Weiterstadt: Kultur

4 Bilder

Das WorldWideBlanket, ein künstlerischer Katalog auf Bettlaken zu „nachhaltig leben“ entsteht – mit Nadel und Faden

Birgit Becker
Birgit Becker | Weiterstadt | am 18.05.2015

Mainaschaff/Darmstadt/Weiterstadt, 15. Mai 2015. Das Projekt „WorldWideBlanket“ - unser aller künstlerischer Katalog zu „nachhaltig leben“ auf Bettlaken geht in die letzte Runde. Seit dem Start im April 2013 hat das Organisationsteam in ganz Deutschland Menschen gefunden, die sich dem Thema „nachhaltig leben“ künstlerisch genähert haben. Gleich zum Projektstart hat das Organisationsteam für das Projekt eine Auszeichnung als...

1 Bild

Weiterstädter Kulturkalender online

Kathrin Keil
Kathrin Keil | Weiterstadt | am 11.05.2015

weiterstadtkultur - wir machen weiter Stadtkultur ... ein online-Kulturkalender für die ganze Familie zum Mitmachen. Für Weiterstadt und Umgebung, für Kultur jeder Art Kultur ist eines der wichtigsten Güter der zivilisierten Menschheit. Ohne sie wäre eine Gesellschaft, wie wir sie in dieser Form haben, nicht möglich. Umso wichtiger erscheint es da doch, dass sie möglichst vielen Menschen so umfänglich wie möglich zur...

1 Bild

Ukrainerin Alissa Smyrna mit Freundschaftsplakette geehrt

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Griesheim | am 08.05.2015

Oberbürgermeister Jochen Partsch würdigt die Verdienste der Touristikerin um die Städtepartnerschaft zwischen Darmstadt und Ushgorod – Feier im Rathaus Darmstadt. Sechzehn Stunden Busfahrt hat sie nicht gescheut, um die Ehrung persönlich entgegenzunehmen: Die Ukrainerin Alissa Smyrna aus der Darmstädter Partnerstadt Ushgorod ist ab sofort im Besitz der Freundschaftsplakette der Stadt Darmstadt. Oberbürgermeister Jochen...

Yes we can!

Musikverein 1987 e.V. Gräfenhausen
Musikverein 1987 e.V. Gräfenhausen | Weiterstadt | am 20.04.2015

Weiterstadt: Bürgerhaus Gräfenhausen | Matinee der jungen Orchester des Musikvereins Gräfenhausen Am Sonntag, dem 26. April laden die MusicTeens zum dritten Mal zu ihrem eigenen Konzert "Yes we can!" um 16 Uhr ins Bürgerhaus nach Gräfenhausen ein. Unterstützung bekommen die jungen Musikerinnen und Musiker hierbei von der Bläserklasse der Schloss Schule und den MusiKids. Die musikalische Palette reicht an diesem Nachmittag von bekannter Filmmusik wie "Harry...

Lesekönigin der Carl-Ulrich Schule – Anne Daus

Andrea Dippel
Andrea Dippel | Weiterstadt | am 22.03.2015

Vier aufgeregte Viertklässler warteten am 12. März 2015 um 09.45 Uhr auf ihren Lese-Einsatz im Musikraum der Carl-Ulrich Schule in Weiterstadt. Anne Daus, Colin Rauschkolb, Yuting Wang und Paul Benjamins – so heißen die Vorleserinnen und Vorleser, die bereits im Vorfeld von ihren Klassen für den Lesewettbewerb bestimmt wurden. Zur Unterstützung wurden sie von dem jeweils Zweitplatzierten ihrer Klasse begleitet. Alle hatten...

1 Bild

Baumpflanzaktion des Internationalen Waldkunstzentrum Darmstadt

Chris Schemel-Trumpfheller
Chris Schemel-Trumpfheller | Ober-Ramstadt | am 14.03.2015

Das Internationale Waldkunstzentrum Darmstadt präsentiert sich ab Frühjahr 2015 wieder mit einem abwechslungsreichen Programm, das die Tätigkeit des Vereins für Internationale Waldkunst in vielen Facetten repräsentiert. Beispielsweise findet im März die 5. Baumpflanzaktion für den Internationalen Waldkunstpfad als CO2 Ausgleich für die Anreisen seiner internationalen Künstler mit dem Flugzeug statt. Am Samstag den 21. März...

1 Bild

Ensemble Savas - Folk trifft Barock

jürgen grossardt
jürgen grossardt | Weiterstadt | am 13.02.2015

Weiterstadt: Evangelische Kirche Gräfenhausen | Gegründet und geleitet von Jürgen "Zambo" Grossardt, der u. a. an den Musikschulen Groß-Gerau und Nieder-Olm tätig ist, besteht das Ensemble aus Absolventen der Musikhochschulen Frankfurt, Hannover und Hamburg, Dozenten an Musikschulen und Orchesterspielern. Seit mittlerweile 18 Jahren ist Savas ein Ensemble der Musikschule Groß-Gerau und fester Bestandteil der Musikszene Rhein-Main. Das Ensemble Savas wurde durch Konzerte...

6 Bilder

Das Spektrum der Herausforderungen ist groß

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Griesheim | am 27.01.2015

Mindestlohn, unakzeptable Marktregulierungen & bessere Exportstrategien Gernsheim. Rund 300 Landwirte und Landwirtinnen kamen am Montag in die Stadthalle Gernsheim, um zu hören, was ihnen die hessische Politik & Landwirtschaftsexperten im Rahmen der Auftaktveranstaltung zur 60. Landwirtschaftlichen Woche Südhessen mit auf den Weg zu mehr Erfolg in der Landwirtschaft geben wollen. „Umweltschutz darf nicht zur...

2 Bilder

Niederländisches Orchester zu Gast bei den Akkordeonfreunden Weiterstadt

Ulrich Hartmann
Ulrich Hartmann | Weiterstadt | am 17.11.2014

Weiterstadt: Bürgerzentrum | Eine großartige Vorstellung gab das Akkordeonorchester Torkest aus dem niederländischen Veghel beim Konzert der Akkordeonfreunde Weiterstadt am letzten Samstag. Die fast 30 jungen Musikerinnen und Musiker boten unter der Leitung von Henk Tiebosch einen abwechslungsreichen ersten Teil. Höhepunkte waren die Stücke „New-Yok-Overture“ und „Der König der Löwen“, welche optisch mit ausdrucksstarken Bildern und Filmen untermalt...

1 Bild

Großes Herbstkonzert der Akkordeonfreunde Weiterstadt mit Torkest aus Veghel

Ulrich Hartmann
Ulrich Hartmann | Weiterstadt | am 08.11.2014

Weiterstadt: Bürgerzentrum | Die Akkordeonfreunde Weiterstadt laden zu ihrem großen Herbstkonzert am Samstag, dem 15. November 2014 , um 18:00 Uhr, in das Bürgerzentrum Weiterstadt ein. Verstärkung kommt dieses Jahr aus den Niederlanden: Das Orchester "Torkest Veghel unter der Leitung von Henk Tiebosch ist zu Gast. Es ist das erste gemeinsame Konzert mit dem befreundeten Musikverein, mit dem die Akkordeonfreunde schon einige Jahre in Verbindung...

2 Bilder

Christina Lux in der Wandelhalle Bad König

Chris Schemel-Trumpfheller
Chris Schemel-Trumpfheller | Bad König | am 05.11.2014

Bad König: Wandelhalle | Charismatisch, innig und eigen ist die Musik von Christina Lux. Ohne Brüche mischt sie die englische und die deutsche Sprache, macht ihre Gitarre zu einer ganzen Band und erzählt wunderbare, kleine philosophische Geschichten zwischen den Songs. Glitzerpop ist nicht ihre Sache. Lux strahlt anders. Ihre Musik hat eine berührende Intensität, ist minimalistisch und direkt. Worte und Musik, rütteln an gewohnten Wegen und...

2 Bilder

Friedensnobelpreis geht an zwei, die sich für die Rechte der Kinder einsetzen!

Chris Schemel-Trumpfheller
Chris Schemel-Trumpfheller | Ober-Ramstadt | am 10.10.2014

Die 17-jährige Malala Yousafzai, die einen Mordanschlag der Taliban überlebt hat, und ein Inder Kailash Satyarthi, der auf den Spuren Mahatma Gandhis unterwegs ist, teilen sich den Friedensnobelpreis 2014. Malala werde für ihr Eintreten gegen die Unterdrückung von jungen Menschen und deren Recht auf Bildung gewürdigt. Kinder müssten vor Ausbeutung geschützt werden und die Möglichkeit haben zur Schule zu gehen, so das ...

3 Bilder

Licht ins Dunkel gebracht: Der Chemie-Nobelpreis geht an einen Deutschen und zwei Amerikaner

Chris Schemel-Trumpfheller
Chris Schemel-Trumpfheller | Ober-Ramstadt | am 08.10.2014

Professor Dr. Stefan Hell vom Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie erhält gemeinsam mit den beiden US-amerikanischen Kollegen Eric Betzig und William E. Moerner den Nobelpreis für Chemie 2014. Den Preis bekommen die Forscher für ihre bahnbrechenden Arbeiten auf dem Gebiet der ultra-hochauflösenden Fluoreszenzmikroskopie. Stefan Hell ist der 18. Nobelpreisträger der Max-Planck-Gesellschaft - und der vierte...

1 Bild

Workshop für Spätberufene

Musikverein 1987 e.V. Gräfenhausen
Musikverein 1987 e.V. Gräfenhausen | Weiterstadt | am 07.10.2014

Weiterstadt: Bürgerhaus | Wunderschöne Instrumente auf einem großen Tisch: Bei strahlendem Sonnenschein glitzerte es auch im Innern des Bürgerhauses Gräfenhausen in allen Facetten. Der Musikverein Gräfenhausen hatte eingeladen zum „Mitmachen-mitlachen“. Interessierte konnten jedes Instrument ausprobieren, zahlreiche Besucher brachten aber auch Instrumente mit, die sie auf dem Dachboden oder im Keller ihres Hauses aufgestöbert hatten. Mit der Aktion...

2 Bilder

Drei Hirnforscher teilen sich den Nobelpreis für Medizin 2014

Chris Schemel-Trumpfheller
Chris Schemel-Trumpfheller | Ober-Ramstadt | am 06.10.2014

May-Britt und Edvard Moser aus Trondheim und John O´Keese aus London gewinnen den Medizin-Nobelpreis 2014 für Ihre Entdeckung eines "Navigationssystems" im Gehirn. Jeweils zur Hälfte teilen sich das norwegische Ehepaar und der Neurowissenschaftler aus Großbritannien / USA den diesjährigen Preis. Edvard Moser war zusammen mit seiner Frau Postdoc an der Universität von Edinburgh und später als Gastwissenschaftler im Labor von...

Musikalische CHORIOSitäten im Bürgerzentrum Weiterstadt

Ulrike Schmidt
Ulrike Schmidt | Weiterstadt | am 05.10.2014

Weiterstadt: Bürgerzentrum | Die Chorgemeinschaft Weiterstadt “Die CHORIOSEN“ lädt alle Musikfans am Sonntag, den 02.November um 18:00 Uhr zum Jahreskonzert unter dem Motto „Musikalische CHORIOSitäten“ ins Weiterstädter Bürgerzentrum ein Ein vielseitiges Programm mit bekannten Evergreens aus Pop und Gospel aber auch Mittelalterliche Stücke, und Solo-Einlagen sorgen für Abwechslung. Begleitet werden die Sängerinnen und Sänger von der Lehrerband der...

Positive Bilanz des 7. Internationalen Waldkunstpfades

Chris Schemel-Trumpfheller
Chris Schemel-Trumpfheller | Ober-Ramstadt | am 01.10.2014

Rund 23.000 gezählte Besucher und mehr als hundert Führungen – das ist die stolze Bilanz des 7. Internationalen Waldkunstpfades mit dem Motto „Kunst-Biotope“, der am Sonntag, 28. September, zu Ende ging. „Verglichen mit dem Waldkunstpfad 2012 konnten wir bei der Besucherzahl um zehn Prozent zulegen“, freut sich Kuratorin Ute Ritschel über den wachsenden Zuspruch, den die Freilichtausstellung bei Kunstinteressierten und...

1 Bild

Darmstädter Hochschule-Absolvent erhält Designpreis 2014

Chris Schemel-Trumpfheller
Chris Schemel-Trumpfheller | Ober-Ramstadt | am 30.09.2014

Gedankenübertragung am OP-Tisch: h_da-Absolvent erhält Mia Seeger-Designpreis 2014. Daniel Dürr ist mit dem Mia Seeger Preis 2014 ausgezeichnet worden. Der Absolvent aus dem Fachbereich Gestaltung der Hochschule Darmstadt (h_da) erhielt für seine Entwicklung einer chirurgischen Hilfe via Gedankensteuerung den mit 4.000 Euro dotierten Hauptpreis. Die interdisziplinär besetzte Jury des Designpreises sprach außerdem eine...

2 Bilder

Joachim Kuhlmann „Offenes Atelier“ Malerei. Zeichnung. Plastik - bis 2. November 2014

Chris Schemel-Trumpfheller
Chris Schemel-Trumpfheller | Darmstadt | am 24.09.2014

Darmstadt: Skulpturengarten | Im Mittelpunkt der Führungen steht die elfjährige Entstehungsgeschichte des Künstlergartens, der auf einem 4000 m2 parkähnlichem Waldgelände ein Gesamtkunstwerk vorstellt mit Skulpturen, Plastiken, Sammlungs- und Fundstücken. Der Herbst bietet Gartenbesuchern gerade jetzt einzigartige atmosphärische Stimmungen. Die insgesamt anhaltende feuchte Wetterlage führt in allen Gartenarealen zu faszinierend malerischen Bildern, die...

1 Bild

Förderverein Jüdische Geschichte und Kultur im Kreis Groß-Gerau e.V.

Jürgen Hedderich
Jürgen Hedderich | Riedstadt | am 22.09.2014

Riedstadt: ehem. Synagoge | Einladung : Vortrag am Donnerstag, 02.10.2014 ab 19.oo Uhr 1914 - 2014 - Die (Ur)Katastrophen des 20. Jahrhunderts "Kontinuitätslinien - Von Kriegsgräueln zum Vernichtungskrieg" Der erste Weltkrieg war der erste industrielle Massenkrieg und der erste totale Krieg. Es wurden Verbrechen gegen die Menschlichkeit nicht nur billigend in Kauf genommen sondern bewußt von der militärischen Spitze provoziert. Wie im...

1 Bild

SUBSONIC - ein Laden für die ganze Familie

Kathrin Keil
Kathrin Keil | Weiterstadt | am 16.09.2014

Weiterstädter Seniorenrat zeichnet Buchladen SUBSONIC von Jan Fröhlich als seniorengerechtes Geschäft aus. Zum Ende der Hessischen Sommerferien wurde Subsonic, Weiterstadts Platten-und Buchladen sowie Ticketshop vom Seniorenbeirat der Stadt Weiterstadt als seniorengerechtes Geschäft ausgezeichnet. Der seit 2006 bestehende Laden von Betreiber Jan Fröhlich hat nach zwei Umzügen nun seit einigen Jahren sein endgültiges Domizil ...

1 Bild

Frühschoppen mit viel Blasmusik

Josef Schneider
Josef Schneider | Weiterstadt | am 07.09.2014

Weiterstadt: Bürgerhaus Schneppenhausen | Gräfenhäuser und Schneppenhäuser Musiker laden zum „2. Bayerischen Musikfrühschoppen“ am 3. Oktober ein. Aus dem Wunsch des Musikvereins Gräfenhausen und des Musikzugs der SKG Schneppenhausen „mal was Gemeinsames auf die Beine zu stellen“ entstand im Vorjahr die Idee eines „Bayerischen Musikfrühschoppens“. Dieser Frühschoppen am Feiertag der Deutschen Einheit war beim Publikum ein großer Erfolg. Logische Konsequenz ist nun...

1 Bild

Oskar Kokoschka: Humanist und Rebell - nur noch wenige Tage

Chris Schemel-Trumpfheller
Chris Schemel-Trumpfheller | Ober-Ramstadt | am 26.08.2014

Wolfsburg: Kunstmuseum Wolfsburg | Zu seinem 20sten Jubiläum zeigt das Kunstmuseum Wolfsburg eine groß angelegte Retrospektive des österreichischen Jahrhundertkünstlers. In 55 Gemälden, 138 Papierarbeiten und zahlreiche Dokumenten vermittelt die Ausstellung Oskar Kokoschka. Humanist und Rebell Kokoschkas Blick auf den Menschen und die Gesellschaft. In elf Kapiteln zeigt die Ausstellung in der großen Halle des Museums die von der Wiener Werkstätte geprägten...

2 Bilder

Architektursommer: Bürgerpicknick im Park Rosenhöhe in Darmstadt

Chris Schemel-Trumpfheller
Chris Schemel-Trumpfheller | Darmstadt | am 15.08.2014

Darmstadt: Rosenhöhe | Der BDA Darmstadt lädt zu einem Picknick im Park als Abschlussveranstaltung des Architektursommer Rhein-Main 2014 am 16. August 2014 ab 16 Uhr ein. Das Bürgerpicknick findet auf der Wiese auf dem westlichen Grundstück vor der ehemaligen preussischen Gesandtschaft im Park Rosenhöhe statt. Treffpunkt ist am Brunnen vor dem ehemaligen Palais Rosenhöhe. Speisen, Getränke, Decken etc. bitte selbst mitbringen, um bei hoffentlich...

Von hängenden Gärten, Nestern und Beeten aus bunten Bändern

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Griesheim | am 15.08.2014

Der 7. Internationale Waldkunstpfad beginnt am 16. August im Forstrevier Böllenfalltor – Kunst beim Spazierengehen entdecken Darmstadt. Unter dem Leitmotiv „Kunst-Biotope“ wird am Samstag, 16. August, in Darmstadt der 7. Internationale Waldkunstpfad eröffnet. Bis zum 28. September sind auf dem 2,6 Kilometer langen Rundweg im Forstrevier am Böllenfalltor 16 Installationen und sechs Aktionen zu sehen. Insgesamt 21...