankenkasse DAK-Gesundheit haben sich allerdings erst 45 Prozent der Befragten intensiver mit...

Organspende - heißes Thema zur kalten Jahreszeit

Dieter Strecker
Dieter Strecker | Schaafheim | am 07.02.2012

Schaafheim: Wirtschaftsraum der Mehrzweckhalle | "' Organspende - heißes Thema zur kalten Jahreszeit - nur Info und keine Werbung" Waren es die Gefrierfachtemperaturen, das wieder mal im Faschingsfieber liegende Mosbach oder doch nur das innere Unbehangen mit dem sensiblen Thema "Organspende" (und damit dem eigenen Tod), das nur knapp 3 Hände voll Zuhörer bewog für ein interessantes und wichtiges Thema die eigenen vier Wänden zu verlassen? Aber diesen Wenigen...

Organspende: Apotheker klären über Vorurteile auf

Jeder zweite Bundesbürger fühlt sich laut einer Umfrage nicht genügend über Organspende informiert und nur etwa jeder vierte besitzt einen Organspendeausweis. Anlässlich des „Tags der Apotheke“ informieren Apotheker unter dem Motto „In jedem steckt ein Lebensretter“ deshalb über das Thema Organspende und verteilen bundesweit mehr als sieben Millionen Organspendeausweise. Initiator der Kampagne ist die ABDA –...