zukunft

2 Bilder

Zusammenkunft am Wochenende

Carina Akhbarati
Carina Akhbarati | Groß-Gerau | am 08.10.2017

Groß-Gerau: Zeugen Jehovas Groß-Gerau | 17.00 Uhr Vortrag "Gottes Neue Welt - Wer darf darin leben?" Im Anschluss Betrachtung des Themas "Die alte Persönlichkeit ablegen und nicht wieder anziehen" Alle Zusammenkünfte sind öffentlich, interessierte Personen sind herzlich willkommen, keine Kollekte. Details zu den Zusammenkünften finden Sie auf www.jw.org unter „über uns“

1 Bild

Zusammenkunft am Wochenende

Carina Akhbarati
Carina Akhbarati | Groß-Gerau | am 21.09.2017

Groß-Gerau: Zeugen Jehovas Groß-Gerau | 17.00 Uhr Vortrag "Widerstehe dem Geist der Welt" Im Anschluss Betrachtung des Themas "Bist du bereit, geduldig zu warten?" Alle Zusammenkünfte sind öffentlich, interessierte Personen sind herzlich willkommen, keine Kollekte. Details zu den Zusammenkünften finden Sie auf www.jw.org unter „über uns“

1 Bild

Und nach der Schule?

Online-PR Frankfurt
Online-PR Frankfurt | Eschborn | am 04.09.2017

Eschborn: Stadtverwaltung Eschborn, Pressestelle | Eschborn, 04. September 2017 - Wie geht"s weiter nach der Schule? Fachinformatikerin, Lagerist, Mechatronikerin oder Gestalter für visuelles Marketing? Diese und noch weitere rund 40 spannende Ausbildungsberufe und Duale Studiengänge präsentiert die azubion Erlebnistour 2017 am 23. September in Eschborn von 13 bis 19 Uhr. Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr mit rund 600 Besuchern laden erneut 14...

„Alt gegen Jung – Wer entscheidet über die Zukunft der EU?“ Diskussion auf dem Hessentag in Rüsselsheim

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Bauschheim | am 06.06.2017

Rüsselsheim am Main: Landesausstellung | Im dritten Teil der diesjährige Veranstaltungsreihe „Die EU. Reiche Geschichte – karge Zukunft?“ laden die Hessische Staatskanzlei und die hessischen Europe DIRECT Informationszentren zur Aussprache mit den Podiumsgästen Matthäus Fandrejewski, Europäischer Jugendsprecher der unabhängigen Gewerkschaften Europas (CESI), Hildegard Klär, stellvertretende Landesvorsitzende der Europa-Union Hessen sowie Mark Weinmeister, hessischer...

9 Bilder

Zukunft für Obertshausen ??

Jörg Engelhardt
Jörg Engelhardt | Obertshausen | am 26.02.2017

Obertshausen: Hausen | Das vergangene Jahr war kein gutes, auch nicht für die Bürger von Obertshausen ( "Die Kleinstadt mit Herz", wie sie sich gerne selbst nennt ). In Obertshausen und auch im Ortsteil Hausen schlossen leider viele (zuviele) Geschäfte und Gastronomiebetriebe. Unter anderem schloß ein Lebensmittelmarkt und ein alteingesessener Metzger für immer die Türen. Gerade beim Lebensmittelmarkt ist es schmerzlich, war er doch für viele zu...

9 Bilder

Zukunft für Obertshausen ??

Jörg Engelhardt
Jörg Engelhardt | Obertshausen | am 09.01.2017

Obertshausen: Engelhardt | 2016 war kein gutes Jahr, auch nicht für Obertshausen ( "die Kleinstadt mit Herz", wie sie sich gerne selbst nennt), und deren Bürger. In Obertshausen und auch im Ortsteil Hausen schlossen leider viele (zuviele) Geschäfte und Gastronomiebetriebe. Unter anderem schloß ein Lebensmittelmarkt und ein alteingesessener Metzger für immer die Türen. Gerade beim Lebensmittelmarkt ist es schmerzlich, war er doch für viele zu Fuß zu...

Die Zukunft der Mittelschicht (Lehrforschungsprojekt an der TU Darmstadt)

Eileen Klein
Eileen Klein | Darmstadt | am 12.07.2015

Die Frage nach der Zukunft der Mittelschicht regte gleichermaßen öffentliche Debatten und sozialwissenschaftliche Forschung an. Im Allgemeinen gilt die Mittelschicht als gefährdet. Bisherige Forschungsansätze konzentrieren sich jedoch ausschließlich auf Abstiegssorgen und Mobilitätsprozesse von Angehörigen der Mittelschicht. Fragen nach der praktischen Lebensführung und der genauen Lebenssituation bleiben häufig außen vor....

Auf der Jagd nach dem Torrekord

Moritz Zschau
Moritz Zschau | Darmstadt | am 01.03.2014

21 Tore hat Dominik Stroh-Engel, Stürmer des SV Darmstadt 98, nach 27 Spieltagen bereits erzielt. Der Rekord mit den meisten Toren in der 3. Liga beträgt 22 Tore. Nur noch ein Tor ist der Stürmer des SVD vom Torrekord entfernt. Obwohl Trainer Dirk Schsuter den Torjäger oft bremst, ist der Stürmer vor Euphorie kaum noch zu halten. ¨Ich fühle mich pudelwohl in Darmstadt. Ich möchte meine Vertag voll und ganz erfüllen!¨ Der...

Eine zweckmäßige und langfristig überlegte Politik

Heinz Müller
Heinz Müller | Erbach | am 24.01.2014

Europaprogramm DEUTSCHE KONSERVATIVE PARTEI -ALLIANZ DER MITTE – Kurzbezeichnung : Deutsche Konservative Vorwort 1 Einleitung 2 Gedanken zu einem freien und friedlichen Europa * Wunschdenken und Wirklichkeit * Eigenständigkeit statt Gleichmacherei * Souveränität * Gegen Fremdbestimmung in Europa 3 Europäischer Bund statt Europäische Union 4 Soziale Marktwirtschaft statt Kapitalherrschaft 5...

1 Bild

2020 – Die Vision eines gerechten Deutschlands

Johannes Frass
Johannes Frass | Darmstadt | am 02.09.2013

Darmstadt: Karolinensaal im Hess. Staatsarchiv | Der Fraktionsvorsitzende der SPD Bundestagsfraktion Dr. Frank-Walter Steinmeier wird am 5. September von 15 bis 17 Uhr auf Einladung der Bundestagsabgeordneten Brigitte Zypries mit Bürgerinnen und Bürgern diskutieren, wie wir in Zukunft leben wollen. „Eine funktionierende Demokratie lebt vom Austausch der Ideen und Gedanken des Einzelnen mit anderen“ so Brigitte Zypries. „Jede Generation muss den Dialog neu entdecken und...

1 Bild

Azubine auf Erfolgskurs - Verena Drömer wird Bürokauffrau

Hedi Kirst
Hedi Kirst | Nauheim | am 10.06.2013

Sie ist das positive Gegenstück zur „Null-Bock-Generation“: Die 22jährige Verena Drömer, die seit August 2012 in der letterei.de eine Ausbildung zur Bürokauffrau absolviert – mit hervorragenden Aussichten auf einen erfolgreichen Abschluss im nächsten Jahr. Rund 30 Bewerber gab es um den Ausbildungsvertrag in dem Groß-Gerauer Unternehmen, in dem im Jahr bis zu 138 Millionen Briefsendungen – im Auftrag der Kunden –...

ProChrist 2013 - Zweifeln. Staunen.

Bensheim: Christuskirche | Erleben Sie acht Abende mit unglaublichen Nachrichten. Die Christuskirche in Auerbach lädt vom 01. Bis 10. März zu ProChrist 2013 ein. Unter der Überschrift „Zweifeln.Staunen.“ starten die Abende um 19.30 Uhr. Live aus der Porsche-Arena in Stuttgart erleben Sie Ulrich Parzany in spannenden Vorträge zu aktuellen Themen, Musik und Interviews. Termine: Sonntag 03.03. - Wo finden wir das Glück? Montag ...

1 Bild

ProChrist 2013 versus Werteverfall

Elke Nothnagel
Elke Nothnagel | Groß-Gerau | am 22.02.2013

Groß-Gerau: evangelische Freikirche | Die evangelische Freikirche Groß-Gerau in der Schützenstraße 29 ist während der gesamten "ProChrist 2013-Woche" abends für Jedermann geöffnet.Die Besucher werden mit Kaffee, Tee und etwas Gebäck empfangen und haben von 19 Uhr bis zum Beginn der Übertragung gegen 19:40 Uhr ausreichend Zeit, sich mit den Räumlichkeiten vertraut zu machen. Im Rahmen der Übertragung gibt es zum Ende der Veranstaltung auch vor Ort die...

5 Bilder

Obermeister bilden Ideen-Netzwerk

Harald Schlapp
Harald Schlapp | Darmstadt | am 11.02.2013

Im Rahmen einer Vortragsveranstaltung der Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main trafen sich zahlreiche Ehrenamtsträger aus den Innungen. Thema waren die Herausforderungen der Zukunft der Innungsarbeit. Durch Vorträge und praktische Beispiele wurden die Probleme skizziert und Lösungsansätze angeregt. „Die Mitgliedschaft in der Innung soll nicht nur nützlich sein, sondern auch Spaß machen. Formalien zu erledigen und Erwartungen...

Bitte um Unterstützung bei der Onlineabstimmung

Heinz Müller
Heinz Müller | Erbach | am 31.03.2012

je mehr mich bei diesem Wettbewerb durch ihre zustimmung per Onlineabstimmung unterstützen umso größer ist die Chance beim Dialog über Deutschland Danke Es kommt den Kinder und Jugendprojekten der Heinz Müller Stiftung Fröhliches Kind zugute. https://www.dialog-ueber-deutschland.de/ql?cms_idIdea=16094

Groß-Gerauer Piraten auf dem Bundesparteitag 2011

Steeven Zeiss
Steeven Zeiss | Groß-Gerau | am 06.12.2011

Groß-Gerau: Piratenpartei Kreisverband Groß-Gerau | Am 3. und 4. Dezember fand in Offenbach der neunte Bundesparteitag der Piratenpartei statt. Da in der Partei viel Wert auf Basisdemokratie gelegt und daher ein Delegiertensystem abgelehnt wird, war jeder Pirat eingeladen, über die Zukunft der Partei zu diskutieren und abzustimmen. Insgesamt kamen nahezu 1400 Piraten, darunter auch neun Mitglieder des Groß-Gerauer Kreisverbandes zusammen, um das Parteiprogramm zu...