TTIP

Berliner Compagnie: Stille Macht - Eine Lobbyistenkomödie

Hans Martin Fraund
Hans Martin Fraund | Darmstadt | am 13.11.2015

Darmstadt: Bessunger Knabenschule | „Stille Macht-Eine Lobbyisten-Komödie mit Evergreens und Schmachtfetzen“, so lautet der Titel des neuen Theaterstücks der bekannten Theatergruppe Berliner Compagnie. In Darmstadt ist es am Freitag, dem 27. November um 19.30 Uhr In der Bessunger Knabenschule (Ludwigshöhstraße 42) zu sehen. Im Zentrum des Stückes steht das erfahrene Lobbyunternehmen Utterly &Quiet mit Sitz in Brüssel und Berlin. Es berät Manager aus der...

Workshop " No 2-ISDS!" am 22.7. 2015

Hans Martin Fraund
Hans Martin Fraund | Darmstadt | am 16.07.2015

Darmstadt: Bessunger Knabenschule | Das Bündnis Stoppt TTIP § Co Darmstadt/Dieburg lädt ein zu einem Workshop „No 2 ISDS!“. Der Workshop beginnt am Mittwoch, dem 22.Juli um 19 Uhr in der Bessunger Knabenschule(Teestube), Ludwigshöhstr. 42. ISDS-TTIP-CETA-TISA:Klagerecht von Konzernen gegen Staaten ISDS ist das Kürzel für die hoch umstrittenen Staat-Investor-Streitbeilegungsverfahren, die Kernbestandteil von geplanten Freihandelsabkommen wie TTIP,CETA...

1 Bild

TTIP - Chance oder Risiko?

Hedi Kirst
Hedi Kirst | Nauheim | am 29.06.2015

Nauheim: SKV Gaststätte | Nauheim. TTIP ist für viele zum Reizbegriff geworden. Jeder weiß was – oder weiß es besser. Nauheims CDU kam nach vielen Diskussionen zum Ergebnis: Wir wissen viel zu wenig. Wozu hat man einen Abgeordneten im Europaparlament? Natürlich auch, um Informationen aus erster Hand zu bekommen. Michael Gahler , seit 1999 Mitglied des Europäischen Parlamentes, kam am Freitag, 26. Juni 2015, nach Nauheim. Eingeladen waren alle,...

TTIP - Chance oder Risiko

Hedi Kirst
Hedi Kirst | Nauheim | am 22.06.2015

Nauheim: SKV Gaststätte | Nauheim. Was ist TTIP? Die Antwort ist einfach: Transatlantic Trade and Investment Partnership. Jetzt herrscht Klarheit? Nein. Wir wissen viel zu wenig über dieses – seit 2013 geplante – Handels- und Partnerschaftsabkommen zwischen Europa und den USA, lautet das Fazit interner Diskussionen der Nauheimer CDU. Da schwirren „Chlorhühnchen“ nebulös durch den Raum. Von der Bedrohung von Arbeitsplätzen ist die Rede und von...

TISA- Gefahr für Darmstadts kommunale Selbstverwaltung?

Hans Martin Fraund
Hans Martin Fraund | Darmstadt | am 19.02.2015

Darmstadt: Justus-Liebig-Haus | Gefahr für Darmstadts kommunale Selbstverwaltung? CETA-TTIP-TISA Bündnis 90/Die GRÜNEN und Attac Darmstadt laden am Donnerstag, dem 26.Februar ein zu einem Informations-und Diskussionsabend über die drei wichtigsten internationalen Freihandelsabkommen, die zur Zeit verhandelt werden. Referentin ist Ska Keller. Sie ist Mitglied im Europäischen Parlament und handelspolitische Sprecherin der GRÜNEN. Die Veranstaltung im...

Stoppt TISA- Für öffentliche Dienstleistungen

Hans Martin Fraund
Hans Martin Fraund | Darmstadt | am 13.11.2014

Darmstadt: Bessunger Knabenschule | „Stoppt TISA-Für kommunale und staatliche Dienstleistungen“, mit dieser Aufforderung lädt Attac Darmstadt ein zu einem Informations-und Diskussionsabend. Er findet statt am Montag, dem 24. November um 20 Uhr im Foyer der Bessunger Knabenschule ( Ludwigshöhstr. 42). Im Mittelpunkt steht die Einführung in das geplante internationale Freihandelsabkommen TISA (Trade in Services Agreement). CETA, TTIP und nun das noch...

Freihandel gegen Demokratie - Aktionstag gegen CETA und TTIP am 11. Oktober

Hans Martin Fraund
Hans Martin Fraund | Darmstadt | am 06.10.2014

Darmstadt: Marktplatz | Aktionen in Darmstadt gegen Abkommen der EU mit Kanada und den USA Im Rahmen des Europäischen Aktionstags gegen die neuen Freihandelsabkommen (CETA - TTIP) findet auch eine Aktion in Darmstadt statt. Daran beteiligen sich am Samstag, dem 11.Oktober von 11-15 Uhr am Marktplatz (Ecke Ludwigstr./Kirchstr.) Attac Darmstadt , Ver.di, DGB Darmstadt und die Ev. Erwachsenenbildung Darmstadt. Freie Darmstädter Buchläden...

Kul.tour gegen TTIP

Hans Martin Fraund
Hans Martin Fraund | Darmstadt | am 29.04.2014

Darmstadt: Bessunger Knabenschule | Mit Musik, Literatur, Filmen und Diskussionsmöglichkeiten will Attac Darmstadt am Sonntag, den 4.5. in der Bessunger Knabenschule auf die Konsequenzen des derzeit verhandelten Freihandelsabkommens zwischen EU und USA (TTIP) aufmerksam machen. Programm von 16 bis ca.23 Uhr Die Veranstaltung beginnt um 16 Uhr mit Percussion und Zauberei für Groß und Klein. Ab 18 Uhr gibt es Irish Folk mit Le Cairde sowie Rezitationen am...

Alternativen zum Freihandel

Hans Martin Fraund
Hans Martin Fraund | Darmstadt | am 13.03.2014

Darmstadt: Bessunger Knabenschule | Attac Darmstadt lädt ein zu einer Diskussionsveranstaltung am Montag, dem 24.3. um 20 Uhr in der Bessunger Knabenschule (Ludwigshöhstr. 42). Alternatives Handelsmandat gegen Freihandelsdoktrin Unter dem Titel “Alternativen zum Freihandel“ wird in das geplante Freihandelsabkommen EU-USA (TTIP) eingeführt und das Modell „Alternatives Handelsmandat“ vorgestellt, das anders als das TTIP wichtige Arbeits-,Umwelt-und...

Transatlantisches Freihandelsabkommen-Was steht auf dem Spiel?

Hans Martin Fraund
Hans Martin Fraund | Darmstadt | am 14.01.2014

Darmstadt: Bessunger Knabenschule | In einer Veranstaltung von Attac Darmstadt informiert Roland Süß über das geplante Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA. Der Diskussionsabend findet statt am Montag, dem 20. Januar um 20.00 Uhr in der Bessunger Knabenschule (Ludwigshöhstr. 42, BDP-Raum/1.Stock). Worum geht es? Mit einem umfassenden Pakt wollen EU und USA eine transatlantische Freihandelszone schaffen. Verkauft wird uns die geplante...

Nüsse zum Knacken-Aktion von Attac Darmstadt auf dem Weihnachtsmarkt

Hans Martin Fraund
Hans Martin Fraund | Darmstadt | am 18.12.2013

Darmstadt: Weißer Turm | Nüsse im Angebot auf dem Darmstädter Weihnachtsmarkt, das ist so ungewohnt nicht. Am Samstag (21.12.) allerdings verschenken Mitglieder von Attac Darmstadt Nüsse ganz besonderer Art. Start der Aktion ist um 15 Uhr am Weißen Turm. Das geplante Freihandelsabkommen EU-USA Wer so eine Nuss knackt, der findet innen ein kleines Spruchband und das verkündet eine gar nicht so „frohe Botschaft“, nämlich die vom geplanten...