theater

1 Bild

Im Winter schon an die Freilichttheater-Fahrt 2018 denken

Thorsten Kramer
Thorsten Kramer | Darmstadt | vor 4 Tagen

Jügesheim. Auch 2018 wird es wieder eine Theaterfahrt, organisiert von der Evang. Emmausgemeinde Jügesheim, zu den Volksschauspielen Ötigheim bei Rastatt, der größten Freilichtbühne Deutschlands, geben. Diese findet am Sonntag, 1. Juli 2018 statt. Damit kommt man den Wünschen vieler Fahrtteilnehmer aus 2017 nach. Gespielt wird die beliebte Operette „Der Vogelhändler“ von Carl Zeller. Durch Hunderte von Mitwirkende,...

3 Bilder

Neuer Theaterjugendclub kommt!

Melanie Kind
Melanie Kind | Riedstadt | am 27.11.2017

XPERIENCE ROOM SPIEL.MIT.DEINEM.LEBEN - Unser neuer Jugendspielclub kommt! - Seit fast 30 Jahren gibt es schon die Kinderabteilung innerhalb der Laienspielgruppe Leeheim. Seitdem wird in Leeheim Theater von Kindern für Kinder gespielt. Jährlich in der Vorweihnachtszeit inszeniert die Gruppe ein neues Theaterstück. Nun hat die Laienspielgruppe noch ein zusätzliches Angebot speziell für Jugendliche zwischen 14 und 18...

1 Bild

Kindertheater „Wie Findus zu Pettersson kam“

Reiner Michaelis
Reiner Michaelis | Groß-Umstadt | am 15.11.2017

Groß-Umstadt: Stadthalle | Einmal mehr stehen die Kinder mit Mittelpunkt des Groß-Umstädter Kulturprogramms, wenn am So., dem 25.02. um 15 Uhr das theater en miniature in der Stadthalle, Am Darmstädter Schloss 6, gastiert und für Kinder ab 4 Jahren Geschichten von Kater Findus erzählt. Es war einmal ein alter Mann namens Pettersson. Er war so allein, dass er sich am Morgen am liebsten die Decke über den Kopf gezogen hätte. Bis seine Nachbarin ihm...

1 Bild

Schattentanztheater vom Allerfeinsten

Reiner Michaelis
Reiner Michaelis | Groß-Umstadt | am 14.11.2017

Groß-Umstadt: Stadthalle | Am Freitag, dem 12.01., gastiert das Ensemble „The Silhouettes“ mit dem Programm „Amazing Shadows“ in Groß-Umstadt und präsentiert ein unvergessliches Schattenspiel-Theater der Extraklasse. Beginn ist um 20 Uhr in der Stadthalle, Am Darmstädter Schloss 6. „Amazing Shadows“ - das ist großes Schattentanztheater vom Allerfeinsten. Virtuose Artistik und eine packende Choreographie ziehen die Besucher in ihren Bann. Artistik...

5 Bilder

Hurra........ "Die kleine Hexe" kommt nach Darmstadt mit dem Giessener Figurentheater

Maximilian Kaiser
Maximilian Kaiser | Darmstadt | am 05.11.2017

Darmstadt: Justus-Liebig-Haus | Darmstadt - Justus-Liebig-Haus | 64283 Darmstadt // 15.00 Uhr Ricardo Sperlich und Patrizia Kasper stammen aus einer alten Puppenspielerdynastie. 1970 wurde es von Ricardos Großeltern, Roland und Sieglinde (geb. Sperlich) Dworschak, gegründet spielte das Gießener Puppentheater über 30 Jahre lang in ganz Deutschland. Informationen für unsere Besucher unter : www.Giessener-Figurentheater.de „Die kleine...

1 Bild

ZwiebelBühne-Jugend spielt "About a Girl"

Griesheim: Linie Neun | Anlässlich des 20-jährigen Bestehens der Jugendgruppe gibt es dieses Jahr gleich zwei Stücke der Jugend zu sehen. Geprobt wird paralell für das Zwiebelmarkt-Stück "Träumerlei", das am kommenden Wochenende zur Aufführung kommt und für "About a Girl", das eher Jugendliche anspricht: Cindy ist ein Mädchen aus einer sozial schwachen Familie. Um ihr Taschengeld aufzubessern, muss sie jobben gehen. Von den Mitschülern wird sie...

1 Bild

ZwiebelBühne-Jugend spielt zum Zwiebelmarkt „Träumerlei“

Griesheim: Rathaus, Sitzungssaal C | Griesheim: Rathaus, Sitzungssaal C | Die ZwiebelBühne des TuS spielt zum Zwiebelmarkt das Kinderstück „Träumerlei“. Die Aufführungen finden am Samstag, dem 23. September und Sonntag, dem 24. September jeweils um 15 und um 17 Uhr im Sitzungssaal C des Rathauses statt. Eingeladen sind hierzu alle Kinder ab vier Jahren. Karten gibt es für fünf Euro ausschließlich an der Tageskasse. Die Mutter von Susanne und ihrer kleineren...

1 Bild

Jetzt oder Nie!

Mainaschaff: Maintalhalle | Ein Musical für Frauen und mutige Männer! DaChor Ladies Ensemble bringen das Musical "Jetzt oder Nie!" Vier Damen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten, sitzen am Frankfurter Flughafen fest. Zwischen Neurosen, Tränen, Tena Pants, Hitzewallungen und Slapstick, nehmen sie Euch mit auf eine Reise in die Welt der „Homo-Femina“. Begleitet von vielen bekannten Hits rocken die Ladies im Hormonrausch den Flughafen. 

1 Bild

Das Gespenst von Canterville -Kinder- und Jugendtheatergruppe der SKG Okarben e.V.

Andreas Czuba
Andreas Czuba | Burg-Gräfenrode | am 11.09.2017

Karben: Bürgerhaus Okarben | Die Kinder und Jugendtheatergruppe der SKG Okarben e.V. "Der Mini-Spiegel" präsentiert im Jahr 2017 ihr erstes großes Familiestück "Das Gespenst von Canterville" von Paul Menkhof nach Oscar Wilde. Die Premiere wird am Samstag, 11.11.2017 um 16 Uhr im Bürgerhaus Okarben sein. Eine weiter Vorstellung findet am Sonntag 12.11.2017 um 16 Uhr ebenfalls im Bürgerhaus Okarben statt. Karten sind an der Tageskasse für Kinder: 1,- Euro...

1 Bild

Das Gespenst von Canterville - Kinder- & Jugendtheatergruppe der SKG Okarben e.V

Andreas Czuba
Andreas Czuba | Burg-Gräfenrode | am 11.09.2017

Karben: Bürgerhaus Okarben | Die Kinder und Jugendtheatergruppe der SKG Okarben e.V. "Der Mini-Spiegel" präsentiert im Jahr 2017 ihr erstes großes Familiestück "Das Gespenst von Canterville" von Paul Menkhof nach Oscar Wilde. Die Premiere wird am Samstag, 11.11.2017 um 16 Uhr im Bürgerhaus Okarben sein. Eine weiter Vorstellung findet am Sonntag 12.11.2017 um 16 Uhr ebenfalls im Bürgerhaus Okarben statt. Karten sind an der Tageskasse für Kinder: 1,- Euro...

1 Bild

Für die Familie kann man nichts - Theater der SKG Okarben e.V.

Andreas Czuba
Andreas Czuba | Burg-Gräfenrode | am 11.09.2017

Karben: Bürgerhaus Okarben | Die Theatergruppe der SKG Okarben e.V. "Der Spiegel" Präsentiert im Jahr 2017 die rabenschwarze Komödie von Hans Schimmel "Für die Familie kann man nichts" ....das muss auch Friedhelm Beierle feststellen. Dieser hat endlich seine Traumfrau gefunden. Doch da gibt es eine Schwierigkeit: Sie hat seine ungewöhnliche Familie noch nicht kennengelernt. Die gesittete Geliebte steht auf geordnete Familienverhältnisse. Doch die...

1 Bild

Für die Familie kann man nichts - Theater der SKG Okarben e.V.

Andreas Czuba
Andreas Czuba | Burg-Gräfenrode | am 11.09.2017

Karben: Bürgerhaus Okarben | Die Theatergruppe der SKG Okarben e.V. "Der Spiegel" Präsentiert im Jahr 2017 die rabenschwarze Komödie von Hans Schimmel "Für die Familie kann man nichts" ....das muss auch Friedhelm Beierle feststellen. Dieser hat endlich seine Traumfrau gefunden. Doch da gibt es eine Schwierigkeit: Sie hat seine ungewöhnliche Familie noch nicht kennengelernt. Die gesittete Geliebte steht auf geordnete Familienverhältnisse. Doch die...

1 Bild

Für die Familie kann man nichts - Theater der SKG Okarben e.V.

Andreas Czuba
Andreas Czuba | Burg-Gräfenrode | am 11.09.2017

Karben: Bürgerhaus Okarben | Die Theatergruppe der SKG Okarben e.V. "Der Spiegel" Präsentiert im Jahr 2017 die rabenschwarze Komödie von Hans Schimmel "Für die Familie kann man nichts" ....das muss auch Friedhelm Beierle feststellen. Dieser hat endlich seine Traumfrau gefunden. Doch da gibt es eine Schwierigkeit: Sie hat seine ungewöhnliche Familie noch nicht kennengelernt. Die gesittete Geliebte steht auf geordnete Familienverhältnisse. Doch die...

1 Bild

"Für die Familie kann man nichts" Theater der SKG Okarben e.V.

Andreas Czuba
Andreas Czuba | Burg-Gräfenrode | am 11.09.2017

Karben: Bürgerhaus Okarben | Die Theatergruppe der SKG Okarben e.V. "Der Spiegel" Präsentiert im Jahr 2017 die rabenschwarze Komödie von Hans Schimmel "Für die Familie kann man nichts"  ....das muss auch Friedhelm Beierle feststellen. Dieser hat endlich seine Traumfrau gefunden. Doch da gibt es eine Schwierigkeit: Sie hat seine ungewöhnliche Familie noch nicht kennengelernt. Die gesittete Geliebte steht auf geordnete Familienverhältnisse. Doch die...

3 Bilder

Blaue Kleidung, blaue Haare, blaue Lippen, blaue Schuhe

Das Schnurztheater gastierte mit dem „Blauen Märchen“ zwischen den Hochhäusern. Mit dem Stück „Das blaue Märchen“ gastierte das Schnurztheater im Seligenstädter Niederfeld. Dazu hatte der Kinderclub der Evangelischen Kirchengemeinde in Kooperation mit der Stadtteilzeitung „Niederfeld-Rundblick“ Kinder und Erwachsene eingeladen. Das Schnurztheater besteht bereits seit 20 Jahren. Uta Stoltze und Ekkehart Voigt spielen die...

Kult, Theater und Gala - SG Ueberau bietet für jeden Geschmack die richtige Veranstaltung

Marc Hoppe
Marc Hoppe | Reinheim | am 21.08.2017

Kultige Iwweroer 80er Jahre Hitparade Erinnern Sie sich noch an die 80er Jahre? Wo war in dieser Zeit Ihre Heimat? Gingen Sie noch zur Schule oder welchen Job übten Sie aus? Wie war es privat? Was lief im Fernsehen und welche Kultgetränke gab es? Einen Rückblick auf die damalige Zeit, untermalt mit den Kulthits der 80er, welche von den Gästen selbst bestimmt werden können, gibt es am 1. September im Sportheim der SG Ueberau....

2 Bilder

Linie 1 geht in die 2. Spielzeit

Darmstadt. Seit dem 6. Mai läuft das Rock-Musical "Linie 1" auf der Kleinen Bühne Bessungen. Aufgeführt wird es vom Projekt Jugend & Theater Darmstadt. Aufgrund der großen Nachfrage wird es eine zweite Spielzeit vom 1. September bis zum 16. Dezember 2017 geben. Der Kartenvorverkauf läuft bereits. Tickets erhalten Sie hier. Linie 1 - Eine musikalische Revue von Volker Ludwig, Musik von Birger Heymann Eine junge...

1 Bild

Theaterkritik "NARRatio", Szenisches Projekt der Theaterwissenschaft Uni Mainz 2017

Martin Wimmer
Martin Wimmer | Bahnhofsviertel | am 06.07.2017

Studierende der Theaterwissenschaft haben die Figur des Narren zum Forschungsobjekt erklärt. In ihrem szenischen Spaziergang NARRatio laden sie zu einer Reise auf dem Narrenschiff durch die Mainzer Innenstadt ein und begegnen vielen Harlekinen in freier Wildbahn. Nehmt euch in Acht vor den Witzbolden Zu den Spaßmachern, Narren, Harlekinen, oder wie sie sonst noch genannt werden, sollen die Teilnehmenden gebührende Distanz...

1 Bild

Theaterkritik "Spinnerling" (R: Sara Ostertag)

Martin Wimmer
Martin Wimmer | Bahnhofsviertel | am 04.07.2017

Wenn ein siebenjähriger Junge die Flügel eines Schmetterlings an eine Spinne klebt, um diese Kombination seiner Liebsten zu schenken, ist das rührend - und seltsam. "Spinnerling" nennt er diese Kreuzung, "Spinnerling" wird er von seinem älteren Bruder genannt, der ihn tyrannisiert, während die Mutter der beiden geistesabwesend den normalen Alltag am Laufen hält. Bei dieser kleinen Familie liegt etwas im Argen, das wird...

1 Bild

Großes Sommerfest für die Kleinen

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Balkhausen | am 30.06.2017

Seeheim-Jugenheim: Kindertagesstätte Ober-Beerbach | SEEHEIM-JUGENHEIM. Bei hochsommerlichen Temperaturen und strahlend blauem Himmel feierte die kommunale Kindertagesstätte Ober-Beerbach kürzlich ihr „Kita-Sommerfest“. Leiterin Bettina Neubecker eröffnete die Veranstaltung gemeinsam mit dem Nachwuchs musikalisch. Die Schar animierte zum Mitsingen und Klatschen. Dann standen die Kinder im Mittelpunkt, die die Einrichtung verlassen und ab August die Schule besuchen. Die...

40 Bilder

Kollektive Kreativität beim Workshop "Theaterwerkstatt"

Melanie Kind
Melanie Kind | Riedstadt | am 16.06.2017

Bereits zum zweiten Mal bot die Laienspielgruppe Leeheim allen interessierten Kindern und Jugendlichen einen professionellen Theaterworkshop an, bei dem sie nicht nur mal Theaterluft schnuppern konnten, sondern auch auf spielerische Weise an die Grundlagen des Schauspielens herangeführt wurden. Alte Theaterhasen und interessierte Neulinge So kamen am vergangenen Wochenende (10. – 11. Juni) knapp 20 Teilnehmerinnen und...

1 Bild

ARMIN FISCHER

Ulrike Goertler
Ulrike Goertler | Büttelborn | am 08.06.2017

Büttelborn: Café Extra | So. 17. Dez. 18.00 Uhr – ARMIN FISCHER „Freude schöner Weihnachtstrubel“ – Piano & Pointen Dass Beethoven sein Leben mit Komponieren verbrachte, weiß jeder. Aber er hat kein einziges Weihnachtslied geschrieben. All die anderen Klassiker übrigens auch nicht, denn damals hieß Weihnachten Kirchgang und Bratapfel, und ein Lied zu komponieren für einen Bratapfel war nicht gerade lukrativ. Der Klavierkabarettist Armin Fischer...

1 Bild

ANNY HARTMANN SCHWAMM DRÜBER ?

Ulrike Goertler
Ulrike Goertler | Büttelborn | am 08.06.2017

Büttelborn: Café Extra | Fr. 1. Dez. 20.00 Uhr – ANNY HARTMANN „Schwamm drüber?“ Das (ALLER)Letzte zum Schluss! – der besondere Jahresrückblick Bereits zum dritten Mal lässt Anny Hartmann in der kommunalen Kleinkunstbühne Café Extra ein Jahr Revue passieren! Das Tier des Jahres 2017 stand schon am 20. Januar fest: Das Trumpeltier! Es hat erstaunliche Fähigkeiten! Es kann mit seinen kleinen Händen Beziehungen mit nur 140 Zeichen zerstören, bringt...

1 Bild

SCHWESTER CORDULA LIEBT GROSCHENROMANE

Ulrike Goertler
Ulrike Goertler | Büttelborn | am 08.06.2017

Büttelborn: Café Extra | Fr. 10. Nov., 20.00 Uhr – SCHWESTER CORDULA liebt Groschenromane „Elisabeth – Mutterherz aus Eis“ – Groschenheftsatire Die Südhessischen Kabarettnächte präsentieren im Café Extra: Heile Welt aus Muttiromanen, getupfte Küchenschürzen und Apfelkuchen (selbstgebacken!) als literarisches Trostpflaster contra Alltagswahnsinn Familie! Auch der Muttiroman ist in der Realität angekommen. Nachdem sich Saskia Kästner mit ihrem Alter...

1 Bild

RENÉ SYDOW

Ulrike Goertler
Ulrike Goertler | Büttelborn | am 08.06.2017

Büttelborn: Café Extra | Fr. 3. Nov. 20.00 Uhr – RENÉ SYDOW „Warnung vor dem Munde“ – Kabarett Die aktuelle Weltpolitik ist ein Fressen für Kabarettisten, deshalb: Warnung vor dem Munde!! In seinem zweiten Solo-Programm lässt Rene Sydow die angespitzte Zunge von der Kette und sticht zu: In brandneuen Texten geht er dem Irrsinn in Politik und TV auf den Grund, nimmt sich Minister, Medienmacher und andere Mitglieder des organisierten Verbrechens vor....