"DAS KIND VON NOAH" Politisches Theater nach E.E. Schmitt in Wiesbaden

Wann? 24.10.2017 18:30 Uhr

Wo? Kammerspiele , Lehrstraße 6, 65183 Wiesbaden DE
Wiesbaden: Kammerspiele |


„Noah, das bist von nun an du“, sagt Pater Bims zu seinem Schützling Joseph, dem siebenjährigen kleinen Jungen, der die Shoah auf dem Land in Belgien in einem Internat durchlebt. – Wie geht ein Kind mit dem Schrecken der Shoa um? Welcher Blick offenbart sich durch die Augen eines Kindes?

Diese Fragen und mehr versucht das Stück „Das Kind von Noah“ nach E.E. Schmitt, bearbeitet von Britta Shulamit Jakobi, zu beantworten. Organisiert von der Friedrich-Ebert-Stiftung wird das Stück mit dem Ensemble aufgeführt und anschließend zu einem Gespräch mit Schauspielenden und Gästen unter der Moderation von Martin Weinert, FES geladen.Es spielen Britta Shulamit Jakobi, Hanno Dinger und Marcel Eid.

Fragen zur barrierefreien Durchführung der Veranstaltung beantworten martin.weinert@fes.de oder christine.herzog@fes.de.
  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.