Unternehmen

1 Bild

SK bietet neuen Online-Zugang rund um das Thema Gemeinnützigkeit

Katrin Scheid
Katrin Scheid | Bad Homburg | vor 3 Tagen

Frankfurt am Main, den 24. Februar 2017 - www.sk-gemeinnuetzigkeit.de gibt einen verständlichen Überblick zum Thema Gemeinnützigkeit. Unter dem Motto: "Gemeinnützigkeit erhalten - Fördern bedeutet Chancen nutzen", bietet die Micro Site eine transparente Online-Übersicht über eine breite Palette an Wissen in dieser Sache. Was ist bei der Gründung von gemeinnützigen Organisationen zu beachten? Wie sehen Steuererklärungen und...

1 Bild

Kommunales Job-Center und InA gGmbH unterwegs bei einer nicht alltäglichen Betriebsbesichtigung

Jana Brendel
Jana Brendel | Erbach | am 22.02.2017

Vermittlungscoaches und Arbeitgeber- und Personalservice informieren sich bei der Odenwald Schlachthof Betriebs GmbH in Brensbach über Arbeitsabläufe und Personalbedarf Zu einer etwas „anderen“ Betriebsbesichtigung waren Mitarbeiter des Kommunalen Job-Centers (KJC) des Odenwaldkreises sowie der Arbeitgeber- und Personalservice (AGPS) der InA gGmbH kürzlich eingeladen. Volkmar Schaaf, Geschäftsführer der Odenwald...

13:00-16:00 Großer Baby- und Kinder-Flohmarkt

Caroline Wiedekind
Caroline Wiedekind | Bürgel | am 12.02.2017

Offenbach am Main: Erasmus Krabbelstube | Rumpenheimer Str. 92-94, Offenbach Krabelstube Erasmus

1 Bild

Ausbildung für Palliativ-Care-Fachkräfte - Anmeldephase gestartet

Ute Schmidt
Ute Schmidt | Rodgau | am 07.02.2017

Rodgau: Johanniter-Haus | Die Johanniter-Altenpflegeschule bietet auch in 2017 für examinierte Pflegefachkräfte eine spezielle Weiterbildung in der Palliativpflege an. Unter Palliative Care versteht man ein ganzheitliches Betreuungskonzept für Patienten, die sich im fortgeschrittenen Stadium einer unheilbaren Erkrankung befinden. Dies erfordert eine symptomorientierte, kreative, individuelle Pflege und Auseinandersetzung mit dem Thema Sterben, Tod und...

Teilnehmer der Maßnahme „RESTART“ des Kommunalen Job-Centers besuchen Molkerei in Hüttental

Jana Brendel
Jana Brendel | Erbach | am 07.02.2017

Organisation und Durchführung der Besichtigung als Teil der Projektarbeit mit Praxisbezug Die Maßnahme „RESTART“ des Kommunalen Job-Centers des Odenwaldkreises, die aktuell bereits seit Juni 2016 läuft und vom Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft e.V. in Michelstadt durchgeführt wird, richtet sich an arbeitsmarktferne, erwerbsfähige Leistungsberechtigte im Alter von 30 bis 64 Jahren, die seit längerer Zeit arbeitslos...

1 Bild

ASB sucht Verstärkung in der Erste-Hilfe-Ausbildung

Darmstadt: ASB Darmstadt | Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen/eine Mitarbeiter m/w in der Breitenausbildung auf 450 Euro-Basis Voraussetzungen - idealerweise Ausbilderberechtigung des ASB (A1, A2, etc.) - Zuverlässigkeit sowie Teamfähigkeit - Teamfähigkeit - Selbständiges Arbeiten - Führerschein der Klasse B zwingend erforderlich - Erfahrung in Büroarbeit wünschenswert Aufgaben - Durchführung der Kurse in der...

1 Bild

Tag der offenen Tür an der Schule am Sportpark

Heidi Adam
Heidi Adam | Erbach | am 31.01.2017

Schauen Sie doch einfach mal herein! Die Schule am Sportpark öffnet am Samstag, 11. Februar 2017 ihre Türen und bietet von 10:00 – 13:00 Uhr allen Besuchern ein buntes Programm. Schüler und Lehrer haben Ausschnitte aus ihrer Arbeit vorbereitet und zeigen insbesondere den (noch) Viertklässlern und ihren Eltern, wie die Schule arbeitet. Neben einem beeindruckenden musikalischen, sportlichen und informationstechnischen Angebot...

1 Bild

Große Nachfrage nach engagiertem und serviceorientiertem Personal

Jana Brendel
Jana Brendel | Erbach | am 30.01.2017

Arbeitgeber- und Personalservice der InA gGmbH und Kommunales Job-Center sprechen mit Geschäftsführung von Expert Stommel über die Intensivierung der Zusammenarbeit Immer wieder betreuen die Mitarbeiter des Kommunalen Job-Centers (KJC) in Erbach Kunden, die auf der Suche nach Arbeitsplätzen im Einzelhandel oder der Elektrobranche sind. Unterstützt werden Sie dabei durch die Kollegen vom Arbeitgeber- und Personalservice...

1 Bild

Klares Signal in Richtung Internationalisierung

Katja Riedel
Katja Riedel | Darmstadt | am 24.01.2017

Neuer Vorstand der Wirtschaftsjunioren Darmstadt nimmt die Arbeit auf Darmstadt, 23.01.2017. Andreas Schulte (Unternehmer, Syntaurus) steht ab sofort an der Spitze der Wirtschaftsjunioren Darmstadt. Pünktlich zum Jahreswechsel tritt der 33-jährige Spezialmakler für Versicherungen sein Amt als Sprecher der jungen Unternehmer und Führungskräfte in Darmstadt an. „Neben Wirtschaftsthemen und der persönlichen Weiterentwicklung...

Fit werden als Betreuungsassistent

Ute Schmidt
Ute Schmidt | Rodgau | am 13.01.2017

Rodgau: Johanniter-Haus | Wer über eine berufliche Veränderung nachdenkt oder sich weiter qualifizieren möchte, dem bietet die Johanniter-Altenpflegeschule ab März die Chance einen Kurs für Betreuungsassistenten zu absolvieren. Der 8-wöchige Kurs richtet sich an Mitarbeitende aus stationären Einrichtungen, ambulanten Betreuungsgruppen und Interessierte, die im Anschluss daran Menschen, die an einer dementiellen Erkrankung leiden, professionell...

9 Bilder

Zukunft für Obertshausen ??

Jörg Engelhardt
Jörg Engelhardt | Obertshausen | am 09.01.2017

Obertshausen: Engelhardt | 2016 war kein gutes Jahr, auch nicht für Obertshausen ( "die Kleinstadt mit Herz", wie sie sich gerne selbst nennt), und deren Bürger. In Obertshausen und auch im Ortsteil Hausen schlossen leider viele (zuviele) Geschäfte und Gastronomiebetriebe. Unter anderem schloß ein Lebensmittelmarkt und ein alteingesessener Metzger für immer die Türen. Gerade beim Lebensmittelmarkt ist es schmerzlich, war er doch für viele zu Fuß zu...

Verzögerungen beim Kommunalen Winterdienst

Karsten Paetzold
Karsten Paetzold | Seeheim | am 09.01.2017

Seeheim-Jugenheim: Gemeinde | SEEHEIM-JUGENHEIM. Vom Pech verfolgt ist derzeit der Betriebshof der Gemeinde. Zwei Fahrzeuge für den Winterdiensteinsatz sind seit Sonntag defekt. Bei einem Unimog ist die Kuppelung kaputt, beim anderen ist die Technik ausgefallen, so dass es mit Hilfe der Freiwilligen Feuerwehr Balkhausen abgeschleppt werden musste. Die Gemeindeverwaltung lässt die Schäden so schnell wie möglich beheben. Sie bittet die Bürger um...

1 Bild

Wenn aus Wünschen Gutes wird!

Stefan Gerhardt
Stefan Gerhardt | Groß-Gerau | am 05.01.2017

Statt Weihnachtskarten spendet die Volksbank für Vereine. Zu Weihnachten hat die Volksbank Darmstadt-Südhessen für ihre Kunden nur die besten Wünsche. Dabei verzichtet sie in diesem Jahr auf den Druck von Weihnachtskarten. Den hierdurch eingesparten Betrag in Höhe von 6.000 Euro spendet sie an drei Vereine in der Region. 2.000 Euro gehen dabei an den sozialpsychiatrischen Verein des Kreises Groß-Gerau e.V. (SPV), ein...

1 Bild

Kommunales Job-Center: Maßnahme „Get Back“ bis Ende August 2017 verlängert

Jana Brendel
Jana Brendel | Erbach | am 02.01.2017

Erbach: Kommunales Job-Center | Projektarbeit fördert Stabilisierung und soziale Integration – Wichtige Schritte auf dem Weg in den Arbeitsmarkt Zu Beginn des Jahres 2016 nahm das Kommunale Job-Center (KJC) des Odenwaldkreises die Planungen für eine Maßnahme auf, die sich speziell an arbeitsmarktferne erwerbstätige Leistungsberechtigte von 30 bis 64 Jahren richten und mittelfristig eine Integration dieser Zielgruppe in den Arbeitsmarkt anstreben...

1 Bild

Lebendiger Adventskalender im Haus Münster

Am 19.Dezember 2016 war es wieder soweit ¸das Haus Münster der Gersprenz Seniorendienstleistungs GmbH war wir mit dem gestallten vom 19.Türchen des Lebendigen Adventskalender von der Evangelischen Kirchengemeinde Münster dran. Dieses Jahr hatten wir die Schulklasse 4b von Frau Beilke der John-F.- Kennedy -Schule aus Münster zu Besuch. Sie spielten auf ihren Flöten und sangen verschiedene Weihnachtslieder, worüber sich...

Mediation Frankfurt — Konstruktiver Umgang mit Konflikten

Wolfgang Berberich
Wolfgang Berberich | Nordend-Ost | am 20.12.2016

Frankfurt am Main: Mediation am Main | Konflikte sind normal und treten überall dort auf, wo Menschen miteinander arbeiten: zwischen Geschäftsführern, zwischen Mitarbeitern, zwischen Firmen und Dienstleistern oder Vertragspartnern. Konflikte sind eine Chance, Dinge anders als bisher zu gestalten. Dabei ist nicht der Konflikt das Problem, sondern wie der Konflikt ausgetragen wird. Mediation ist eine Möglichkeit, diese Konflikte konstruktiv und nachhaltig zu...

2 Bilder

Businessplan - Selbst anfertigen oder schreiben lassen?

Laura Siems
Laura Siems | Nied | am 20.12.2016

Wer ein Unternehmen gründen möchte, der sollte unbedingt einen Businessplan haben. Der Businessplan, der auch Geschäftsplan genannt wird, zeigt dem potentiellen Unternehmensgründer und vor allem den Geldgebern an, ob und in welchem Umfang seine Geschäftsidee auf einem soliden finanziellen Sockel steht. Dem angehenden Unternehmer dient er in erster Linie für die operative und strategische Planung. Der professionelle...

11 Bilder

Wenn aus Wünschen Gutes wird!

Stefan Gerhardt
Stefan Gerhardt | Erbach | am 16.12.2016

Heppenheim (Bergstraße): Tierheim Heppenheim | Statt Weihnachtskarten spendet die Volksbank für Vereine. Zu Weihnachten hat die Volksbank Darmstadt-Südhessen für ihre Kunden nur die besten Wünsche. Dabei verzichtet sie in diesem Jahr auf den Druck von Weihnachtskarten. Den hierdurch eingesparten Betrag in Höhe von 6.000 Euro spendet sie an drei Vereine in der Region. 2.000 Euro gehen dabei an den Tierschutzverein Heppenheim und Umgebung e.V., der ein Tierheim fast...

3 Bilder

Begegnunstag in Johanniter-Altenpflegeschule

Ute Schmidt
Ute Schmidt | Rodgau | am 14.12.2016

Rodgau: Johanniter-Haus | Im Dezember öffnete die Johanniter-Altenpflegeschule wieder für ihren Begegnungstag Ihre Türen. Viele geladene Gäste erschienen und waren positiv überrascht über die zahlreichen Mitmach-Aktionen der Schüler. Unter dem Motto „Der Alte Mensch“ durften sie beispielsweise in einen Alterssimulationsanzug schlüpfen. Dieser dient zur Sensibilisierung. Wer einmal so einen Anzug anhat, erlebt, wie es sich anfühlt, wenn die Gelenke...

1 Bild

Alle Jahre wieder

Alle Jahre wieder unter dem Motto besuchten die Senioren der Gersprenz Seniorendienstleistungs gGmbh den dies jährlichen Nikolausmarkt in Münster. Bei herrlichem Wetter machten die Senioren einen Spaziergang an den Rathausplatz in Münster und genossen dann dort auf dem Weihnachtsmarkt Crêpes , heißen Glühwein oder heißen Apfelsaft.Auch der Nikolaus mit seinem Schlittenhundegespann wurde von den Senioren begeistert empfangen...

1 Bild

Spendenaktion geht weiter

Silke Kasamas
Silke Kasamas | Babenhausen | am 04.12.2016

Babenhausen: Marktplatz | Am Wochenende zum 1. Advent fand der Babenhäuser Weihnachtsmarkt statt und der Gewerbeverein Babenhausen e.V. hat diese wundervolle Kulisse genutzt, um am Sonntag Nachmittag die Übergabe der bis dahin gesammelten Spenden aus der Aktion „Wir für Babenhausen“ vorzunehmen. Diese Aktion wurde auf Anregung einiger Vereinsmitglieder ins Leben gerufen und startete an der Nacht der Lichter, also am 03.11.2016. Seit diesem Abend...

6 Bilder

Langer Samstag Obst & Gemüse Hefermehl

Marlene Kraus
Marlene Kraus | Stockstadt | am 27.11.2016

Stockstadt: Obst & Gemüse Hefermehl | am Samstag vor dem 1. Advent fand der "langer Samstag" bei Obst & Gemüse Hefermehl im Hof und der Scheune statt.

2 Bilder

Anerkanntes Innovationszentrum: Landrat Thomas Will präsentiert Qualitätsprädikat des TIGZ Gustavsburg

Gabriele Fladung
Gabriele Fladung | Gustavsburg | am 25.11.2016

„In Anerkennung der hohen Qualität der geleisteten Arbeit“ – so der Urkundentext - wurde der Gustavsburger TIGZ Technologie-, Innovations- und Gründungszentrum GmbH das Qualitätsprädikat ‚Anerkanntes Innovationszentrum‘ erteilt. „Dieses externe, unabhängige Prüfsiegel zertifiziert die ausgezeichnete Leistungsfähigkeit und Arbeitsqualität der TIGZ GmbH anhand bundesweit einheitlicher und ständig aktualisierter...

1 Bild

Orientierungs-Vortrag Existenzgründung im Rahmen der Gründerwoche Deutschland

Alfons Hügemann
Alfons Hügemann | Rödermark | am 07.11.2016

Rödermark: Rathaus Ober-Roden | Im Rahmen der Gründerwoche Deutschland findet am Montag 14. November von 19 bis 21 Uhr im IC Rödermark ein praxisnaher Vortrag zum Thema „Gut vorbereitet in die Selbständigkeit“ statt. Gründungsexpertin Angela Ringshausen informiert in etwa zwei Stunden zu den Themen: •persönliche Gründungsvoraussetzungen •Haupterwerb oder Nebenerwerb, Neugründung oder Kauf •wichtige Rechtsformen •Anmeldungen und...

Mitgliederversammlung des Caritas - Betreuungsverein im Odenwaldkreis e.V.

Caritas Zentrum Erbach
Caritas Zentrum Erbach | Erbach | am 01.11.2016

Erbach: Caritas Caritas Zentrum Erbach | Der Caritas Betreuungsverein, der mit seinen ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern dazu beitragen will, dass Menschen zum sozial-caritativen Dienst in der Gesellschaft motiviert und befähigt werden und dass Menschen in Notsituationen Helfer und Hilfe finden, führt am 17. November um 17.00 Uhr in den Räumen des Caritas Zentrums Erbach, Hauptstraße 42, 64711 Erbach seine jährliche...