Polizeibericht

1 Bild

Polizeiberichte aus Südhessen

Tödlicher Verkehrsunfall auf der Landesstraße 3112 Gernsheim. Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es am Dienstagmorgen gegen 6.00 Uhr auf der Landesstraße 3112 zwischen der A 67 und Hähnlein. Ein Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Bergstraße befuhr die Strecke von Hähnlein in Fahrtrichtung Gernsheim und verlor im Bereich einer Rechtskurve aus bislang unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Wagenlenker kam...

1 Bild

Tote Frau kam durch Schnittverletzungen gewaltsam zu Tode

Dieburg. Die am Samstagmorgen (25.3.2017) aufgefundene tote Frau im Erlenweg (wir haben berichtet) ist noch am Wochenende gerichtsmedizinisch untersucht worden. Der Körper der 81-Jährigen wies mehrere Schnittverletzungen auf, die zum gewaltsamen Tod geführt haben. Die Ermittler gehen davon aus, dass sich der Angreifer bei der Tat selbst durch Schnitte verletzt hat. Die Polizei fragt: Wo ist eine Person mit Schnittverletzungen...

1 Bild

Wo ist Yannick Nabroth?

Rodenbach. Wo ist der 18-jährige Yannick Nabroth aus Rodenbach? Das fragt aktuell die Kripo in Hanau und bittet die Bevölkerung bei der Suche nach dem jungen Mann um Mithilfe. Yannick gilt als zurückhaltender Junge und wurde zuletzt am vergangenen Donnerstagmorgen gesehen, als er sein Elternhaus verließ. Die Hintergründe seines Verschwindens sind noch unklar; die Kripo geht derzeit nicht von einer Straftat aus. Er ist 1,78...

1 Bild

Wo ist Yannick Nabroth?

Rodenbach. Wo ist der 18-jährige Yannick Nabroth aus Rodenbach? Das fragt aktuell die Kripo in Hanau und bittet die Bevölkerung bei der Suche nach dem jungen Mann um Mithilfe. Yannick gilt als zurückhaltender Junge und wurde zuletzt am vergangenen Donnerstagmorgen gesehen, als er sein Elternhaus verließ. Die Hintergründe seines Verschwindens sind noch unklar; die Kripo geht derzeit nicht von einer Straftat aus. Er ist 1,78...

1 Bild

Drei verletzte Frauen gefunden / Tatverdächtiger festgenommen

Drei verletzte Frauen gefunden / Tatverdächtiger im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen festgenommen Babenhausen. Ein 54-jähriger Mann konnte am Sonntagabend (18.12.2016) gegen 19.15 Uhr im Rahmen eines Polizeieinsatzes in Babenhausen festgenommen werden. Nach ersten Ermittlungen steht der 54-Jährige im Verdacht, am Sonntagnachmittag gegen 15.45 Uhr drei Frauen im Alter von 46, 48 und 50 in einem Haus angegriffen zu haben. Die...

1 Bild

Dickes Ding ans Bein gebunden

Offenbach. "Mutter, der Mann mit dem Koks ist da!" An dieses Lied aus den 20er Jahren könnten sich die Beamten einer Fahndungseinheit des Polizeipräsidiums erinnert haben, als sie am letzten Samstag einen Holländer kontrollierten. Der 38-Jährige war mit einem in den Niederlanden zugelassenen Golf unterwegs und geriet nach dem Verlassen der Autobahn ins Visier der Fahnder. Dass sie den Richtigen angehalten hatten zeigte sich...

1 Bild

Was geschah vor dem Streit?

Offenbach. Was geschah vor dem Streit? Das fragt sich die Polizei Offenbach, die am Samstag in die Luisenstraße zu einem Disput zwischen zwei Autofahrern gerufen wurde. Ein 51-jähriger Opelfahrer schildert die Vorgeschichte wie folgt: er habe gegen 13.20 Uhr mit seinem roten Astra in der Luisenstraße einen Parkplatz gesucht. Die hinter ihm fahrende Audi-Fahrerin habe zunächst gehupt, sei an ihm vorbeigefahren und habe ihn...

1 Bild

Räuber fragten nach Zigaretten

Offenbach. Ein 35 Jahre alter Mann aus Offenbach ist am frühen Dienstagmorgen Opfer eines Raubüberfalles geworden. Er war gegen 3.50 Uhr in der Kaiserstraße von drei Unbekannten nach Zigaretten gefragt worden. Als er ein paar Glimmstängel hervorholte, richteten die Ganoven plötzlich ein großes Messer gegen ihn und verlangten seine Wertsachen. Mit einem Handy, Ausweis und etwas Bargeld entkam das Trio in Richtung Main. Die...

1 Bild

Kriminelle scheitern an Balkontür

Darmstadt. Bislang noch unbekannte Täter hatten es im Zeitraum zwischen Freitagabend (02.09.) und Montagmorgen (05.09.) auf eine Arztpraxis in der Georgenstraße abgesehen. Die Kriminellen versuchten über den Balkon in die Innenräume zu gelangen. Nach mehreren vergeblichen Versuchen, die Balkontür aufzuhebeln, flohen sie. Es entstand ein Schaden von mehreren hundert Euro. Das Kommissariat 21/22 hat den Fall übernommen. Zeugen,...

1 Bild

Kriminelle steigen in Einkaufszentrum ein / Polizei sucht Zeugen

Lampertheim (ots) - Langfinger hatten es im Zeitraum zwischen Mittwochabend (31.08.) und Donnerstagmorgen (01.09.) auf ein Einkaufszentrum in der Straße "Auf der Laubwiese" abgesehen. Zwischen 19:30 Uhr am Mittwoch und 8.15 Uhr am folgenden Morgen hebelten die bislang noch unbekannten Täter ein Fenster auf, um in das Anwesen einzudringen. Ein Büro durchsuchten sie nach Wertgegenständen und konnten dabei Geld erbeuten. Wie...

1 Bild

An der Tür gehebelt / Zeugen nach Einbruchsversuch in Gaststätte gesucht

Reinheim. Einen Schaden von rund 300,- Euro hat ein bislang unbekannter Täter bei einem Einbruchsversuch in eine Gaststätte in der Bahnhofstraße am Mittwoch (31.08.2016) angerichtet. Zwischen 01.20 Uhr und 14.00 Uhr hatte der Kriminelle mehrfach an der Eingangstür gehebelt, ließ dann aber von seinem Vorhaben ab und flüchtete. Die Ermittler der Polizeistation Ober-Ramstadt haben den Fall übernommen. Zeugen, die in diesem...

1 Bild

Schuh-Klau vor der Wohnungstür

Maintal. Die Schuhe bleiben draußen - diese in manchen Familien geltende Regelung machte sich am Dienstag ein Langfinger zu Nutze. Der Dieb griff im Treppenhaus eines am Anfang des Johanniswegs gelegenen Mehrfamilienhauses zu und schnappte sich insgesamt vier Paar Schuhe der Marken Adidas und Nike. Das Fehlen der "Treter" wurde am späten Abend festgestellt. Wer vielleicht jemanden mit dem Schuhbündel gesehen hat, soll sich...

1 Bild

Handtaschen-Rätsel fast gelöst

Griesheim. Am Montag letzter Woche (15.8.2016) waren vier Handtaschen vor dem Gebäude der Polizeistation Griesheim aufgefunden worden (wir haben berichtet). Die Polizei hatte daraufhin Bilder des rätselhaften Funds veröffentlicht und um Hinweise gebeten. Aufgrund der Verbreitung der Pressemeldung in den sozialen Medien hat sich am Dienstag (23.08.2016) die ehemalige Besitzerin der vier Taschen bei den Beamten der...

1 Bild

Ladendiebin biss zu

Darmstadt. Eine 44-jährige Frau wird sich wegen räuberischen Diebstahls verantworten müssen. Sie war von einem Ladendetektiv am späten Mittwochnachmittag (17.8.2016) beobachtet, verfolgt und letztlich mit Unterstützung eines Passanten festgehalten worden, nachdem sie in einem Kaufhaus in der Rheinstraße Waren eingesteckt und die Verkaufsräume ohne zu bezahlen verlassen hatte. Am Weißen Turm konnte sie zwar erstmals von dem...

1 Bild

Enkeltrick gescheitert

Dreieich. "Ich sitze gerade beim Notar, um eine Immobilie zu kaufen und brauche schnell Geld von dir", so ähnlich meldete sich am Montag eine angebliche Bekannte mehrfach telefonisch bei einer 77-Jährigen aus der Moselstraße. Die Anruferin bat um einen fünfstelligen Geldbetrag. Das Vortäuschen einer finanziellen Notlage ist das Kernstück des sogenannten "Enkeltricks". Die wachsame Seniorin fiel nicht darauf herein, sondern...

1 Bild

Wer sah einen roten Laster nach Unfall davonfahren?

Rödermark. Die Polizei Dietzenbach sucht Zeugen einer Unfallflucht, die sich zwischen Sonntag, 19.30 Uhr und Montag, 9.45 Uhr, in Messenhausen im Bereich Eichenweg/Urberacher Straße ereignet hat. Anhand der Spuren gehen die Beamten davon aus, dass ein größerer roter Lastwagen einen dort geparkten schwarzen Nissan Micra beim Rangieren oder Vorbeifahren an der linken hinteren Seite touchiert hat. Der Verursacher kümmerte sich...

1 Bild

Autoschloss hält Aufbruchsversuchen stand / Zeugen gesucht

Groß-Umstadt. Einen in der Landrat-Pfeifer-Straße geparkten schwarzen BMW haben Kriminelle in der Zeit zwischen Montagmorgen (25.07.) und Dienstagmittag (26.07.) versucht aufzubrechen. Sie wollten das Schloss auf der Fahrerseite knacken, was ihnen aber misslang. Der entstandene Schaden wird auf etwa 200 Euro geschätzt und die Ganoven sind ohne Beute geblieben. Das Kommissariat 21/22 ist in diesem Fall zuständig und nimmt...

1 Bild

Warum der Angriff? - Beifahrerin bitte melden!

Rodgau/Jügesheim. Noch unklar sind die Hintergründe eines Angriffs auf einen Fußgänger, der sich am Montagmittag in der Eisenbahnstraße ereignet hat und bei dem ein 52-Jähriger eine Gesichtsprellung erlitt. Eine Frau, die in einem älteren silbernen Mercedes als Beifahrerin saß, hat das Geschehen offenbar beobachtet und könnte eine wichtige Zeugin sein. Gegen 13.15 Uhr war das Opfer in Höhe der Hausnummer 1-3 in Richtung...

1 Bild

Beim Stehlen eingeschlafen?

Offenbach. Ein Zeuge alarmierte am Sonntagmorgen die Polizei, weil er einen schlafenden Mann im Gebetsraum angetroffen hätte. Polizeibeamte weckten schließlich kurz nach 7.30 Uhr in einer Moschee an der Geleitsstraße besagten Mann. Es handelte sich um einen 37-Jährigen, der offensichtlich zuvor mit einem präparierten Metalldraht das Geld aus der Spendenbox gefischt hatte. Anschließend war er wohl eingeschlafen. Der...

52 Raummeter Brennholz entwendet: Zeugen gesucht

Höchst. Insgesamt 52 Raummeter Brennholz im Wert von rund 3.500 Euro haben Diebe aus einem Wald östlich der Bundesstraße 45 bei Höchst entwendet. Der Diebstahl fiel nach der Verarbeitung jetzt erst auf, der Tatzeitraum dürfte aber schon einige Zeit zurückliegen. Aufgrund des Umfangs der Beute müssen die Täter das Buchenholz mit einem Lastwagen inklusive Kran abtransportiert haben. Zeugen, denen verdächtige Fahrzeuge...

1 Bild

Jugendliche legen diverse, größere Kalksandsteine auf die Straße

... und gefährden damit mehrere Kraftfahrer; Zeugen / Geschädigte werden gesucht Dieburg. Am frühen Mittwochabend des 21.06.2016 gegen 18:00 Uhr, legten zwei namentlich bekannte Jugendliche aus Dieburg auf der Fahrbahn der Klein-Zimmener Straße, K 126 zwischen Dieburg und Klein-Zimmern mehrere größere Kalksandsteine ab und bereiteten dadurch ein gefährliches Hindernis für die dortigen Verkehrsteilnehmer. Die 17-jährige...

1 Bild

Ungewöhnlicher Raubüberfall auf Tankstelle

Dieburg. Am frühen Freitagmorgen (17.06.), 03.30 Uhr, wurde ein 53-jähriger Tankstellenangestellter Opfer eines ungewöhnlichen Raubüberfalles. Nachdem der maskierte Täter das Opfer in einem Nebenzimmer des Tankstellenverkaufraumes überraschte und unter Vorhalt einer Schusswaffe das Wechselgeld raubte, zwang der Räuber den 53-jährigen, noch knapp eine halbe Stunde mit ihm gemeinsam scheinbar ziellos durch das angrenzende...

1 Bild

Polizei rettet neun Entenküken aus dem Gully

Kelsterbach. Neun kleine Entenküken in einem Gully bemerkte am Montagvormittag (06.06.) ein Passant in der Bahnstraße und verständigte die Polizei. Mit vereinten Kräften gelang es, die Tiere aus ihrer misslichen Lage zu befreien, in die sie vermutlich beim gemeinsamen Marsch mit der Entenmutter auf ihrem langen Weg zu einem Gewässer geraten sind. Im Streifenwagen wurde der Entennachwuchs anschließend zum ansässigen...

1 Bild

"Zettelschreiber" bitte melden!

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Erbach | am 18.05.2016

Offenbach. Wer hinterließ zwischen Freitag, 18.30 Uhr und Samstag, 6.15 Uhr, in der Waldstraße, Höhe Hausummer 96, an einem dort geparkten grünen Honda Civic einen Zettel mit einer Telefonnummer? Der unbekannte Schreiber, der die Nachricht an der Windschutzscheibe hinterlegte, wird gebeten, sich beim 2. Polizeirevier (069 8098-5200) zu melden. Der Besitzer des Civic hat niemanden unter der angegebenen Nummer erreichen...

1 Bild

Doppeltes Pech: Panne auf der Autobahn und Polizei bemerkt falsche "TÜV"-Plakette

Seeheim-Jugenheim. Weil eine 47-jährige Autofahrerin aus Dreieich am Montagabend (09.05.) auf der A5 einen lauten Knall vernahm und anschließend bemerkte, dass Gas aus ihrem Fahrzeug austrat, stoppte sie ihr Auto kurzerhand auf der Standspur und warnte zusammen mit ihrem Beifahrer herannahende Verkehrsteilnehmer vor der Gefahr. Dieser Umstand entging auch zivilen Verkehrsfahndern des Polizeipräsidiums Südhessen nicht und die...