Yoga - nur ein Modewort ?

Für manche Menschen sicher. Für diejenigen aber, die Yoga praktizieren, ist es ein Weg zu innerer und äußerer Ausgeglichenheit – zu mehr Ruhe und Gelassenheit.

Was kann man sich also darunter vorstellen? Yoga ist ein sehr altes Übungssystem, dass sich in Indien über Jahrtausende hinweg entwickelt und bewährt hat. Auch in westlichen Teilen ist es seit mehr als hundert Jahren bekannt. Viele Menschen, die Yoga-Übungen regelmäßig durchführen, konnten für sich erfahren, dass diese gerade für gestresste und unter ständiger Anspannung stehende Menschen in unseren Regionen besonders wertvoll sind.

Bei Yoga ist übrigens ein Vorteil gegeben, den man nicht unterschätzen sollte: Es handelt sich hier nämlich ( s.o. ) um ein bewährtes System, dass in der Unterweisung durch erfahrene Lehrer vermittelt wird. Dabei sind die Übenden keineswegs „Versuchskaninchen“. Sie erler-nen vielmehr, wie sie mittels verschiedenster Übungen zu sich selbst, zu Entspannung und in-nerer Ruhe kommen können. Hierbei können sie sich darauf verlassen, dass die Übungen stets unter Beachtung aller erforderlichen ( Vorsichts- ) Maßregeln so gestaltet werden, dass die Übenden keine Schäden erleiden, sondern Schritt für Schritt ihrem individuell angestrebten Ziel näher kommen.

Bei den Übungen kann es sich um bestimmte Körperhaltungen, also um Yoga-Stellungen han-deln, ebenso aber auch um Atemübungen, Konzentrations- oder Meditationsübungen und Übungen zur Tiefenentspannung. Alle Übungen basieren auf der Erkenntnis, dass der Mensch eben nicht nur aus seinem Körper besteht. Vielmehr sollte ein Mensch, der gesund und in sich ruhend leben möchte, stets den Gleichklang von Körper, Geist und Seele suchen.

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass Yoga ein nahezu idealer Weg ist, um den Aus-gleich zwischen Aktivität und innerer Ruhe zu finden. Es kann also lohnend sein kann, sich mit Yoga auseinander zu setzen und ggf. zu erproben, ob das nicht etwas ist, das „man selber“ ausüben möchte.


Die Kurse finden ab dem 13. + 15. April 2015 in zwölf aufeinander folgenden Wochen statt – jeweils am Montag- bzw. Mittwochabend im Sportzentrum der Sportgemeinde 1886 e.V. Weiterstadt. Bitte bequeme Sportkleidung, großes Handtuch und warme Socken mitbringen – Matten und Decken sind vorhanden.
Bei Interesse, Fragen oder Anmeldung besuchen Sie unsere Homepage
www.sg-weiterstadt.de, rufen Sie uns an unter 06150/961016 oder mailen Sie uns an fitness@sg-weiterstadt.de

Weitere Infos
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.