SG 1886 Weiterstadt schwimmt sich aufs Treppchen

Mia-Antonia Volz und Silas Goet in Lampertheim (Foto: Jochen Volz)
SG 1886 Weiterstadt schwimmt sich aufs Treppchen
Anna-Fiona Volz gewinnt erneut Nachwuchspokal

Weiterstadt – Das gesamte Wochenende verbrachten die Schwimm-Kids der SGW in hessischen Schwimmbädern. Sportwartin Dörte Volz und Trainer Ingo Gerhold reisten dieses Mal zum 8. Wintermeeting der Wasserfreunde Fechenheim nach Bergen-Enkheim.

Trotz längerer Winterpause waren alle gut drauf und erzielten zahlreiche Erfolge. So schwamm Anna-Fiona Volz (2003) ihrer Konkurrenz wie üblich in allen Disziplinen davon, so dass sie sechsmal die Goldmedaille gewann und damit auch den Nachwuchspokal. Ihre Leistungen im Einzelnen: 200m F: 3:08,21, 50m R: 0:48,08. 50m F: 0:39,15, 100m F: 1:25,08, 100m R: 1:40,54 und 50m B: 0:51,24. Ihre Jahrgangskameradin Merle Heukelbach wurde in 50m R Zweite (0:57,56) und mit einer neuen persönlichen Bestzeit von 3:56,66 in 200m F Dritte sowie auch in 100m R in 2:01,39. Diese Leistung sowie die Ergebnisse von 50 und 100m F reichten für den vierten Platz in der Nachwuchspokalwertung. Julia Wameling (2001) entschied das Rennen in der Disziplin 50m Freistil mit einer Zeit von 0:37,02 für sich und erhielt eine Goldmedaille, wurde in 200m R mit 3:19,94 sowie in 200m Lagen in 3:18,09 Zweite. Aus dem gleichen Jahrgang ging Kira Daum an den Start und schwamm mehrere Male hervorragende Zeiten, mit denen sie aber in diesem Wettkampf das Treppchen jeweils ganz knapp verfehlte.

Trainerin Bettina Siegler war am selben Wochenende mit einer Gruppe von 12 Kindern beim Wettkampf in Lampertheim, der auch einen „kindgerechten Wettkampf“ umfasste. In 25m F wurden hier im Jahrgang 2005 mit fantastischen Bestzeiten Mia-Antonia Volz (26,28) bzw. Silas Goet (30,88) jeweils Erste. Die 4x50m Freistil-Staffel der Jungs beendete das Team aus Benjamin Kraft, Max Wameling, Linus Goet und Louis Hennessy als Zweite (3:32,82). Die anderen Ergebnisse lagen bei Redaktionsschluss noch nicht im Einzelnen vor, so dass darüber zu einem späteren Zeitpunkt berichtet wird.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.