Toter

Toter im Horlachgraben

Rüsselsheim. Ein 81 Jahre alter Rüsselsheimer wurde am Donnerstag (04.06.2015) um 12.30 Uhr tot im Wasser der Horlache liegend im Rüsselsheimer Gewerbegebiet "Blauer See" aufgefunden. Sein Fahrrad stand noch am Ufer. Die Polizei wurde durch einen Bürger über den Sachverhalt informiert. Zur Bergung der Person war die Feuerwehr eingesetzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Todesursache aufgenommen und geht von einem...

Toter im Steinbruch

Ermittlungen schließen ein Fremdverschulden aus Roßdorf. Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Darmstadt und des Polizeipräsidiums Südhessen: Nach dem Fund eines Toten in einem Steinbruch bei Roßdorf am Mittwochnachmittag (27.11.) wurde der Leichnam des 39 Jahre alten Mannes am Dienstagmittag (3.12.) im Institut für Rechtsmedizin in Frankfurt am Main obduziert. Hierbei konnten keine Hinweise für ein...

Toter aus Steinbruch geborgen

Identität noch unklar Roßdorf. Am Mittwochnachmittag (27.11.) entdeckte ein Zeuge gegen 15 Uhr eine leblose Person in einem Steinbruch bei Roßdorf und alarmierte die Polizei. Der Tote lag in einer Tiefe von rund 100 Metern und musste durch ein Höhenrettungsteam der Berufsfeuerwehr geborgen werden. Die Personalien des Mannes stehen bislang noch nicht zweifelsfrei fest. Mit der Klärung der Identität und den Ermittlungen zur...

Höchst im Odenwald: Spaziergänger entdeckt toten Mann in der Mümling

Höchst im Odenwald: (ots) - Ein Passant hat am Montag (8.4.) gegen 11 Uhr einen toten Mann am Nickelsweg in der Mümling entdeckt und die Polizei alarmiert. Die freiwilligen Helfer der Höchster Feuerwehr hatten den Leichnam dann geborgen. Es handelte sich um einen 56 Jahre alten Mann aus Höchst. Die Kriminalpolizei in Erbach hat die Untersuchungen zu den Todesumständen aufgenommen. Die Ermittlungen dauern hierzu an.