Winterdienst

Verzögerungen beim Kommunalen Winterdienst

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Seeheim | am 09.01.2017

Seeheim-Jugenheim: Gemeinde | SEEHEIM-JUGENHEIM. Vom Pech verfolgt ist derzeit der Betriebshof der Gemeinde. Zwei Fahrzeuge für den Winterdiensteinsatz sind seit Sonntag defekt. Bei einem Unimog ist die Kuppelung kaputt, beim anderen ist die Technik ausgefallen, so dass es mit Hilfe der Freiwilligen Feuerwehr Balkhausen abgeschleppt werden musste. Die Gemeindeverwaltung lässt die Schäden so schnell wie möglich beheben. Sie bittet die Bürger um...

Schaufel und Besen im Wintereinsatz

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Balkhausen | am 20.12.2011

Seeheim-Jugenheim: Seeheim | Gemeinde erinnert: Gehwege frei halten SEEHEIM-JUGENHEIM. Über Nacht verwandelte sich Seeheim-Jugenheim in eine Schneelandschaft. Viele Menschen freuen sich über die weiße Pracht zu Advents- und Weihnachtszeit. Fußgänger haben es schwer, wenn die Gehwege nicht geräumt sind. Deshalb erinnert die Gemeindeverwaltung die Eigentümer von bebauten und unbebauten Grundstücke an ihre Verpflichtung zur Schneeräumung. Die Bereiche...

Der Winter rückt immer näher

Auch wenn wir es nicht glauben, der Winter steht vor der Tür! Eindeutiges Zeichen am Sonntag (30.Oktober 2011) endet die Sommerzeit. Die Uhren werden also wieder zurückgestellt. Insgesamt laufen aber die Wintervorbereitungen auf vollen Touren. Am Dienstag (25.Oktober 2011) gab es vom hessischen Verkehrsminister Posch eine Entwarnung: es wird wie gewohnt auf Landes- und Kreisstraßen gestreut und geräumt. Von Schnee und Eis...

Verkehrsminister Dieter Posch: Winterdienst wird in bisherigem Umfang stattfinden

Der Hessische Verkehrsminister Dieter Posch berichtet heute in Wiesbaden: „Der Winterdienst auf Autobahnen, Bundestraßen, Landes- und Kreisstraßen wird im gleichen Umfang wie in den vergangenen Jahren stattfinden. Es wird keine Verkürzung der Streuzeiten auf Landes- und Kreisstraßen um 2 Stunden an Werktagen geben, sondern es wird nach wie vor von 6 bis 22 Uhr an allen Tagen der Woche gestreut beziehungsweise geräumt werden“....