offline

Birgit Becker

119
Heimatort ist: Weiterstadt
119 Punkte | registriert seit 30.01.2012
Beiträge: 24 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
16 Bilder

Upcycling des künstlerischen Katalogs auf Bettlaken - des WorldWideBlanket

Birgit Becker
Birgit Becker | Weiterstadt | am 11.07.2017

Kassel: Upcycling | WANN ? Samstag 15.07. bis Sonntag 23.07.2017 (jeden Tag nähen ab 11 Uhr) an beiden Wochenenden kulturelles Rahmenprogramm WO ? Kassel, Johann-Sebastian-Bachstraße 27 www.WorldWideBlanket.org/info WAS ? UPCYCLING des WorldWideBlanket – unser aller künstlerischer Katalog zu „nachhaltig leben“ auf Bettlaken / ein 320 Meter langes Kollektivkunstwerk von über 2.000 Menschen wird sich verwandeln WorldWideBlanket ist...

1 Bild

Upcycling des WorldWideBlankets

Birgit Becker
Birgit Becker | Weiterstadt | am 11.07.2017

Kassel: Upcycling | WANN ? Samstag 15.07. bis Sonntag 23.07.2017 (jeden Tag nähen ab 11 Uhr) an beiden Wochenenden kulturelles Rahmenprogramm WO ? Kassel, Johann-Sebastian-Bachstraße 27 www.WorldWideBlanket.org/info WAS ? UPCYCLING des WorldWideBlanket – unser aller künstlerischer Katalog zu „nachhaltig leben“ auf Bettlaken / ein 320 Meter langes Kollektivkunstwerk von über 2.000 Menschen wird sich verwandeln WorldWideBlanket ist...

10 Bilder

Upcycling des WorldWideBlankets

Birgit Becker
Birgit Becker | Weiterstadt | am 11.07.2017

Kassel: Upcycling | WANN ? Samstag 15.07. bis Sonntag 23.07.2017 (jeden Tag nähen ab 11 Uhr) an beiden Wochenenden kulturelles Rahmenprogramm WO ? Kassel, Johann-Sebastian-Bachstraße 27 www.WorldWideBlanket.org/info WAS ? UPCYCLING des WorldWideBlanket – unser aller künstlerischer Katalog zu „nachhaltig leben“ auf Bettlaken / ein 320 Meter langes Kollektivkunstwerk von über 2.000 Menschen wird sich verwandeln WorldWideBlanket ist...

1 Bild

Tag der offenen Garage zum Bildungsgebiet "Philosophieren mit Kindern" am 23.09.2016

Birgit Becker
Birgit Becker | Weiterstadt | am 16.09.2016

Weiterstadt: Birgit Becker | Paidosophos - das Institut Philosophieren mit Kindern mit Sitz in Weiterstadt bietet am Freitag den 23. September 2016 zwischen 14 und 18Uhr in der Garage und im Hof der Schubertstrße 4 einen kostenfreien Einblick in das Bildungsgebiet "Philosophieren mit Kindern und Jugendlichen". Von Ulm, Wiesbaden und Gangelt in NordRheinWestfalen kommen Anfragen und hier ist das Bildungsgebiet des Philosophierens noch sehr unbekannt....

1 Bild

Tag der offenen Garage zum Bildungsgebiet "Philosophieren mit Kindern" am 23.09.2016

Birgit Becker
Birgit Becker | Weiterstadt | am 16.09.2016

Weiterstadt: Birgit Becker | Paidosophos - das Institut Philosophieren mit Kindern mit Sitz in Weiterstadt bietet am Freitag den 23. September 2016 zwischen 14 und 18Uhr in der Garage und im Hof der Schubertstrße 4 einen kostenfreien Einblick in das Bildungsgebiet "Philosophieren mit Kindern und Jugendlichen". Von Ulm, Wiesbaden und Gangelt in NordRheinWestfalen kommen Anfragen und hier ist das Bildungsgebiet des Philosophierens noch sehr unbekannt....

1 Bild

Kostenfreier Infoabend zum Bildungsgebiet "Philosophieren mit Kindern" am 18.5.2016

Birgit Becker
Birgit Becker | Darmstadt | am 03.05.2016

Paidosophos - das Institut Philosophieren mit Kindern mit Sitz in Weiterstadt bietet am 18. Mai 2016 um 19 Uhr im Hort: Orte für Kinder in der Emilstr. 26 in Darmstadt einen kostenfreien Infoabend zum Themengebiet "Philosophieren mit Kindern und Jugendlichen" an. Philosophieren mit Kindern steht seit 2007 im hessischen Bildungsplan. Wie wichtig es für die Bildung des Kindes ist, sich im eigenen Denken zu orientieren und...

1 Bild

Kostenfreier Infoabend zum Bildungsgebiet "Philosophieren mit Kindern" am 18.5.2016

Birgit Becker
Birgit Becker | Darmstadt | am 03.05.2016

Paidosophos - das Institut Philosophieren mit Kindern mit Sitz in Weiterstadt bietet am 18. Mai 2016 um 19 Uhr im Hort: Orte für Kinder in der Emilstr. 26 in Darmstadt einen kostenfreien Infoabend zum Themengebiet "Philosophieren mit Kindern und Jugendlichen" an. Philosophieren mit Kindern steht seit 2007 im hessischen Bildungsplan. Wie wichtig es für die Bildung des Kindes ist, sich im eigenen Denken zu orientieren und...

6 Bilder

Die ALW geht mit der WorldWideBlanket- Aktion in die Sommerpause

Birgit Becker
Birgit Becker | Weiterstadt | am 18.08.2015

Nachhaltige Ideen/Botschaften/Projekte auf nachhaltigem Weg zum Filmfest nach Weiterstadt In der größten Hitze brachte die Alternative Liste Weiterstadt (ALW) das Projekt “WorldWideBlanket” - unser künstlerischer Katalog zu “nachhaltig leben” mit vereinter Manpower per Bahn und Handwagen zum Filmfest Weiterstadt. 320m Bettlaken, die von mehr als 2000 Changemakern mit nachhaltigen Ideen/Botschaften und Projekten zu...

4 Bilder

Das WorldWideBlanket, ein künstlerischer Katalog auf Bettlaken zu „nachhaltig leben“ entsteht – mit Nadel und Faden

Birgit Becker
Birgit Becker | Weiterstadt | am 18.05.2015

Mainaschaff/Darmstadt/Weiterstadt, 15. Mai 2015. Das Projekt „WorldWideBlanket“ - unser aller künstlerischer Katalog zu „nachhaltig leben“ auf Bettlaken geht in die letzte Runde. Seit dem Start im April 2013 hat das Organisationsteam in ganz Deutschland Menschen gefunden, die sich dem Thema „nachhaltig leben“ künstlerisch genähert haben. Gleich zum Projektstart hat das Organisationsteam für das Projekt eine Auszeichnung als...

2 Bilder

Das letzte Mal Spuren im Wald hinterlassen

Birgit Becker
Birgit Becker | Darmstadt | am 21.07.2014

Darmstadt: Waldfriedhof | das letzte Mal am 26. Juli von 11-16 Uhr im Rahmen der Feierlichkeiten zu 100 Jahre Waldfriedhof Der kostenfreie Waldworkshop für Kinder von 8 - 14 Jahren wird das letzte Mal am 26. Juli von 11-16 Uhr (Treffpunkt Trauercafé 11Uhr und danach den Spuren folgen) von Paidosophos, Birgit Becker und Bibiana Ruppnig angeboten. „Schlechte Spuren sind der Müll, den wir hinterlassen,“ meinte Chiara Lautenschläger auf die Frage "...

1 Bild

Das letzte Mal Spuren im Wald hinterlassen

Birgit Becker
Birgit Becker | Darmstadt | am 21.07.2014

Darmstadt: Waldfriedhof | das letzte Mal am 26. Juli von 11-16 Uhr im Rahmen der Feierlichkeiten zu 100 Jahre Waldfriedhof Der kostenfreie Waldworkshop für Kinder von 8 - 14 Jahren wird das letzte Mal am 26. Juli von 11-16 Uhr (Treffpunkt Trauercafé 11Uhr und danach den Spuren folgen) von Paidosophos, Birgit Becker und Bibiana Ruppnig angeboten. „Schlechte Spuren sind der Müll, den wir hinterlassen,“ meinte Chiara Lautenschläger auf die Frage "...

1 Bild

" Spuren, die ich hinterlasse - der Wald als Ort des Rückzugs und des Abenteuers"

Birgit Becker
Birgit Becker | Darmstadt | am 30.06.2014

Darmstadt: Waldfriedhof | Der kostenfreie Waldworkshop wird jeden Samstag im Juli von 11-16 Uhr (Treffpunkt Trauercafé 11Uhr und danach den Spuren folgen) von Paidosophos, Birgit Becker und Bibiana Ruppnig für Kinder zwischen 8 und 14 Jahren angeboten. „Wer die Schönheit der Natur betrachtet, findet Kraftreserven, die ihn durchs ganze Leben tragen.“ meinte Rachel Carson. Kraftreserven brauchen nicht nur Erwachsene, wenn sie eine geliebte Person...

1 Bild

" Spuren, die ich hinterlasse - der Wald als Ort des Rückzugs und des Abenteuers"

Birgit Becker
Birgit Becker | Darmstadt | am 30.06.2014

Darmstadt: Waldfriedhof | Der kostenfreie Waldworkshop wird jeden Samstag im Juli von 11-16 Uhr (Treffpunkt Trauercafé 11Uhr und danach den Spuren folgen) von Paidosophos, Birgit Becker und Bibiana Ruppnig für Kinder zwischen 8 und 14 Jahren angeboten. „Wer die Schönheit der Natur betrachtet, findet Kraftreserven, die ihn durchs ganze Leben tragen.“ meinte Rachel Carson. Kraftreserven brauchen nicht nur Erwachsene, wenn sie eine geliebte Person...

1 Bild

HLUG Kinder-Uni Klimawandel kommt an die Hessenwaldschule

Birgit Becker
Birgit Becker | Weiterstadt | am 05.12.2013

Weiterstadt: Hessenwaldschule | Die NaJu Schneppenhausen begrüßt am 17.12. um 14Uhr das Team der Kinder-Uni-Klimawandel in der Mensa der Hessenwaldschule in Erzhausen. Kinder und Jugendliche von 9 bis 14Jahren sind herzlich eingeladen in die Hessenwaldschule zu kommen und den einmaligen und spannenden Mitmach-Vortrag des Fachzentrum Klimawandels zu erleben. Wie wird sich der Lebensraum für Elefant, Giraffe, Antilope, Pinguin, Eisbär, Delfin, Känguru und...

4 Bilder

Daniela Wagner zeichnet das Projekt von Paidosophos „Kants Kinder philosophieren über Nachhaltigkeit“ mit dem UNESCO Label aus

Birgit Becker
Birgit Becker | Weiterstadt | am 26.06.2013

Vor der wunderbaren Jugendstilkulisse des Alicedenkmals überreicht die Bundestagsabgeordnete Daniela Wagner den Pädagoginnen Judith Pfeiffer und Birgit Becker von Paidosophos den Stempel und die dazugehörende Fahne der Auszeichnung als Projekt der UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“. Die Auszeichnung erhalten Initiativen, die das Anliegen dieser weltweiten Bildungsoffensive der Vereinten Nationen vorbildlich...