Skandal

SV 98 verliert wegen skandalöser Referee-Leistung

Moritz Zschau
Moritz Zschau | Darmstadt | am 14.02.2016

Fußball. Am Ende konnte keiner die richtigen Worte zur bitteren 1:2-Niederlage gegen Bayer 04 Leverkusen finden. Trotz starker Leistung und einer leichten Überzahl an Torchancen gegenüber der Werkself verloren die Lilien auch das nächste Heimspiel vor ausverkauftem Heimbereich - weil Schiedsrichter Jochen Drees und sein Gespann etwas dagegen hatte. Es ist schwierig, eine Überleitung vom Ergebnis zum Spiel zu finden. Denn in...

1 Bild

Dumping Lähne bei Daimler - Ärger um Werkverträge weitet sich aus

Sandra Lenz
Sandra Lenz | Darmstadt | am 08.08.2013

Daimler kommt bei dem Thema Werkverträge nicht zu Ruhe. Der SWR deckte auf, dass Produktionsmitarbeiter mit Werkverträgen ausgestattet wurden, deren Stundenlohn nach der Gehaltsabrechnung nicht zum Finanzieren des eigenen Lebensunterhaltes ausreichte und deswegen durch Sozialleistungen des Staates aufgestockt werden mussten. Nun gibt es erneut Vorwürfe gegen sogenannte Dienstleister, die im Auftrag Daimlers Personal zur...

1 Bild

Aufklärung und Verantwortung - jetzt, sofort ! 4

Stefan A. Koch
Stefan A. Koch | Jugenheim | am 01.05.2013

Urteilsbegründung im „Bauhof-Skandal“ - Unfassbare Verlautbarungen über Zustände im Seeheim-Jugenheimer Bauhof und in der Verwaltung Mittlerweile zirkuliert die Urteilsbegründung in der Gemeinde, und auch ich habe mir die Zeit genommen, dieses Pamphlet zu überfliegen. Mir fällt es schwer, meine Gedanken zu ordnen. Sie kreisen in der Folge oberflächlich um Ursachen und Wirkung, so dass ich wieder mal fragen muss: Was...

1 Bild

Mehr Kunden durch Pferdefleisch-Skandal

Redaktion Hessenreport
Redaktion Hessenreport | Friedberg | am 20.02.2013

Nach dem sogenannten "Pferdefleisch-Skandal" wenden die Giessener sich verstärkt wieder den Fachgeschäften zu. Das berichtet Kristina Schnaut, Obermeisterin der Fleischerinnung Gießen. Zwar werde der Effekt wieder abflauen, aber so mancher Fleischliebhaber schwenke auch langfristig um und kauft nun lieber im Fachgeschäft seines Vertrauens, anstelle auf Schnäppchenjagd im Supermarkt zu gehen. So habe die aktuelle...

1 Bild

Moralische Entrüstung ist der Heiligenschein der Scheinheiligen, Teil 3 5

Stefan A. Koch
Stefan A. Koch | Jugenheim | am 24.08.2012

... jetzt komplett Kommentar zum Beitrag „Wo war die Kontrolle?“ im aktuellen SPD-Newsletter des Ortsvereins SPD Seeheim-Jugenheim, Ausgabe August 2012 Knapp 400 Leser – auf „Moralische Entrüstung ist der Heiligenschein der Scheinheiligen, Teil 1“ – da waren einige wohl ganz schön nervös. Meine gelegentlichen Beiträge hier in diesem Medium ergeben einen Sinn. Sie dokumentieren zu verschiedenen Themen den Sach-...