weltladen

Fair gehandeltes Spielzeug in der KiTa - Wie geht das? Im Weltladen Darmstadt

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Darmstadt | am 01.11.2016

Darmstadt: Weltladen | Rund zwei Drittel aller Spielwaren hier bei uns stammen aus China und vieles davon entsteht unter menschenunwürdigen Arbeitsbedingungen. Das bedeutet: Das Spielvergnügen unserer Kinder geht auf Kosten jener Menschen, die dieses Spielzeug herstellen. Doch es gibt Möglichkeiten, Ihre KiTa auf fair hergestelltes Spielmaterial umzustellen und dies auch ins pädagogische Konzept einzubinden. In unserer Schulung geben wir...

Stadtrundgang:Konsum mit Nebenwirkungen

Hans Martin Fraund
Hans Martin Fraund | Darmstadt | am 29.09.2015

Darmstadt: Luisenplatz | Am Sonntag, dem 4. Oktober, startet ab 14.00 Uhr ein Stadtrundgang mit dem Thema "Konsum mit Nebenwirkungen". Treffpunkt ist der Brunnen vor dem Regierungspräsidium auf dem Luisenplatz. Der Rundgang, der in Kooperation mit der Volkshochschule stattfindet, dauert etwa zwei Stunden. Um einen Unkostenbeitrag von 5 Euro (3 Euro ermäßigt) wird gebeten. Es geht um Themen wie die "Weltreise einer Jeans", um Nebenwirkungen...

Biologischer Pflanzenschutz in Usbekistan

Hans Martin Fraund
Hans Martin Fraund | Darmstadt | am 01.09.2015

Darmstadt: Weltladen | „Biologischer Pflanzenschutz an Baumwolle und Gemüse in Usbekistan“ heißt ein Vortrag von Dr. Sherif Hassan (Institut für biologischen Pflanzenschutz Darmstadt) am Dienstag, dem 15. September. Er beginnt um 19.30 Uhr im Weltladen Darmstadt, Elisabethenstr. 51. Veranstalter ist die Themengruppe Menschen und Soziales der Lokalen Agenda 21. Dr. Hassan berichtet über seinen mehrmaligen Aufenthalt in Usbekistan als...

1 Bild

3. Bickenbacher Frühlingserwachen

erik schreiber
erik schreiber | Bickenbach | am 21.03.2015

Bickenbach: spreng | Es ist ein toller Moment, wenn nach der kalten Jahreszeit langsam die warme Jahreszeit Einzug hält. Demzufolge feierten die Bickenbacher ihr Frühlingserwachen. Finden Sie nicht auch, dass der Frühling gar nicht früh genug kommen kann? Deshalb verabschiedeten die Veranstalter des Bickenbacher Frühlingserwachen den Winter und starteten gemeinsam in den Frühling. Die Veranstaltung fand zum dritten Mal statt. Und wie heißt es so...

1 Bild

der Weltladen in Bickenbach: ein ungewöhnlicher Blick

Oskar Günther
Oskar Günther | Bickenbach | am 04.03.2012

Bickenbach: Weltladen | Schnappschuss

1 Bild

Kennen Sie Bickenbach (4): besuchen Sie doch einmal ...

Oskar Günther
Oskar Günther | Bickenbach | am 27.08.2011

Bickenbach: Gemeinde | Schnappschuss

4 Bilder

Coffee-Stop in Bickenbach

erik schreiber
erik schreiber | Bickenbach | am 08.04.2011

Bickenbach: rathaus | Der 08. April war der nationale Coffee-Stop-Tag der Aktion Miserior. Einen Kaffee trinken und mit der Spende das Leben auf der Welt ein Stückchen besser zu machen ist sicher ein Argument, sich in der Bundesrepublik an den einzelnen Aktionsständen der freiwilligen Helfer zu beteiligen. Auch in der Bergsträsser Metropole Bickenbach mit ihren ca. 6800 Haushalten beteiligt man sich an diesem Coffee-Stop. Unter Federführung des...