Blasorchester erhält Schülerfagott

Auf Grund von Größe und Gewicht ist ein normales Fagott erst ab einer gewissen Körpergröße spielbar. Ein Schülerfagott war daher ein schon langgehegter Wunsch des Sinfonischen Blasorchesters der TSG Wixhausen, den die GHV Darmstadt jetzt erfüllte. Vorstandsvorsitzender Wilhelm Kins übergab das mit 2.500 Euro geförderte Instrument an die künftige Fagottistin Fritzi Thomen und Julia Kaddatz, die Ansprechpartnerin für die Jugendarbeit des Vereins.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.