Osterferien-Fußballcamp beim SV Weiterstadt ein voller Erfolg - Teilnehmerzahl hoch wie nie zuvor

Gruppenfoto mit Trainern, Betreuern und Vertreter der Jugendleitung (Foto: Marie Müller)
Nach den erfolgreichen Fußballcamps des vergangenen Jahres kam auch das diesjährige Ostercamp des SV 1910 Weiterstadt, dankenswerterweise unterstützt von der Sparkasse Darmstadt, wieder sehr gut an.
Rund 40 Jungen und Mädchen der Jahrgänge 2000 bis 2006 versammelten sich in der Woche nach Ostern täglich von 9-15 Uhr auf dem Sportgelände im Klein-Gerauer Weg, um ihre praktischen und theoretischen Fußballkenntnisse zu erweitern.
Trotz pfeifenden Windes und kalten Temperaturen hatten alle viel Spaß. Unter der Leitung des lizenzierten Trainers Martin Fischer, der unterstützt wurde vom ebenfalls lizenzierten Trainer Manuel Gillmaier und den qualifizierten Betreuern Ahmet Aslanca, Siyar Kuzucu, und Filip Rudolf, führten die Kinder verschiedene Übungen durch, wobei das Arbeiten mit dem Ball immer im Mittelpunkt stand.

Daneben wurden auch Spiele und kleine Turniere ausgetragen. Mit dem vom Verein neu angeschafften „Speed-Radar“ konnten die Teilnehmer am Samstag ihre Schussgeschwindigkeit messen lassen und erhielten dafür eine Urkunde.

Pro Tag standen immer zwei Trainingseinheiten auf dem Plan. Dazwischen gab es eine Mittagspause in der Vereinsgaststätte "Zum Waldblick-Verde Minho", die mit leckerem Essen für das leibliche Wohl sorgte. Begeistert waren alle auch von dem Trikot, das jedes teilnehmende Kind erhielt, und von den Trinkflaschen, die ab dem ersten Trainingstag zur Verfügung gestellt wurden. Dank finanziellem Entgegenkommen von Sport Mroczek in Eberstadt konnten wieder qualitativ hochwertige Nike-Trikots für die Teilnehmer bestellt werden.

Zum Abschluss bekamen alle Teilnehmer eine Urkunde mit Gruppenfoto. Weitere Bilder können Sie auf der Homepage www.svweiterstadt.de ansehen. Ab sofort finden sich dort auch die Informationen zum Sommercamp vom 22. bis 26.Juli sowie die Möglichkeit der Online-Anmeldung.
(Verfasserin: Marie Müller)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.