Politik

GRÜNE im Gespräch

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 21.05.2017

Michelstadt/ Odenwaldkreis - Der Bundestagsdirektkandidat von BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN für den Odenwaldkreis, Frank Diefenbach (Michelstadt) lädt zur nächsten Gesprächsrunde in die Geschäftsstelle der GRÜNEN am historischen Rathaus in Michelstadt ein. Das Thema "Bürgerversicherung, Vermögenssteuer, Grundeinkommen - Sozialsysteme gerechter machen" wird am Montag (29. Mai) von 17.30 bis 18.30 Uhr behandelt.

Sicherheitsbeeinträchtigung und Lärmbelästigung B 45 in Gammelsbach

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 18.05.2017

Gammelsbach/Odenwaldkreis – Bürgerinnen und Bürger aus Gammelsbach wandten sich vor einiger Zeit an die Stadtverordnetenfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Beerfelden, so die Fraktionssprecherin Elisabeth Bühler-Kowarsch. Die Sicherheitsbeeinträchtigung durch zu schnelles Fahren und die Lärmbelästigung an der B 45 in Gammelsbach wurden kritisiert. Auch bei einem Ortstermin in Gammelsbach konnten die GRÜNEN hautnah...

1 Bild

Energiewende im Odenwald: "Ein Schritt in die richtige Richtung" - Podiumsdiskussion zur Energiewende im Odenwald findet breite Zustimmung

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 01.05.2017

Michelstadt - Als einen großen Erfolg werteten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die öffentliche Podiumsdiskussion „Chancen der Energiewende im Odenwald – welche Optionen haben wir?“. Zur Veranstaltung hatte der Kreisverband Bündnis 90/Die GRÜNEN nach Michelstadt eingeladen. Das Sprecherteam Petra Neubert und Jonas Schönefeld eröffnete gemeinsam mit dem Direktkandidaten zur Bundestagswahl, Frank Diefenbach, die...

GRÜNE im Gespräch - Erneuerbare Energien

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 30.04.2017

Michelstadt/Odenwaldkreis – Am Montag (8. Mai) laden die GRÜNEN zur nächsten Gesprächsrunde von 17.30 bis 18.30 Uhr in die Geschäftsstelle am historischen Rathaus in Michelstadt mit dem Bundestagsdirektkandidaten Frank Diefenbach ein. Diesmal soll das Thema erneuerbare Energien im Mittelpunkt stehen.

GRÜNE: Umwelt, Umwelt, Umwelt - Auswertung der Mitgliederumfrage - Frank Diefenbach Bundesdelegierter

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 24.04.2017

Höchst/Odenwaldkreis - Auf einer Kreismitgliederversammlung werteten die Odenwälder GRÜNEN ihre durchgeführte Mitgliederumfrage aus, so das Sprecherteam Petra Neubert und Jonas Schönefeld. Die Umfrageergebnisse werden bei der zukünftigen Arbeit der Odenwälder GRÜNEN große Berücksichtigung finden. 75 Prozent der Mitglieder finden die Arbeit des neuen Kreisvorstandes sehr gut oder gut. Als gelungene Aktivitäten bezeichnen die...

Einladung zur Podiumsdiskussion: Chancen der Energiewende im Odenwaldkreis

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 11.04.2017

Michelstadt/Odenwaldkreis - Eine klare Mehrheit der Bevölkerung in Deutschland unterstützt die Energiewende. Jede Region in Deutschland muss einen fairen Beitrag leisten, um unsere Energieversorgung auf Erneuerbare umzustellen - auch der Odenwaldkreis. Der Kreisverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Odenwald lädt am Donnerstag, den 27. April um 19.00 Uhr zu einer öffentlichen Podiumsdiskussion zum Thema "Chancen der...

GRÜNE: Bienenkampagne unterstützen - Biodivesität im Odenwaldkreis verbessern

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 02.04.2017

Odenwaldkreis - Bienen leisten unersetzliche Dienste für Mensch und Natur – 80 Prozent unserer Pflanzen sind auf ihre Bestäubung angewiesen, um Früchte zu bilden. Weltweit schätzt man ihren Nutzen auf Hunderte Milliarden Euro. "Es ist an der Zeit, dass wir mehr für sie tun" , so das Sprecherteam der Odenwälder GRÜNEN, Petra Neubert und Jonas Schönefeld, zum Auftakt der Kampagne „Bienenfreundliches Hessen“. Tipps und...

1 Bild

Großes Potenzial: "Beerfelden ist sehr interessant!"

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 26.03.2017

Beerfelden/Odenwaldkreis – Auf Initiative der Stadtverordnetenfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Beerfelden, so Elisabeth Bühler-Kowarsch, kam die zuständige Landtagsabgeordnete für den Odenwaldkreis, Martina Feldmayer und der Bundestagsdirektkandidat Frank Diefenbach zu einem Stadtrundgang nach Beerfelden. Bei diesem 90 minütigen Stadtrundgang gab die junge Stadtführerin, Flora Berger, den Gästen einen interessanten...

Beerfelden: Katzen-Elend bei wildlebenden Populationen

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 18.03.2017

Beerfelden - Im Odenwälder Echo, so die Fraktionssprecherin der Stadtverordnetenfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Beerfelden, Elisabeth Bühler-Kowarsch, vom 10. Februar 2017 forderte der „Verein Tiere in Not Odenwald“ eine Kastrationspflicht für freilaufende Katzen, da solche Verordnungen in Kommunen langfristig die Katzenbestände senken könnten. Der Tierschutzverein Odenwald äußerte sich am 3. März 2017 zur gleichen...

Betriebsprüfung für Landwirte kommt nach Michelstadt – Konzept zur Stärkung der Regionen

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 18.03.2017

Als „erfreuliche Neuigkeit für Michelstadt“ bezeichnen es die GRÜNEN im Odenwaldkreis, dass dem dortigen Finanzamt künftig die land- und forstwirtschaftliche Betriebsprüfung für die Region zugeordnet wird. „Die Betriebsprüfung der Landwirte wandert von städtischen Finanzämtern in den ländlichen Raum – und da gehört sie auch hin“, erklärt die für den Odenwaldkreis zuständige Abgeordnete der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE...

2 Bilder

Erinnerung an die Atomkatastrophen von Tschernobyl und Fukushima - Abschaltung aller Atomkraftwerke

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 14.03.2017

Michelstadt/Odenwaldkreis – Die grüne Stadtverordnete Monika Fuhrig aus Michelstadt rief anlässlich des 6. Jahrestags der Reaktorkatastrophe von Fukushima am vergangenen Samstag zu einer Demonstration in Michelstadt mit einer anschließenden Schweigeminute vor dem historischen Rathaus auf. „Wir wollen keine Atomkraftwerke! Weder in Deutschland noch sonst wo auf der Welt“, so die Stadtverordnete. In Tschernobyl...

GRÜNE im Gespräch

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 07.03.2017

Michelstadt – Am Montag, den 13. März laden die GRÜNEN von 17.30 bis 18.30 Uhr zu „GRÜNE im Gespräch“ in die Geschäftsstelle am historischen Rathaus in MIchelstadt ein. Diesmal geht es um das Thema Öffentlicher Personennahverkehr. Der Bundestagsdirektkandidat Frank Diefenbach und der Vorsitzende des regionalen Fahrgastbeirats Horst Kowarsch werden dabei sein und stehen gern für Gespräche zur Verfügung.

GRÜNE unterstützen Demonstration gegen Atomkraft in Michelstadt

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 07.03.2017

Michelstadt - Der Kreisverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Odenwald unterstützt die Initiative von Monika Fuhrig (Michelstadt) zu einer Demonstration gegen Atomkraft und für den Umstieg auf regenerative Energien. Es ist längst Zeit dafür! Sechs Jahre nach dem GAU im AKW Fukushima gab der Tepco Betreiber Anfang Februar 2017 bekannt, dass an einer Stelle des Reaktors 2 die höchste radioaktive Strahlung bei 530 Sievert pro...

"Biologische Vielfalt und Schönheit unserer Region erhalten" - Kreistagsgrüne sehen erheblichen Handlungs- und Nachholbedarf

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 05.03.2017

Odenwaldkreis – Die Biodiversität im Odenwaldkreis war jetzt Thema der jüngsten Sitzung der Odenwälder Kreistagsfraktion von Bündnis 90/DIE GRÜNEN. Unmittelbaren Anlass zu den Beratungen gaben Ergebnisse der kürzlich in Reichelsheim abgehaltenen Fachkonferenz zur „Biodiversität im Odenwaldkreis“, bei der Experten hinter einer trügerischen Idylle ernste Gefährdungen der Artenvielfalt ausmachten. Seit 1995 hat sich die...

1 Bild

Beerfelden: Stadtrundgang mit Martina Feldmayer, MdL und Frank Diefenbach

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 04.03.2017

Beerfelden/Odenwaldkreis - Die Stadtverordnetenfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Beerfelden lädt zu einer Stadtführung am Samstag (25. März), um 15.00 Uhr, Am Zwölfröhrenbrunnen, in Beerfelden, ein. An diesem Rundgang, der zwischen 60 bis 90 Minuten dauern wird, nehmen auch Martina Feldmayer, die für den Odenwaldkreis zuständige Landtagsabgeordnete für die GRÜNEN und Frank Diefenbach, der Bundestagsdirektkandidat der...

2 Bilder

Besuch der Synagoge in Michelstadt - Erinnerungskultur

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 22.02.2017

Auf Einladung der zuständigen Landtagsabgeordneten von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN für den Odenwaldkreis, Martina Feldmayer, nahm die Sprecherin des Kreisverbandes, Petra Neubert (Michelstadt), die Sprecherin der Kreistagsfraktion, Elisabeth Bühler-Kowarsch Beerfelden), der Bundestagsdirektkandidat Frank Diefenbach (Michelstadt) und Interessierte an einer Führung in der Synagoge in Michelstadt teil. Dabei erfuhr die Gruppe...

1 Bild

Kreisvorstand im Gespräch mit Brombachtaler GRÜNEN - Erneuerbare Energien

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 21.02.2017

Birkert/Odenwaldkreis - Der Kreisvorstand der Odenwälder GRÜNEN und die GRÜNEN Brombachtal kamen zu einer Kreisvorstandssitzung in Birkert zusammen. Wie das Sprecherteam des Kreisvorstandes, Petra Neubert und Jonas Schönefeld, mitteilt, wird der Kreisvorstand zukünftig mit allen grünen Stadt- und Ortsverbänden vor Ort ins Gespräch kommen, um diese in der politischen Arbeit besser unterstützen zu können. Die nächste...

Martina Feldmayer,MdL kommt nach Michelstadt

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 06.02.2017

"Synagoge in Michelstadt" und "GRÜNE im Gespräch" Michelstadt/Odenwaldkreis - Die zuständige Landtagsabgeordnete von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN für den Odenwaldkreis, Martina Feldmayer kommt am Montag, den 20. Februar zu einem Informationsbesuch nach Michelstadt. Feldmayer ist auch kulturpolitische Sprecherin der Landtagsfraktion. Um 16.00 Uhr nimmt sie an der ca. 40-minütigen Führung "Synagoge in Michelstadt" teil. Auch der...

"GRÜNE im Gespräch"

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 03.02.2017

Michelstadt - Die Odenwälder GRÜNEN bieten mit "GRÜNE im Gespräch" ein neues Kommunikationsformat an. Dafür wird die Geschäftsstelle am historischen Rathaus in Michelstadt am Montag, den 13. Februar von 17.30 bis 18.30 Uhr für den Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern geöffnet. Auch der Bundestagsdirektkandidat für den Wahlkreis Odenwald, Frank Diefenbach (Michelstadt), steht für Gespräche zur Verfügung. Wer möchte, kann...

GRÜNE Beerfelden: Diskussion um den Namen der neuen Stadt Oberzent

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 28.01.2017

Beerfelden – Bisher war es Konsens, dass beim freiwilligen Zusammenschluss der Kommunen Beerfelden, Rothenberg, Sensbachtal und Hesseneck, ein neuer gemeinsamer Name für die neue Stadt gesucht wird, so die Fraktionssprecherin der Stadtverordnetenfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Beerfelden, Elisabeth Bühler-Kowarsch. Es war von Anfang an klar, dass der neue Stadtname nicht Beerfelden lauten würde, sondern Beerfelden ein...

1 Bild

75. Jahrestag - "Die Teilnehmer. Die Männer der Wannsee-Konferenz" - Lehren aus der Geshichte

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 26.01.2017

Berlin/Beerfelden - Elisabeth Bühler-Kowarsch und Horst Kowarsch von den Beerfelder GRÜNEN nahmen an der Buchvorstellung "Die Teilnehmer. Die Männer der Wannsee-Konferenz" und an der Theateraufführung "Die Wannsee-Konferenz" in der Gedenk- und Bildungsstätte zum 75. Jahrestag der "Wannsee-Konferenz" in Berlin teil. Gerade in der heutigen Zeit, sind die Lehren aus der Geschichte wichtiger denn je. In der heutigen...

1 Bild

30 Jahre Mitgliedschaft bei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: Elisabeth Bühler-Kowarsch

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 16.01.2017

Erbach/Odenwaldkreis - Die Fraktionssprecherin der Kreistagsfraktion und der Beerfelder Stadtverordnetenfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Elisabeth Bühler-Kowarsch, wurde beim Neujahrsempfang der Odenwälder GRÜNEN für 30 Jahre Mitgliedschaft bei den hesssichen GRÜNEN geehrt. Das Sprecherteam der Odenwälder GRÜNEN, Petra Neubert und Jonas Schönefeld, überreichten Elisabeth Bühler-Kowarsch die Ehrenurkunde der hessischen...

1 Bild

Freie Wähler Riedstadt für Kretschmann 1

Rolf Theiß
Rolf Theiß | Riedstadt | am 18.11.2016

Die Freien Wähler Riedstadt haben Werner Amend bei der Bürgermeisterwahl unterstützt, weil er parteiunabhängig ist. Jetzt geht es zur Stichwahl auch für die Freien Wähler darum, wer der bessere Kandidat für das Amt des Bürgermeisters von Riedstadt ist. Marcus Kretschmann oder Andreas Hirsch. Eine Unterstützung des SPD-Kandidaten Hirsch kommt für die Freien Wähler deshalb nicht in Betracht, weil Hirsch u. a. bereits...

1 Bild

Frank Diefenbach Bundestagsdirektkandidat im Wahlkreis Odenwald - Omid Nouripour, MdB als Gast

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 07.11.2016

Höchst/Odenwaldkreis – Im Wahlkreis 187 Odenwald tritt für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Frank Diefenbach (Michelstadt) als Bundestagsdirektkandidat an. Der Kandidat beabsichtigt auch auf der Landesliste zur Bundestagswahl zu kandidieren. Der Sprecher der Odenwälder GRÜNEN, Jonas Schönefeld begrüßte die Gäste und schlug Jochen Ruoff (Lindenfels) als Versammlungsleiter vor. Souverän leitete Jochen Ruoff die...

1 Bild

"Wir haben nicht nur in der Politik Ausdauer!"

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | am 07.11.2016

Frankfurt/Odenwaldkreis - Beim diesjährigen Frankfurt-Marathon lief der Kreisgeschäftsführer der Odenwälder GRÜNEN, Horst Kowarsch (Beerfelden) mit. Er legte die 42,195 km in 3 Stunden 59 Minuten und 51 Sekunden zurück. Die Sprecherin des Kreisverbandes, Petra Neubert (Michelstadt) gratulierte dem Geschäftsführer bereits kurz nach dem Zieleinlauf in Frankfurt. Jonas Schönefeld (Michelstadt), Sprecher des Kreisverbandes...