Trickdieb

Zeugenaufruf nach Trickdiebstahl in der Feldbergstraße

Darmstadt. Die Polizei in Darmstadt fahndet nach einem Trickdiebstahl in Darmstadt nach zwei, weiblichen Täterinnen, die in der Feldbergstraße ein älteres Ehepaar bestohlen haben. Die beiden Täterinnen verschafften sich unter dem Vorwand, einen Zettel mit einer Nachricht für Nachbarn schreiben zu wollen, gegen 15:50 Uhr Zugang zur Wohnung des geschädigten Ehepaares. Während das Ehepaar abgelenkt wurde, entwendeten die...

1 Bild

"Kollegin kommt gleich..."

Übler Trick mit älterer Frau - Falsche Polizisten stehlen Schmuck und Geld Darmstadt. Zwei Trickdiebe, die sich als Polizisten ausgaben, haben am Dienstagvormittag (17.2.2015) eine ältere Frau in ihrer Wohnung in der Dieburger Straße bestohlen. Die Männer hatten sie gegen 11.30 Uhr im Eingangsbereich ihres Hauses erwartet. Einer der Trickdiebe, über 1,90 m groß und glatzköpfig, stellte sich als Polizeibeamter vor und...

1 Bild

Diebinnen mit Blumenstrauß bestehlen Bewohnerin in Seniorenzentrum

Darmstadt. Am Mittwochnachmittag (26.11.2014) gegen 14 Uhr haben vier bisher noch unbekannte Frauen aus dem Zimmer eines Seniorenzentrums in der Freiligrathstraße Schmuck gestohlen. Die Geschädigte hatte die Frauen noch auf den "schönen Blumenstrauß" angesprochen, den sie bei sich trugen und mutmaßlich als "Alibi" für ihren Aufenthalt in dem Haus nutzten. Als die Frau ihr unverschlossenes Zimmer verlassen hatte, schlugen die...

1 Bild

Angeblicher Polizist überrumpelt und bestiehlt Rentnerin

Darmstadt. Ein bislang unbekannter Trickdieb hat am Donnerstagvormittag (13.11.2014) eine Rentnerin vor ihrem Haus überrumpelt und dann in der Wohnung bestohlen. Die Frau wurde, als sie nach Hause zurückkehrte, von dem etwa 50-60 Jahre alten Mann vor dem Haus angesprochen. Der Mann stellte sich als Polizeibeamter vor, zeigte kurz einen Ausweis ohne Lichtbild und schilderte, dass in der Nachbarschaft eingebrochen worden sei....

1 Bild

Polizei warnt vor "Ringwerfern" und rät: Geldbörse stecken lassen!

Darmstadt. Die Polizei warnt vor so genannten Ringwerfern, die sich am Dienstagmittag (28.1.2014) im Bereich der Roßdörfer Straße / Nieder-Ramstädter Straße gezeigt haben. Eine Zeugin hatte sich an die Polizei gewandt, nachdem ihr ein etwa 40 Jahre alter Mann einen goldfarbenen Ring vor die Füße geworfen hatte, den Ring aufhob und die Frau fragte, ob dies ihr Ring sei oder ob sie ihn haben möchte. Auch als die Frau verneinte,...

Spendensammlerin festgenommen

Komplizin flüchtig Groß-Zimmern. Einem Polizeibeamten in seiner Freizeit ist es zu verdanken, dass die betrügerische Spendensammlung zweier Ganovinnen am Montagvormittag (4.11.) scheiterte. Der Polizist erkannte gegen 10.20 Uhr in der Kirchstraße vor der dortigen Postfiliale zwei Frauen mit blauen Kladden. Diese gingen zielstrebig auf einen 72-jährigen Mann zu, der gerade Briefmarken bezahlte. Eine Täterin hielt ihm eine...

Seniorin wird von Trickdiebin bestohlen/ Polizei bittet um Hinweise

Riedstadt-Wolfskehlen. Eine Trickdiebin hat am Donnerstag (24.10.) kurz nach 10 Uhr in der Gernsheimer Straße eine 65 Jahre alte Frau bestohlen. Die Unbekannte hatte die Rentnerin nach einem Bankbesuch abgepasst und sie um eine Spende gebeten. Als die hilfsbereite Seniorin in ihrer Börse nach Geld suchte, bedankte sich die angebliche Spendensammlerin und wollte die Frau sogar küssen. Obwohl die so bedrängte Frau die...

Polizei warnt erneut vor "Halskettentrick"

Diebe tauschen unbemerkt teure Halsketten gegen wertlosen Schmuck aus Heppenheim (ots) - In den letzten Tagen wurde eine 77 Jahre alte Dame aus Heppenheim Opfer eines Trickdiebstahls. Im Zuge eines sogenannten Halskettentricks hielt eine dunkelgrüne Limousine älterer Bauart in Höhe der Frau an. Die 77-Jährige war zu diesem Zeitpunkt auf der Jakob-Maier-Straße unterwegs und wurde von dem Beifahrer heran gewunken. Der fragte...

Trickdieb in Darmstadt

Ein Trickdieb hat sich Dienstagvormittag (29. Januar) Zutritt zur Wohnung einer 74-jährigen Frau verschafft und aus der Wohnung 1.500,- EUR gestohlen. Der etwa 60-70 Jahre alte Mann, der sich als "Bankmitarbeiter Lautenschläger" vorgestellt hatte, zeigte sich dabei als sehr ausdauern. Nachdem er erst nur mit der aus dem Fenster schauenden Frau sprechen konnte, nahm er die günstige Gelegenheit wahr, sich Zutritt zur Wohnung zu...

Ginsheim-Gustavsburg: Trickdieb beklaut Rentner

Fiese Masche: ein Trickdieb hat einem Rentner in der Martin-Luther-Straße 140 Euro gestohlen. Der Langfinger hatte den 75-Jährigen gebeten, ihm zwei Euro zum Telefonieren zu wechseln. Während der hilfsbereite Herr nach dem Kleingeld suchte, half ihm der Ganove dabei und fischte unbemerkt einige Geldscheine aus dem Portemonnaie. Er konnte in Richtung Main entkommen. Der Unbekannte ist zwischen 50 und 55 Jahre alt und...