Staat

Mitten in Deutschland - mitten in Südhessen

Am Dienstag hat uns ein sehr aufgebrachter Leserbrief von Dorothea Grabmann erreicht, den wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten wollen. Gerne sind Sie auch aufgefordert, Ihre Meinung zu diesem Thema kund zu tun! "Was haben eine Studentin, ein Schüler und eine kranke Frau gemeinsam? Keine bewohnbare Wohnung. Zur Information: Vater schon lange weg. Mutter erkrankt, arbeitsunfähig. Hartz IV reicht den Kindern mit Sparsamkeit...

Wenn der Staat den Geldbeutel öffnet

Jedes Jahr im Mai öffnet der Staat sein Portemonnaie: In diesem Monat fließen über zwei Drittel der jährlichen Zulagen von der Zentralen Zulagenstelle für Altersvermögen (ZfA) auf die Konten und Depots der Riester-Sparer. So wurden im Mai 2012 über 2,4 Milliarden Euro an Fördergeldern überwiesen, im Mai 2011 waren es über 2,2 Milliarden Euro. Es könnte sogar noch mehr sein, denn die Deutschen verschenken jedes Jahr enorme...

Wie der Staat beim Hausbau hilft

Mehr als jeder dritte Bundesbürger zwischen 18 und 50 Jahren träumt von den eigenen vier Wänden. Das ergab eine Forsa-Umfrage im Auftrag der Allianz Deutschland AG. Die größte Hürde dabei ist die Finanzierung, denn nur die wenigsten haben das nötige Eigenkapital, um den vollen Kaufpreis sofort zu bezahlen. Die meisten Häuslebauer setzen auf die klassische Baufinanzierung mit Zins und Tilgung. Doch diese Last müssen sie nicht...

Partikelfilter für Diesel werden gefördert

Seit 2012 gelten verschärfte Einfahrtregelungen in vielen Umweltzonen. Besitzer eines älteren Dieselfahrzeugs können sich 330 Euro vom Staat sichern, wenn sie bis Ende 2012 einen Partikelfilter nachrüsten lassen. Sinnvoll ist die Investition in die Verbesserung der Umweltfreundlichkeit auf jeden Fall. Verschärfte Einfahrtregelungen versperren Fahrzeugen mit roter Plakette bereits heute den Weg in rund 20 deutsche...

Groß-Gerauer Piraten auf dem Bundesparteitag 2011

Steeven Zeiss
Steeven Zeiss | Groß-Gerau | am 06.12.2011

Groß-Gerau: Piratenpartei Kreisverband Groß-Gerau | Am 3. und 4. Dezember fand in Offenbach der neunte Bundesparteitag der Piratenpartei statt. Da in der Partei viel Wert auf Basisdemokratie gelegt und daher ein Delegiertensystem abgelehnt wird, war jeder Pirat eingeladen, über die Zukunft der Partei zu diskutieren und abzustimmen. Insgesamt kamen nahezu 1400 Piraten, darunter auch neun Mitglieder des Groß-Gerauer Kreisverbandes zusammen, um das Parteiprogramm zu...