Nachrichten aus Wixhausen und der Region

vor 2 Tagen

Torhüter Fernandes Heuer und Kevin Großkreutz waren die Matchwinner bei Darmstadts Regen-Sieg gegen St. Pauli. Die Gäste aus Hamburg vergeben durch Sami Allagui einen Elfmeter. Coach Torsten Frings setzte sich mit seinem Team verdient...

vor 1 Tag

Rodgau – Zum Auftakt in der Fußball-Kreisliga A Offenbach Gruppe 2 forderten die Vereine aus Rodgau gleich zweimal die...

vor 2 Tagen

Mit einem überragenden ersten Platz in ihrer Gruppe haben sich die D1-Junioren des F.C. Kickers Victoria Mühlheim 1910 für...

vor 1 Tag

Unter dieser Überschrift feiert der ehemalige Darmstädter und Weiterstädter Pastoralreferent (2006-2012) am Sa., den...

1 Bild

Europäischer Tag ohne Verkehrstote

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Darmstadt | am 20.09.2016

Europa. Das europäische Polizeinetzwerk TISPOL (Traffic Information System Police) hat für den 21. September 2016 das Projekt „EDWARD“ ins Leben gerufen. EDWARD steht für „European Day Without A Road Death“, den europäischen Tag ohne einen Verkehrstoten. Mit „EDWARD“ ruft das Polizeinetzwerk kommenden Mittwoch (21.09.2016) zu einer Unterstützerkampagne in den sozialen Medien auf. TISPOL hat sich das Ziel gesetzt, die Zahl...

Nominierung der deutschen Spring- Dressur und Vielseitigkeitsreiter für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro.

Chris Schemel-Trumpfheller
Chris Schemel-Trumpfheller | Ober-Ramstadt | am 17.07.2016

Auf Vorschlag der Spring-, Dressur- und Vielseitigkeitsausschüsse des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei hat der Deutsche Olympische Sportbund folgende Reiter für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro nominiert: Dressurreiter für Rio de Janeiro: Kristina Bröring-Sprehe (Dinklage) mit Desperados FRH, Sönke Rothenberger (Bad Homburg) mit Cosmo, Dorothee Schneider (Framersheim) mit Showtime FRH und Isabell Werth...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Claudia Schmidt
von Redaktion mein...
von Chris...
von Silke Gundlach
von Redaktion mein...
vorwärts
3 Bilder

Sinfonisches Blasorchester und drei Ensembles

Silke Gundlach
Silke Gundlach | Wixhausen | am 11.07.2017

Unterhaltsame Sommerserenade mit Wetter aus der richtigen Richtung „Schlechtes Wetter kommt von da oder von da“, verkündete Dirigent und Moderator Rainer Laumann in bestem Wixhäuser Platt und in zwei Richtungen deutend bei der 6. Sommerserenade des Sinfonischen Blasorchesters der TSG Wixhausen. „Von da“, zeigte er auf die dunkle Wolke, die in einer anderen Ecke des Evangelischen Kirchgartens zu sehen war „kommt nie...

  • Sinfonisches Blasorchester der TSG Wixhausen lädt in den Kirchgarten ein Unterhaltsame Musik und
    von Silke Gundlach | Arheilgen | am 17.06.2017 | 2 Bilder
  • Alle TSG-Orchester spielen gemeinsam - Rainer Laumann 35 Jahre Dirigent Vor 35 Jahren übernahm
    von Silke Gundlach | Wixhausen | am 14.05.2017 | 3 Bilder

Der Gemeindevorstand Münster – ein Porträt: Bürgermeister Gerald Frank im Interview

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Griesheim | am 08.05.2015

Münster. Woche für Woche tritt im Rathaus unter der Leitung von Bürgermeister Gerald Frank (SPD) der Gemeindevorstand zusammen, um die Geschäfte der Verwaltung entsprechend den Vorgaben der Gemeindevertretung im Rahmen der zur Verfügung stehenden Mittel abzuwickeln. Neben dem Bürgermeister gehören dem Gemeindevorstand sieben weitere ehrenamtliche Beigeordnete an. Dies sind Norbert Schewe (CDU, Erster Beigeordneter und...

  • Landratswahl Darmstadt-Dieburg 2015 Darmstadt-Dieburg In Darmstadt-Dieburg bleibt Klaus Peter
    von Redaktion mein südhessen | Griesheim | am 20.04.2015
  • Südhessen. Am vergangenen Wochenende wurden vielerorts neue Bürgermeister gewählt. Anbei eine
    von Redaktion mein südhessen | Griesheim | am 26.05.2014

ENTEGA gründet Energieeffizienznetzwerk - "DAs Effizienznetzwerk" unterstützt kommunale Unternehmen beim Energieaudit

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Griesheim | am 13.08.2015

DARMSTADT (leu) – Ein zentrales Ziel der Energiewende ist die Steigerung der Energieeffizienz. Aus diesem Grund hat die Bundesregierung mit den Verbänden und Organisationen der deutschen Wirtschaft eine Initiative zur Gründung von Effizienznetzwerken ins Leben gerufen. In der Region gründet jetzt ENTEGA mit "DAs Effizienznetzwerk" ein Netzwerk, das besonders auf die Belange der kommunalen Betriebe in Südhessen und Mainz...

Zukünftig - Einremen statt Injektion? 1

Chris Schemel-Trumpfheller
Chris Schemel-Trumpfheller | Ober-Ramstadt | am 01.10.2014

Traditionell werden Impfstoffe über Nadeln in den Körper gebracht. Nach alternativen Methoden wird bereits seit einigen Jahren aus verschiedenen Gründen gesucht. Wissenschaftler des Helmholtz-Institut für Pharmazeutische Forschung Saarland (HIPS) und des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung (HZI) in Braunschweig konnten nun zeigen, dass es mit Hilfe nanotechnologischer Formulierungen tatsächlich möglich ist, Impfstoffe...

3 Bilder

Robin Hood von Wixhausen gefunden

Silke Gundlach
Silke Gundlach | Wixhausen | am 26.06.2017

Beim Sägewettbewerb des Waldfestes heißt es „Kleiner Mann ganz groß!“ Gejubelt wurde viel am Waldfest in Wixhausen, das vom MGV Liederkranz und dem Sinfonischen Blasorchester der TSG Wixhausen gemeinsam veranstaltet wurde. Nicht nur die musikalischen Beiträge von Schüler-, Jugendblasorchester und Großem Orchester wurden mit viel Applaus bedacht, auch die Gewinner der beiden Wettbewerbe wurden lautstark gefeiert. Dank der...

  • Bogenschieß- und Sägewettbewerb beim Waldfest am Liederkranzeck in Wixhausen Wer ist der „Robin
    von Silke Gundlach | Arheilgen | am 02.06.2017 | 1 Bild
  • Der Kinder- und Jugendchor veranstaltet in der kommenden Woche vom 10. bis zum 13. April ein
    von Kinder- und Jugendchor Wixhausen | Arheilgen | am 03.04.2017 | 1 Bild
2 Bilder

Kochen mit Wildkräutern

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Griesheim | am 29.05.2015

Dudenhofen. Am Samstag, den 6.6. um 13:00 findet der Workshop Kochen mit Wildkräutern statt. Es sind noch einige Plätze Frei! Anmeldung Anmeldung unter info@gv-dudenhofen.de

8 Bilder

Nikolaus im BAUHAUS Darmstadt - Aktion für krebs- und chronisch kranke Kinder

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Griesheim | am 11.12.2015

Darmstadt. Am vergangenen Samstag (05.12.) kam der Nikolaus ins BAUHAUS Darmstadt. In der Zeit von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr gab es kleine Überraschungen für die Kinder. Im Rahmen des regelmäßig stattfindenden „Kids Clubs“ konnten die kleinen Gäste zusätzlich tollen Weihnachtsschmuck basteln. Der stellvertretende Geschäftsleiter des BAUHAUS Darmstadt, Reno Gärtner, nutze die Gelegenheit auch den Verein für krebskranke und...

vor 1 Tag

Unter dieser Überschrift feiert der ehemalige Darmstädter und Weiterstädter Pastoralreferent (2006-2012) am Sa., den...

am 09.08.2017

Da der Wettergott es dieses Jahr nicht allzu gut mit uns gemeint hat und wir wegen Regen einige Stunden Training auf unserer...

am 06.08.2017

Dipl.-Theol. Markus Stutzenberger hat gegenüber dem Hessischen Kultusministerium eine Klarstellung im Abschlussbericht zu...

vor 4 Tagen

Zu wenig Bewegung, ein paar Kilos zu viel, aber sonst noch fit? Beim 1. TTC Darmstadt e.V. startet erstmals ein 10-tägiger...

vor 5 Tagen

Wie gerne wäre der Zauberlehrling mit seiner Hexenmeisterin zum großen Hexenkongress auf den Blocksberg geflogen. Doch alles...

vor 5 Tagen

Unser Energielieferant hatte es diesen Sommer schwer, gegen die Wolken anzukommen.