Vorträge

2 Bilder

Kurse und Vorträge für Jung und Alt

Das neue Programm des Frauen- und Familienzentrums SzenenWechsel e.V. Seeheim-Jugenheim ist da! Alle Kurse für Kinder und Erwachsene sowie Vorträge findet man online auf der neuen Website des Vereins unter www.szenenwechsel-online.de Aus dem Inhalt: Skaten, Nähen, Filzen, Lachyoga und noch vieles mehr...

Neues Jahresprogramm für Senioren

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Balkhausen | am 07.01.2016

Seeheim-Jugenheim: Gemeindeverwaltung | SEEHEIM-JUGENHEIM. Von Januar bis Dezember bietet das Seniorenprogramm der Gemeinde viele interessante Interessens- und Hobbygruppen, Theater- und Kulturfahrten, Reiseberichte, Vorträge, Gesundheits- und Beratungsangebote sowie Treffen bei Kaffee und Kuchen. Eine Programmübersicht mit Beschreibungen, Orts- und Terminangaben ist ab sofort am Informationstisch vom kommunalen Seniorenbüro in der Gemeindeverwaltung am...

Stolpersteine sollen glänzen - Club Soroptimist International lädt zu Vorträgen ein

Eva Reinhold-Postina
Eva Reinhold-Postina | Seeheim | am 18.11.2014

„Stolpersteine“ verlegen ist das eine, sie dann zu pflegen das andere. Drei Tage vor der geplanten dritten Stolpersteinverlegung in Seeheim-Jugenheim schwärmten die Mitglieder des „Arbeitskreises „Stolpersteine“ von SI Seeheim-Jugenheim am 12. November aus und schrubbten und polierten die bislang verlegten Erinnerungssteine in den Straßen der Kommune. SI Seeheim-Jugenheim unterstützt die Verlegung der Stolpersteine vor Ort...

Angebote für neues Seniorenprogramm

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Balkhausen | am 06.11.2014

Seeheim-Jugenheim: Seniorenbüro | Angebote für neues SeniorenprogrammEEHEIM-JUGENHEIM. Das neue Jahresprogramm 2015 für Senioren will das Kommunale Seniorenbüro erstellen. Anbieten will man wie bisher Veranstaltungen von Senioren für Senioren. Dazu lädt das Büro interessierte Personen, Gruppen und Organisationen ein. Gewünscht werden Vorträge, Reiseberichte, Musik- und Gesprächsangebote, Handarbeitskreise, Fach- und Informationsveranstaltungen, Lesungen,...

Buchmessecon in Dreieich

erik schreiber
erik schreiber | Dreieichenhain | am 13.10.2014

Dreieich: Bürgerhaus | Der 29ste Buchmesse-Con, das traditionsreiche Fantreffen öffnete am Samstag den 11. Oktober um 10 Uhr seine Pforten. Seit mittlerweile 29 Jahren gilt das unabhängige Treffen der deutschsprachigen Phantastik-Szene als ein Gradmesser, was die Phantastik-Interessierten wirklich interessiert. Ausgerichtet wurde der Con im Bürgerhaus in Dreieich-Sprendlingen. Alle Freunde von geschriebener Phantastik, ob Fan oder Autor oder...

Ebola und Entwicklungshilfe. Diskutiere mit uns wie das zusammen passt.

Darmstadt: Zum goldnen Löwen | Ebola und Entwicklungshilfe. Diskutiere mit uns wie das zusammen passt. WIR LADEN EIN zur Podiumsdiskussion über Kamerun unter der Schirmherrschaft des Darmstädter Oberbürgermeisters Jochen Partsch Weg von Entwicklungshilfe Innovationen Kreativität Traditionen Mit folgenden Fachvorträgen: ➢ Innovative Mikrokredite ➢ Identitätsverlust in Kamerun (Dr. Helma Pasch) ➢ Weltweit erste Alternativ-ökologische...

1 Bild

Orange aber keine WM-Fans

Bensheim: Hessentag | Das leuchtende Orange ersetzte beim gestrigen Fototermin den fehlenden Sonnenschein. Trotz der Farbe handelt es sich nicht um die WM-Fangruppe unseres Nachbarlandes, sondern um die ehrenamtlichen Helfer der freien christlichen Gemeinden in Bensheim, die am Hessentag das Team des Lifeliners unterstützen. Menschen aller Altersgruppen stehen am Hessentag den Besuchern zum Gespräch bereit, bieten Tee oder Kaffee oder auch einfach...

2 Bilder

Der Heimat- und Geschichtsverein Biebesheim blickt zurück auf ein aktives Jahr

Norbert Hefermehl
Norbert Hefermehl | Biebesheim | am 23.02.2014

Der Heimat- und Geschichtsverein hatte 2013 wieder ein breit gefächertes Programm angeboten. In der Jahresmitgliederversammlung zog der Vorsitzende Norbert Hefermehl Bilanz. Er berichtete darüber, dass der Verein am Jahresende unverändert 109 Mitglieder hatte, obwohl zwei Mitglieder verstorben waren und ein Mitglied gekündigt hatte, glich sich dies durch drei Neueintritte wieder aus. Im Museum wurden im vergangenen Jahr...

Veranstaltungen des Sozialverbandes VdK Nauheim in 2014

Brigitte Breckheimer
Brigitte Breckheimer | Nauheim | am 04.01.2014

Frauentreffen Jeden 1. Dienstag im Monat ab 15 Uhr findet das erste Frauentreffen im Cafe Stelzer, Bahnhofstr. 9 statt. Sprechstunden des VdK Nauheim Jeden 1. und 3. Donnerstag werden Sprechstunden in der Sozialstation, Straßburger Platz ab 19 Uhr abgehalten. Stammtisch ab 2014 neu !!! Jeden 2. Dienstag im Monat wird für Mitglieder und Angehörige ein Stammtisch für Männer und Frauen angeboten. Von 17-20 Uhr treffen...

1 Bild

Jahresprogramm bietet Senioren viel

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Seeheim | am 17.12.2013

Seeheim: Gemeindeverwaltung | SEEHEIM-JUGENHEIM. Von Januar bis Dezember bietet das Seniorenprogramm der Gemeinde viele interessante Interessens- und Hobbygruppen, Theater- und Kulturfahrten, Reiseberichte, Vorträge, Gesundheits- und Beratungsangebote sowie Treffen bei Kaffee und Kuchen. Eine Übersicht mit Beschreibungen, Orts- und Terminangaben ist 2. Januar (Donnerstag) am Informationstisch vom kommunalen Seniorenbüro in der Gemeindeverwaltung am...

Vortrag über Trickdiebstahl u.a. beim Sozialverband VdK Nauheim

Brigitte Breckheimer
Brigitte Breckheimer | Nauheim | am 03.10.2013

Vortrag über "Trickdiebstahl, - betrug (Enkeltrick) und dubiose Geschäfte" am Dienstag, den 22.Okt. 2013 um 18 Uhr • wo: in der Gaststätte Culinarium, Nauheim, Berzallee 56 / Ecke Seeweg • Referentin ist Frau Simone Stock ( Polizeihauptkommissarin von der Polizeidirektion in Darmstadt). • Frau Stock wird an diesem Abend die Besucher über "windige Geschäftemacher" informieren und darstellen, wie man sich vor Trickbetrügern...

Aktivitäten des Sozialverbandes VdK Nauheim im Oktober 2013

Brigitte Breckheimer
Brigitte Breckheimer | Nauheim | am 23.09.2013

Veranstaltungen im Oktober 2013 Der nächste Frauenkaffee ist am Dienstag, den 1. Oktober im Cafe Stelzer um 15 Uhr. Da die Vertreterin der Frauen Melitta Bootz erkrankt ist, wird an diesem Tag Marion Wolf die Leitung übernehmen. Die nächste Sprechstunde in Nauheim ist am Donnerstag, den 17. Oktober in der Sozialstation, Straßburger Platz von 19 bis 20 Uhr. Wegen des Feiertags am 3. Oktober fällt diese Sprechstunde...

29 Bilder

4. Tag der Vereine Darmstadt

erik schreiber
erik schreiber | Darmstadt | am 26.08.2013

Darmstadt: Darmstadtium | Als am gestrigen Sonntag Oberbürgermeister Jochen Partsch und Darmstadtium-Geschäftsführer Lars Wöhler den 4. Tag der Vereine eröffneten, konnten sie mehr als 100 Vereine begrüssen, wenngleich es damit gut ein Drittel weniger Teilnehmer als in den Vorjahren waren und selbst gestern blieben viele Tische unbesetzt. Wie in den vergangenen Jahren erwartet die Besucherinnen und Besucher ein buntes Programm. Im grossen Saal C...

2 Bilder

Die Welt ein Stückchen besser machen

Fischbachtal: Gemeinde Fischbachtal | Fischbachtal kreativ ist eine lokale Initiative für eine nachhaltigere Entwicklung. In der örtlichen Gemeinschaft und auch darüber hinaus sollen wichtige globale Zusammenhänge aufgezeigt und gemeinsam Ansätze und Lösungen für einen nachhaltigeren Lebensstil gefunden werden. Ins Leben gerufen wurde die Initiative in 2012 von einer Handvoll Fischbachtaler Bürger/innen, die die Überzeugung teilen, dass nur die Einleitung...

Sozialverband VdK Nauheim im März 2013

Brigitte Breckheimer
Brigitte Breckheimer | Nauheim | am 26.02.2013

Der nächste Frauenkaffee ist am Dienstag, den 5. März im Cafe Stelzer um 15 Uhr unter Leitung von Melitta Bootz. Die Sprechstunden sind am 7. März – dem 1. Donnerstag im Monat von 19- 20 Uhr in der Sozialstation, Straßburger Platz Der weitere Termin ist am 21. März (3. Donnerstag) ebenfalls in der Sozialstation Hinweis auf unsere Jahreshauptversammlung am Samstag, den 2. März 2013 Beachten Sie den geänderten...

Naturheilverein Darmstadt Programm 1. Halbjahr 2013

Walter Schledt
Walter Schledt | Münster | am 21.01.2013

Münster: Vorträge | ... Freude am Leben Naturheilverein Darmstadt u. Umgebung 1884 e.V. www.naturheilverein-darmstadt.de Mitglied im Deutschen Naturheilbund e.V. Natürlich heilen – Gesund leben Aktionsthema 13. Oktober 2013 „Umwelt – Ihre Wirkung auf Leben und Gesundheit“ Die Gesundheit selbst in die Hand nehmen Der Naturheilverein Darmstadt u....

Gemeindliches Seniorenprogramm erschienen

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Balkhausen | am 03.01.2012

Seeheim-Jugenheim: Rathaus | SEEHEIM-JUGENHEIM. Das Seniorenprogramm der Gemeinde für das Jahr 2012 ist zum Jahresbeginn erschienen. Herausgegeben wird das hellgrüne Heft im Taschenformat von der Gemeinde und dem kommunalen Seniorenbeirat. Mit dem Angebot will „man ältere Menschen unterstützen und ihnen die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben ermöglichen“, schreibt Bürgermeister Olaf Kühn. Er dankt den vielen ehrenamtlichen Beteiligten für ihr...

Hofgutnachmittag mit Kühkopf- und Stockstädter Geschichte(n)

Jörg Hartung
Jörg Hartung | Stockstadt | am 28.09.2011

Stockstadt am Rhein: Hofgut Guntershausen / Kühkopf | Am Sonntag den 9. Oktober 2011 um 15:00 Uhr lädt die „Arbeitsgruppe Stockstädter Heimatgeschichte“ des Fördervereins Hofgut Guntershausen e. V. zum Hofgutnachmittag auf das Hofgut Guntershausen ein, bei dem es um Kühkopf- und Stockstädter Geschichte(n) geht. Themen des Nachmittags werden sein: „Schwarzes Gold im Ried“ (Referent: Klaus Horst), „Die Einquartierung von Heimatvertriebenen in Stockstadt am Rhein und auf dem...

1 Bild

Förderverein jüdische Geschichte und Kultur im Kreis Groß-Gerau e.V. - Vortragsreihe "70 Jahre danach" - Vortrag 21.06.2011

Jürgen Hedderich
Jürgen Hedderich | Riedstadt | am 03.06.2011

Riedstadt: Ehemalige Synagoge | In der Vortragsreihe "70 Jahre danach" findet die nächste Veranstaltung des Fördervereins jüdische Geschichte und Kultur im Kreis Groß-Gerau e.V. am Dienstag, den 21. Juni 2011 statt. Beginn ist um 19.30 Uhr in der ehem. Synagoge Erfelden, 64560 Riedstadt, Neugasse 43. Thema : "Der Überfall auf die Sowjetunion" Die Verbrechen der Wehrmacht an Beispielen der sechsten Armee und der verbrecherische Kommissarbefehl steht im...

Dschihad und Kreuzzug

Dietrich Plehn
Dietrich Plehn | Reinheim | am 22.04.2011

Reinheim: Pfarrsaal des Kath. Gemeindezentrums | Am Dienstag (10.5.) bringt das Katholische Bildungswerk Reinheim einen spannenden Vortrag. Oberstudienrat a.D. Dietrich Plehn wird aus der Geschichte zweier Weltreligionen berichten: „Dschihad und Kreuzzug“. Beiden Begriffen wurde oft der Zusatz „Heiliger Krieg“ beigefügt. Plehn möchte mit einem Blick in die Geschichte aufzeigen, wo und wie es zu den Konfrontationen gekommen war. Er wird berichten, was die Ursachen dieser...