Präsentation

"Wie präsentiere ich Ideen richtig" mit ShaNon Bobinger, WORKSHOP in Frankfurt

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Altstadt | am 30.11.2017

Frankfurt am Main: Evangelischen Akademie | Nach Ankommen / Anmeldung / Beratungab 11:30 folgt eine Begrüßung mit Vorstellungsrunde und Erwartungen der Teilnehmenden unter dem  Projektleiter, Michael AlliMadi. Um 12:30 beginnt der Imbiss. Danach spricht ShaNon Bobinger über das Thema "Wie präsentiere ich Ideen richtig?". - Nach einer Pause von 15 Minuten folgt eine Feedbackrunde und eine Runde zu Vernetzung und Ausklang. EINTRITT FREI! Anmeldung erbeten unter:...

1 Bild

So gelingt die perfekte Präsentation.

Miriam Scholl
Miriam Scholl | Griesheim | am 23.03.2017

Eine akademische Präsentation beschränkt sich nicht auf einige hübsch anzusehende PowerPoint Folien. Diese visuellen Mittel sind nur die sichtbare Spitze des Eisberges. Und dieser Vergleich hinkt noch nicht einmal sehr, denn eine gelungene Präsentation bringt auch immer einen Berg von Arbeit in ihrem Vorfeld mit sich. Aller Anfang ist schwer Auch bei der Präsentation ist der Beginn der schwerste Part. Doch in diesem...

1 Bild

Das Königreich des Lächelns

Reiner Michaelis
Reiner Michaelis | Groß-Umstadt | am 11.11.2016

Groß-Umstadt: Stadthalle | Der Weltenbummler Frank Zagel aus Lohr am Main ist seit vielen Jahren auf den Kontinenten dieser Erde unterwegs. Begleitet wird er bei seinen aufregenden und mehrmonatigen Reisen stets von seiner Frau und ihren beiden Kindern. Diesmal verschlug es ihn und seine Weltenbummlerfamilie auf eine längere Reise durch Thailand. Am Samstag, den 28.01.2017, ist er um 20 Uhr in die Stadthalle von Groß-Umstadt zu Gast und berichtet in...

2 Bilder

Marktfrühstück mit wärmender Kartoffelsuppe

Ursula Groß
Ursula Groß | Groß-Gerau | am 16.10.2015

Zum Marktfrühstück mit dem Thema „Kartoffel, die tolle Knolle“ wollte sich die Sonne partout nicht zeigen. Es war neblig trüb und kalt. Da war die von der Generationenhilfe Groß-Gerau angebotene Kartoffelsuppe gerade richtig. Morgens wärmte eine Tasse mit heißem Kaffee. Dazu gab es von den Mitgliedern der Generationenhilfe selbst gebackenen Kuchen. Dann aber wurde schon bald nach der wärmenden Kartoffelsuppe gefragt. Bis zum...

Sechs Wochen Spielvergnügen

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Balkhausen | am 04.07.2013

Seeheim-Jugenheim: Jugendtreff | SEEHEIM-JUGENHEIM. „Spiele, Spiele, Spiele - alt, neu und selbstgemacht“ heißt in diesem Jahr das Motto der gemeindlichen Ferienspiele. Sie starten am Montag (8.) und enden am 16. August (Freitag). 123 Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren nehmen daran teil, freuen sich die Jugendpfleger Rolf Bourgeois und Matthias Itzel sowie der Sozialpädagoge Hans-Jürgen Hasse. Betreut wird der Nachwuchs von zwölf Mitarbeitern. Mit...

2 Bilder

Des Herrn Fix von Bickenbach – Reise um die Welt in 77 Tagen

Ulrike Scheele
Ulrike Scheele | Bickenbach | am 20.11.2012

Bickenbach: Kolbsches Haus | Das Struwwelpeter-Museum in Frankfurt präsentiert: „Des Herrn Fix von Bickenbach – Reise um die Welt in 77 Tagen“ (Original-Würfelspiel von 1879) vom Struwwelpeter-Autor Dr. Heinrich Hoffmann, Erscheinungstermin Ende November 2012. Vorstellung des Spieles am Samstag, den 1. Dezember 2012 um 15.00 Uhr im Kolbschen Haus durch Frau Beate Zekorn-von Bebenburg, Museumsleiterin Struwwelpeter-Museum, Frankfurt. Mit dem...

Jugendkunst mit Schrott und Farbe

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Balkhausen | am 07.08.2012

Seeheim-Jugenheim: Werkstatt Sonne | Präsentation in der Werkstatt Sonne am 10.August 2012 SEEHEIM-JUGENHEIM. Zu zwei Feriencamps für Jugendliche zwischen zwölf und 16 Jahren hatten die Jugendförderung der Gemeinde, die Werkstatt Sonne und die AG GUT des Kommunalen Präventionsrates in den letzten zwei Wochen der Sommerferien eingeladen. „Die Welt der Farben - Malen wie ein Künstler“ lautete das Thema des ersten Workshops. Mit verschiedenen, alltäglichen und...