Wolfgang Sonntag

Neu-Konzept für die Entwicklung des Gemeindewaldes mit vermehrt ökologischen Gesichtspunkten und Einbindung der Naturschutzverbände

Walter Sydow
Walter Sydow | Seeheim | am 04.05.2013

Seeheim-Jugenheim ist in der Ried-Ebene und den angrenzenden Berghängen von großen Waldflächen umschlossen, die in großen Teilen auf Gemeindegebiet liegen und im Gemeindebesitz sind. Sie sind nicht nur für die Bevölkerung, sondern auch für viele Besucher ein besonderes Qualitätsmerkmal der Gemeinde. Auch für den Naturschutz und die Artenvielfalt sind viele Gebiete von großer Bedeutung, weil sie vielfältige Lebensräume bieten....

Scharfe Kritik an Versäumnis der Verwaltung beim Dollacker in Malchen 2

Walter Sydow
Walter Sydow | Seeheim | am 16.02.2013

Erneut gibt es im Seeheim-Jugenheimer Ortsteil Malchen Ärger um die Bebauung des am Hang gelegenen „Dollackers“. Im Oktober 2012 hat die Bauaufsicht des Landkreises ihre Zustimmung zu einer Bauvoranfrage mit Reihenhäusern am „Dollacker“ erteilt. Der Ortsbeirat Malchen und der Gemeindevorstand hatten sich jedoch zuvor klar gegen die geplante Bebauung südlich des ehemaligen Velux-Geländes am Dollacker ausgesprochen. Denn nach...

Grüne wollen intensivere Zusammenarbeit mit dem Geopark

Walter Sydow
Walter Sydow | Seeheim | am 22.11.2012

Seeheim-Jugenheim ist Teil des Geo-Naturparks Bergstraße-Odenwald und weist eine außerordentliche geologische Geschichte auf. Diese zeugt von 400 Millionen Jahre Entwicklung des Odenwalds und der Bergstraße, vom geologisch bedeutsamen Oberrheingraben, von den Zeugnissen der letzten Eiszeit und von gravierenden Erosionen, z.B. in der Nähe der Märchenteiche. „Das sind besondere Schätze. In der Bevölkerung ist deren Bedeutung...

GRÜNE freuen sich auf Start des „Stadtradelns“ 1

Walter Sydow
Walter Sydow | Seeheim | am 15.08.2012

Am 27. August geht es los. Die Aktion „Stadtradeln“ wird zum ersten Mal in Seeheim-Jugenheim durchgeführt. An dieser vom Klima-Bündnis organisierten Kampagne können sich Städte und Gemeinden aus ganz Deutschland beteiligen. Den Anstoß in Seeheim-Jugenheim hat die Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN mit einem Antrag in der Gemeindevertretung gegeben. Innerhalb von 21 zusammenhängenden Tagen sollen möglichst viele Fahrradkilometer...

GRÜNE: Aktionsprogramm für Klimaschutz in die Tat umsetzen! 3

Walter Sydow
Walter Sydow | Seeheim | am 14.06.2012

Die Gemeindevertretung Seeheim-Jugenheim hat Ende 2010 einstimmig beschlossen, dass sich die Gemeinde am Klimaschutzprojekt des Landes Hessen „100 Kommunen für den Klimaschutz“ beteiligen solle. Von der Verwaltung wurden inzwischen eine CO2- Startbilanz und ein kommunaler Aktionsplan zur Reduktion des CO2-Ausstoßes innerhalb der Gemeinde erarbeitet und der Gemeindevertretung zur Kenntnisnahme vorgelegt. Bündnis90/DIE...

Seeheim-Jugenheim soll sich zum Schutz der biologischen Vielfalt bekennen

Walter Sydow
Walter Sydow | Seeheim | am 21.03.2012

Die GRÜNEN Seeheim-Jugenheim haben beantragt, dass die Gemeinde die Deklaration „Biologische Vielfalt in Kommunen“ unterzeichnet und dem Bündnis „Kommunen für biologische Vielfalt“ beitritt, teilt die Fraktionsvorsitzende Claudia Schlipf-Traup mit. Die biologische Vielfalt, d.h. die Vielfalt der Arten und der Ökosysteme, ist weltweit bedroht. Zahlreiche Tier-und Pflanzenarten und Ökosysteme sind als gefährdet eingestuft, in...