SPD Mühltal

1 Bild

Ortsbesichtigung der „Western- Horse- Lodge“ am Dippelshof

Matti Merker
Matti Merker | Mühltal | am 16.01.2014

Die SPD Mühltal lädt Sie zur Ortsbesichtigung des Neubauprojektes auf dem Gelände „Western-Horse-Lodge“ am Dippelshof ein am Samstag, den 18. Januar um 14.00 Uhr. Gemeinsamer Treffpunkt vor dem Gelände des Golfclubs Darmstadt- Traisa. Gegen die Empfehlung des Traisaer Ortsbeirats, mit den Stimmen von CDU, Grünen, FDP, plant die Gemeindevertretung das Areal der früheren "Western Horse Lodge" am Dippelshof vom Sport -...

1 Bild

Die SPD Mühltal lädt zur Ortsbesichtigung der „Western- Horse- Lodge“ am Dippelshof ein

Matti Merker
Matti Merker | Mühltal | am 24.12.2013

Die Entscheidung der Gemeindevertretung einem Neubaugebiet auf dem Gelände der„Western- Horse- Lodge“ am Dippelshof in Traisa zuzustimmen, hat bei vielen Bürgerinnen und Bürgern große Verwunderung und Unverständnis hervorgerufen. Trotz der bisher ungelöster Verkehrs- und Infrastrukturprobleme wurde in der Septembersitzung der Gemeindevertretung mit den Stimmen von CDU, Bündnis90/DieGrünen, FDP und Karin Mühlenbock dem Bau von...

1 Bild

SPD gegen weitere Neubaugebiete in den Ortsteilen Traisa und Trautheim

Matti Merker
Matti Merker | Mühltal | am 19.11.2013

In den Gremien der Gemeinde Mühltal wird aktuell der Flächennutzungsplan (kurz: FNP) diskutiert und überarbeitet. Der FNP ist ein vorbereitender Bauleitplan, auf dessen Grundlage der oder die Bebauungspläne entstehen. Der Flächennutzungsplan wird von der Gemeinde Mühltal erstellt und gibt in groben Zügen Auskunft über Bauflächen und Baugebiete sowie Verkehrsflächen und Grünanlagen. Für die SPD Mühltal ist hierbei wichtig,...

1 Bild

SPD gegen Wohnbebauung auf der „Western-Horse-Lodge“ am Dippelshof

Matti Merker
Matti Merker | Mühltal | am 18.10.2013

Die SPD Mühltal hat sich in den vergangen Monaten mehrfach gegen eine weitere Wohnbebauung auf dem Gelände der Western-Horse-Lodge am Dippelshof ausgesprochen. So ist die SPD gegen die Erschließung neuer Wohnbaugebiete in Traisa, da dieser Ortsteil schon heute unter einer massiven Verkehrsbelastung zu leiden hat. Die Straßen in Traisa sind für weiteren Verkehr nicht mehr leistungsfähig genug und eine zusätzliche Belastung ist...